10 Dinge, die Sie über DJ Duffey nicht wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Seit seiner Gründung wurde die Welt des Hip-Hop von Männern dominiert. Obwohl mehrere Frauen dem Spiel ihren Stempel aufgedrückt haben, gibt es definitiv viel weniger Erfolgsgeschichten über Frauen. DJ Duffey arbeitet jedoch hart daran, dass ihr Name in die Hip-Hop-Geschichte eingeht. Die talentierte DJ macht ihr Ding seit mehreren Jahren und hat dabei mit einigen der größten Namen der Branche zusammengearbeitet. Dabei hat sie sich auch eine große Präsenz in den sozialen Medien erarbeitet. An diesem Punkt ihrer Karriere ist sie vor allem als DJ von Rapper French Montana bekannt, aber sie hat nicht vor, dort aufzuhören. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie noch nicht über DJ Duffey wussten.

1. Sie war ein Darsteller von Basketball-Frauen

Leute, die DJ Duffey schon lange verfolgen, werden sich wahrscheinlich daran erinnern, dass sie der Welt zunächst als Darsteller in der VH1-Show vorgestellt wurde.Basketball-Frauen: L.A.im Jahr 2016. Obwohl ihre Zeit in der Show nur von kurzer Dauer war, hinterließ sie einen bleibenden Eindruck bei den Fans und viele Menschen sind ihr im Laufe der Jahre weiterhin gefolgt.

2. Sie war schon einmal verheiratet

DJ Duffey steht seit vielen Jahren im Rampenlicht, aber sie war nie der Typ, der zu viele Informationen über ihr Privatleben preisgibt. Davon abgesehen wissen viele ihrer Fans möglicherweise nicht, dass sie verheiratet und geschieden ist. Die Identität ihres Ex-Mannes wurde nie bekannt gegeben, aber sie hat erwähnt, dass er ein . war professioneller Fußballspieler . Das Paar hatte einen gemeinsamen Sohn.

3. Sie hat ein Konto nur für Fans

Only Fans hat sich den Ruf aufgebaut, eine Plattform voller x-bewerteter Inhalte zu sein, aber das ist nicht die Art von Dingen, die Sie von DJ Duffeys Only Fans-Konto erwarten können. Duffey beschloss, ein Konto auf der Plattform zu eröffnen, um etwas DJ-Wissen zu verlieren und auf intimere Weise mit ihren Fans zu interagieren. Leute können abonnieren Duffeys einzige Fans für 30 Dollar pro Monat.

4. Sie ist eine YouTuberin

DJ Duffey liebt es, Inhalte für ihre Fans zu erstellen. Sie begann als Youtube Kanal wo sie Vlogs und andere Einblicke hinter die Kulissen in ihr Leben postet. Derzeit hat sie über 7.600 Abonnenten auf ihrem Kanal, aber leider hat sie in letzter Zeit keine Videos gepostet.

5. Sie hatte eine Schönheitsoperation

Heutzutage gibt es im Internet eine große Debatte darüber, ob Menschen natürliche oder chirurgisch verbesserte Körper bevorzugen oder nicht. Während einige Leute zu verlegen sind, um zuzugeben, dass sie sich einer Operation unterzogen haben, war DJ Duffey sehr offen. Sie hat gepostet Videos auf YouTube über die Verfahren, die sie erhalten hat, und zeigte ihren Abonnenten, was sie von dem Prozess erwarten können.

6. Sie ist eine gebürtige Texaserin

DJ Duffey ist in Dallas, Texas, geboren und aufgewachsen und sie ist sehr stolz darauf. Es besteht kein Zweifel, dass ihr Heimatstaat, der in der Hip-Hop-Community einen langen Ruf genießt, eine Rolle in ihrer Karriere gespielt hat. Sie ist auch ein großer Fan von Megan Thee Stallion aus Texas.

7. Sie ist in einer Beziehung

Im Juli 2020 gab DJ Duffey bekannt, dass sie ihr zweites Kind erwartet. Die Ankündigung kam, nachdem sie in einem Interview mit Revolt TV gesagt hatte, dass sie einen Freund hatte. Ihr Freund Iman Shokuohizadeh ist Basketball-Agent. Einige Quellen haben berichtet, dass DJ Duffey und Iman derzeit beschäftigt, verlobt .

8. Sie war eine College-Basketballspielerin

DJ Duffey war vielleicht nie eine richtige Basketballfrau, aber sie war Basketballspielerin. Sie besuchte die University of Texas in Arlington, wo sie Mitglied des Basketballteams und Kommunikationswissenschaften war. Nach Abschluss ihres Studiums, Heirat und Scheidung beschloss Duffey, ins DJing einzusteigen.

9. Sie wurde von Justin Combs in das französische Montana eingeführt

Die Chance, offizieller DJ von French Montana zu werden, war für DJ Duffey eine lebensverändernde Erfahrung, die sie ohne Diddys Sohn Justin nicht gehabt hätte. Während ihres Interviews mit Revolt TV sagte Duffey: „Als ich French zum ersten Mal traf, war es in Miami und Justin Combs stellte uns tatsächlich vor. Es war vor ‚Pop That‘, vor einem seiner Breakout-Rekorde.“

10. Sie ist eine Managerin

Neben ihrer Arbeit als DJ steigt Duffey auch in die Management-Seite ein. Sie gründete eine Firma namens Duffey ENT und hat im Laufe der Jahre mit einigen Künstlern zusammengearbeitet. Zu einem bestimmten Zeitpunkt leitete sie einen aufstrebenden Rapper namens Enchanting, aber die beiden haben es seitdem aufgehört zusammenzuarbeiten .