10 Dinge, die Sie nicht über Brandon McMillan wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es gibt Menschen, die sich als Hundeliebhaber bezeichnen, und dann gibt es Brandon McMillan. Er liebt Hunde so sehr, dass er eine ganze Karriere um sie herum aufgebaut hat. Brandon ist ein talentierter und erfahrener Hundetrainer, der keinen alten Hund kennengelernt hat und ihm keinen neuen Trick beibringen kann. Am bekanntesten ist Brandon jedoch für seine Arbeit im Fernsehen. Er teilt seine Talente seit über einem Jahrzehnt auf der Leinwand und viele Leute werden ihn am besten als Gastgeber von . erkennenGlücklicher Hund, eine Position, die er von 2013 bis 2020 innehatte. Unnötig zu erwähnen, dass die Fans schockiert waren, als die 8. Staffel 2021 uraufgeführt wurde und Brandon nirgendwo zu finden war. Während seineGlücklicher HundTage mögen der Vergangenheit angehören, wir haben Brandon nicht das letzte Mal gesehen. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie nicht über Brandon McMillan wussten.

1. Die Arbeit mit Tieren liegt in seiner Familie

Brandons Entscheidung, mit Hunden zu arbeiten, war für die Leute, die ihn kennen, wahrscheinlich kein großer Schock. Er stammt eigentlich aus einer Familie von Menschen, die ihre Liebe zu Tieren mit ihrer Liebe zur Unterhaltung kombiniert haben. Sein Vater und sein Onkel sind beide exotische Tiertrainer.

2. Er ist ein Eingeborener aus New Jersey

Brandon wurde in Trenton, NJ geboren und ist dort aufgewachsen, etwa 30 Meilen außerhalb von Philadelphia. Als Teenager beschloss er, nach Los Angeles zu ziehen, um bei seinem Onkel als Tiertrainer zu arbeiten. Brandon lebt seitdem in der Gegend und hat dort seine Geschäfte gegründet.

3. Er ist ein Autor

Brandon liebt nicht nur Tiere, er liebt es, dieses Gefühl mit der Welt zu teilen. Er freut sich auf jede Chance, die er bekommt, um andere zu erziehen. 2016 veröffentlichte er sein erstes Buch,Lucky Dog Unterricht: Trainieren Sie Ihren Hund in 7 Tagen. Ob er in Zukunft weitere Bücher schreiben will, ist noch nicht bekannt.

4. Er war in einer Seifenoper

Fast die gesamte TV-Erfahrung von Brandon hat Gelegenheiten als Gastgeber gegeben, aber er hat sich auch schnell mit der Schauspielerei beschäftigt. Im Jahr 2014 erschien er in einer Episode vonDie Mutigen und die Schönen. Das bleibt seine einzige Schauspielerfahrung bis heute, also sieht es nicht so aus, als hätte er großes Interesse daran, in die Schauspielwelt einzusteigen.

5. Er liebt es, Abenteuer zu erleben

Brandon verbringt viel Zeit bei der Arbeit, freut sich aber auch auf die Zeiten, in denen er sich austoben und seinen anderen Interessen nachgehen kann. Er ist ein sehr abenteuerlustiger Mensch und freut sich immer auf seinen nächsten Adrenalinkick. Er macht gerne Dinge wie Tauchen und Reisen.

6. Er hat einen Podcast

Inzwischen kennen die meisten von uns den Satz „Inhalt ist König“ und Brandon arbeitet hart daran, sicherzustellen, dass er die besten Inhalte im Königreich hat. Neben seiner Social-Media-Aktivität ist er auch Gastgeber eines wöchentlichen Podcasts namens Der Brandon McMillan-Podcast wo er verschiedene Themen rund um die Hundeausbildung bespricht.

7. Er liebt es, mit Hunden mit besonderen Bedürfnissen zu arbeiten

Hunde im Allgemeinen sind Brandons Leidenschaft, aber es gibt eine Gruppe von Hunden, mit denen er besonders gerne arbeitet. Während einer Interview mitVielfalt Brandon sagte: „Ich denke, meine größeren Inspirationen heutzutage [und] was ich wirklich begeistert habe und nie gedacht hätte, dass ich so stark sein würde, ist, dass ich es liebe, mit Hunden mit besonderen Bedürfnissen zu arbeiten. Ich liebe diejenigen, die schwer misshandelt wurden, ich liebe diejenigen, die im Rollstuhl sitzen, sie haben traumatische Verletzungen. Ich liebe die Tatsache nicht, dass sie es durchgemacht haben, aber ich liebe es, mit ihnen zu arbeiten, weil sie es sind, [mit denen] ich denke, dass ich das Konzept von „Was kaputt ist, kann wieder zusammengefügt werden“ am meisten beweisen kann .“

8. Er genießt es, mit Fans in Kontakt zu treten

Nur weil Brandon Hunde liebt, heißt das nicht, dass er nicht auch Menschen liebt. Er ist sehr aktiv in den sozialen Medien und liebt es, seine Plattformen zu nutzen, um mit Fans zu interagieren. Ob es nun darum geht, interaktive Threads auf Twitter zu starten oder auf Fragen und Kommentare von Leuten zu antworten, Brandon freut sich darauf, mit den Leuten in Kontakt zu treten, die ihn unterstützen.

9. Er praktiziert Kampfkünste

Brandon ist ein sehr aktiver Mensch und hat es immer geliebt, in Form zu bleiben. Kampfsport ist eine seiner Lieblingsmethoden, dies zu tun. Er praktiziert seit mehreren Jahren Brazilian Jiu Jitsu. Er sagte Neuigkeiten zu Haustierprodukten dass er fünfmal die Woche Jiu-Jitsu macht. Brandon teilte auch mit, dass er die Gartenarbeit liebt.

10. Hunde sind nicht die einzigen Tiere, die er liebt

Hunde sind die Tiere, die am häufigsten mit Brandon in Verbindung gebracht werden, aber sie sind sicherlich nicht die einzigen, die er liebt. Brandon ist insgesamt ein echter Tierliebhaber und hat auch Erfahrung in der Arbeit mit Haien, Schlangen und anderen Arten. Unabhängig davon, mit welcher Art von Tier er arbeitet, übt Brandon immer Geduld und Mitgefühl aus.