1 Pfadfinder ernährt 30 Familien

Welcher Film Zu Sehen?
 

Das nennen wir Food Drive!

Ein Pfadfinder aus Illinois organisierte kürzlich eine Food Drive in seiner eigenen Nachbarschaft. Mit Hilfe von Eltern, Freunden und Nachbarn sammelte der 11-jährige Simon Northrip 60 Säcke mit Gegenständen für eine lokale Speisekammer.

Der Sechstklässler verteilte Flugblätter und Papiertüten an etwa 230 Häuser. Einen Monat später hatten sie fast genug zu essen, um 30 bedürftige Familien zu ernähren.

Lesen Sie mehr über Simons Bemühungen Hier .