10 Dinge, die Sie über Diane Neal nicht wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Um die Wende des Jahrzehnts war Diane Neal vor allem für ihre Rolle als Casey Novak in Law & Order: Special Victims Unit bekannt. Nach seinem Ausscheiden aus der Show im Jahr 2012 verschwand Neal fast aus der Öffentlichkeit und tauchte Ende 2018 in einer ganz anderen Funktion (ausgerechnet als Kandidat für das Repräsentantenhaus) und letzten Monat erneut als Kläger auf ein Gerichtsverfahren in einem Gerichtsverfahren wegen häuslicher Gewalt, an dem der Magier JB Benn beteiligt war. Erfahren Sie mit diesen zehn kleinen Fakten mehr über die Schauspielerin.

1. Sie begann ihre Karriere als Model

Neal wurde im November 1975 in Alexandria, Virginia geboren, wuchs aber in Colorado und Ohio auf. Nach dem Abitur zog Neal nach Hawaii, um einen College-Abschluss zu machen. Sie entschied sich jedoch bald, die Schule zu verlassen, um zu modellieren und zu reisen. Anschließend verbrachte sie die folgenden Jahre damit, in Anzeigen für Shiseido und Pond zu erscheinen.

2. Ihr Filmdebüt war in Asterix & Obelix

Obwohl Neal am besten als TV-Schauspielerin bekannt ist, hat sie im Laufe der Jahre auch ein bedeutendes Portfolio an Filmarbeiten aufgebaut. Ihr Kinodebüt kam als die Stimme von Cleopatra in Asterix & Obelix: Mission Cleopatra (2002), eine Rolle, die sie schnell mit Rollen in Dracula II: Ascension (2003), Second Born (2003) und Mr. Jones (2013) fortsetzte ), Das Lösegeld eines Wächters (2014) und Der Abgesandte (2015).

3. Sie kandidierte für das US-Repräsentantenhaus

Im Februar 2018 gab Neal bekannt, dass die Schauspielerei ihre politischen Ambitionen in den Hintergrund drängen würde. Nachdem sie erklärt hatte, dass sie für das US-Repräsentantenhaus im 19. Kongressbezirk von New York kandidieren würde, machte Neal sich daran, ihre politischen Neigungen zu skizzieren und beschrieb ihre Position als „ein bisschen libertär, ich bin sehr liberal, meistens fortschrittlich, aber ich habe“ diese erstaunliche Fähigkeit, wirklich komplizierte Politik zu nehmen und sie in essbare Soundbits zu zerlegen, was die meisten progressiven Liberalen nicht können.“ In dem Fall entschied die Öffentlichkeit, dass sie Neal auf ihren Fernsehbildschirmen vorzog als in der Regierung: Die Schauspielerin beendete das Rennen mit einem kläglichen 1% der Stimmen.

4. Sie ist geschieden

2005 heiratete Neal (damals 29 Jahre alt) Marcus Fitzgerald, ein ehemaliges Model, das sie durch einen gemeinsamen Freund kennengelernt hatte. Das Paar knüpfte in einer privaten Zeremonie an der Dominikanischen Republikaner den Bund fürs Leben. Obwohl sie zusammenhielten, als Neals Stern aufstieg, trennten sie sich schließlich und gaben 2014 ihre Scheidung bekannt.

5. Sie hatte ein turbulentes Liebesleben

Im Jahr 2014 dachte Neal wahrscheinlich, dass der Tiefpunkt ihres Privatlebens für immer ihre kürzliche Scheidung von ihrem 9-jährigen Ehemann Marcus Fitzgerald sein würde. Schneller Vorlauf bis 2019, und es war klar, dass sie nicht falscher hätte liegen können. Im November reichte die Schauspielerin in einem laufenden Gerichtsverfahren gegen ihren ehemaligen Freund, den Zauberer JB Benn, eine geänderte Beschwerde ein. In der Beschwerde behauptete Neal, Benn habe sich neun Anklagen schuldig gemacht, darunter Betrug, Identitätsdiebstahl, Körperverletzung, Verleumdung und emotionale Belastung. Benn bestritt die Vorwürfe und sagte dem Gericht, Neal habe die Geschichte 'als Taktik erfunden, um die Tatsache zu verschleiern, dass sie keinen Anspruch auf die von ihr angestrebte Entlastung hat'.

6. Sie wurde beschuldigt, gedroht zu haben, den Hund ihres Freundes zu töten

Als Teil der laufenden juristischen Saga um Benn und Neal hat Benn kein Zögern gezeigt, Feuer mit Feuer zu bekämpfen. Nach Neals geänderter Beschwerde im November ein Video, wurde an das Daily Beast entlassen in dem man hört, wie Neal droht, Benn zu schaden und seinen Hund zu töten, indem er ihm in den Kopf schießt. Neals Anwalt, Sarmad M. Khojasteh, antwortete auf die Veröffentlichung des Bandes mit der Behauptung, dass es „einen herzzerreißenden Blick auf die gequälte Existenz bietet, die Frau Neal durch die Hände von Herrn Benn ertragen musste“. Anschließend behauptete er, Benn habe die Aufnahme veröffentlicht, „um von den Anschuldigungen der Körperverletzung gegen ihn abzulenken, die von Zeugen bestätigt werden, und von der Tatsache, dass es ihm derzeit [verboten] ist, [Neal] zu kontaktieren“.

7. 2009 ging sie wieder zur Schule

Nachdem Neal das erste Mal das College verlassen hatte, entschied sie 2009, dass die Zeit für sie reif war, zu ihrem Studium zurückzukehren. Nachdem sie sich nach dem richtigen Kurs und der richtigen Schule umgesehen hatte, entschied sie sich schließlich für die Harvard Extension School. „Mir wurde klar, dass ich Neurowissenschaften, Archäologie, Theologie und alles machen konnte, was ich wollte.“ sie sagte der Harvard Gazette . „Die Harvard Extension School hat mir den Zugang zu den klügsten Menschen der Welt ermöglicht, die wirklich lieben, was sie tun. Jeder glaubt an das, was er tut. Sie sind so leidenschaftlich und enthusiastisch, dass es nicht anders kann, als dich auch dafür zu entzünden.“

8. Ein Autounfall hat ihre Schauspielkarriere auf Eis gelegt

Im Jahr 2013 war Neal in einen verheerenden Autounfall verwickelt, bei dem sie eine gebrochene Wirbelsäule erlitt. Die Verletzungen zwangen Neal dazu, ihre Schauspielkarriere auf Eis zu legen … und weckten versehentlich ihr Interesse an der Politik (ein Funke, der bis zu ihrer Bewerbung im Repräsentantenhaus 2018 weiter brennen würde). „Ich bin im Hinterland, weil mir ein betrunkener Fahrer die Wirbelsäule gebrochen hat, und damit habe ich mich seit ein paar Jahren beschäftigt, ohne arbeiten zu können.“ sie sagte Elle . „Der einzige Vorteil davon ist, dass ich viel Freizeit habe. Und ich war Vollzeit hier im Bundesstaat [in New York] und ich sehe, wie vernachlässigt es ist.“

9. Sie spielte zwei Charaktere auf SVU

Im Jahr 2001 hatte Neal ihren ersten Auftritt auf SUV als weibliche Vergewaltigerin Amelia Chase in einer Episode mit dem Titel Ridicule. Die Schauspielerin muss die Produzenten der Show eindeutig beeindruckt haben, da sie zwei Jahre später eingeladen wurde, als stellvertretender Bezirksstaatsanwalt Casey Novak in der fünften Staffel der Show aufzutreten. Neal verließ die Show am Ende der 9. Staffel, kehrte jedoch später in der Episode 'Reparationen' der 12. Staffel zurück und trat in Staffel 13 in wiederkehrender Funktion auf.

10. Ihr Vermögen

Wenn man ihr sowohl im Fernsehen als auch auf dem Bildschirm viele Credits gibt, ist es kein Wunder, dass Neal heutzutage nicht mehr als ein oder zwei Dollar hat. Laut Celebrity Net Worth , ist die talentierte Schauspielerin derzeit satte 8 Millionen Dollar wert.