10 Dinge, die Sie über „Spiele, die Leute spielen“ nicht wussten

Wir alle haben verschiedene Filme und Fernsehsendungen gesehen, und jeder ist auf seine Weise anders als der Rest. Während jeder Produzent versucht, bei jeder Produktion seinen Fingerabdruck zu hinterlassen, kann er sich erst von den anderen abheben, wenn das Publikum alle Informationen über die Show hat. Das heißt, vielleicht werden Sie mit diesen wenigen Fakten über „Games People Play“ entscheiden, ob es sich um eine sehenswerte Show handelt.

1. Es ist einem Buch nachempfunden

Die Show „Games People Play“ basiert auf einem Buch von Angela Burt mit dem Titel „ Spiele Diva Play .“ Das Buch dreht sich um die Welt des Profisports, und die Charaktere bestehen aus einem mörderischen Stalker, einem skandalösen Groupie, einer verzweifelten Frau, einem umtriebigen Unterhaltungsreporter und einem millionenschweren Basketballspieler.

2. Der Autor von Episode 2, Lover’s Moon ist tot

Die zweite Episode der Serie wurde von Ermias Joseph Ashghedom geschrieben, besser bekannt als Nipsey Hussle in der Unterhaltungsindustrie. Leider wurde Nipsey zusammen mit zwei anderen Männern vor einem Bekleidungsgeschäft, das er besaß, Marathon Clothing, am 31. März 2019 erschossen und er starb kurz nach dem Vorfall . Nipsey war berühmt für seine Musik, aber er war auch Unternehmer und Philanthrop, der sich in Immobilien gewagt und ein auf Wissenschaft und Technologie ausgerichtetes Zentrum für die Unterprivilegierten in seiner Nachbarschaft mitbegründet hatte.

3. Einer der Hauptcharaktere ist Parker McKenna Posey

Eine der beliebtesten Komödien aller Zeiten muss 'My Wife & Kids' sein, und wir alle haben die kleine Kady in all ihrer Niedlichkeit geliebt, aber jetzt ist sie erwachsen und bereit, uns das durch heiße Schlafzimmer-Action zu offenbaren (https:/ /thegrio.com/2019/04/23/5-things-to-expect-from-bets-sexy-new-series-games-people-play/). Parker McKenna Posey, die Kady in 'My Wife & Kids' spielte, ist Laila James in 'Games People Play', wo sie eine selbsternannte 'Goldene Göttin' ist, die eine Affäre mit Marcus hat und eine darauf basierende Reality-Show haben möchte.

4. Es hat zwei Produktionsfirmen

Die Produktion der Show wurde durch die Zusammenarbeit zweier Unternehmen, nämlich Edmonds Entertainment und STX Entertainment, ermöglicht. STX Entertainment wurde 2014 von Bill McGlashan und Robert Simonds gegründet und hat bisher sowohl institutionelle als auch private Investoren angezogen. Es ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich mit Medien und Unterhaltung befasst, das hauptsächlich Film, Fernsehen und digitale Medien einschließlich Virtual Reality und Live-Events erstellt, produziert, finanziert, verteilt und vermarktet. Edmonds Entertainment hingegen ist eine Fernseh- und Filmproduktionsfirma, die Tracey Edmonds besitzt.

5. Es trug ursprünglich den Titel „Games Divas Play“.

Der erste Arbeitstitel der Serie war „Games Divas Play“ ähnlich dem Titel des Buches auf dem es basiert. Es ist die Idee von Tracey Edmonds, die seit mehr als 15 Jahren in der Unterhaltungsindustrie tätig ist. Da sie Präsidentin und CEO von Edmonds Entertainment ist, war es nur natürlich, dass sie ihre Firma nutzte, um die Show zu produzieren. Am 31. Januar 2019 kam jedoch die Ankündigung, dass der Arbeitstitel entfernt und in „Games People Play“ umbenannt wurde. Natürlich ist der neue Titel passender, da nicht nur die Diven selbst das Spiel weiterspielen müssen, um herauszufinden, wer die Nase vorn hat.

6. Der Autor des Buches, von dem es adaptiert wurde, ist ein ausführender Produzent

Es ist sinnvoll, die Person, die das Buch geschrieben hat, auf dem Sie Ihre Dreharbeiten basieren, bei der Produktion zu unterstützen, da sie wissen, was sie in den von ihnen geschaffenen Charakteren darstellen wollte. Folglich ist Angela Burt eine der ausführenden Produzenten der Show. Angela Burt-Murray, Drehbuchautorin und Ausführende Produzentin verschiedener Fernsehserien und Filme, ist Autorin anderer Bücher, die ebenfalls verfilmt wurden. Sie ist Co-Autorin von 'The Vow', das von Lifetime durch den Film 'With This Ring' für die Leinwand adaptiert wurde, in dem Jill Scott, Regina Hall und Gabrielle Union die Hauptrollen spielen.

7. Die erste Staffel umfasst zehn Episoden

BET hat, wie am 17. April 2018 angekündigt, die Produktion einer ersten Staffelserie mit zehn Episoden in Auftrag gegeben. Laut Ankündigung mussten die Produktionsfirmen aus Edmonds Entertainment bestehen und die Dreharbeiten begannen daher am 29. November 2018 in Los Angeles, Kalifornien. Vanessa Middleton wurde angekündigt, die erste Episode zu schreiben und auch als Showrunner zu fungieren. Während die Hauptdarsteller am 31. Januar 2019 als Lauren London, Parker McKenna Posey und Karen Obilom bekannt gegeben wurden, wurde bekannt gegeben, dass Jackie Long und Sarunas J. Jackson der Hauptbesetzung beigetreten sind.

8. Einer der Hauptdarsteller war in einer Beziehung mit einem der Autoren

Einige Unternehmen verbieten Beziehungen zwischen Mitarbeitern, aber irgendwie verlieben sich die Leute in der Unterhaltungsindustrie entweder, während sie zusammen spielen oder singen. Lauren London, obwohl Gerüchte besagten, dass sie mit Nipsey Hussle verheiratet war, war vor seinem frühen Tod fünf Jahre lang mit ihm liiert und sie hatten einen gemeinsamen Sohn, Kross. Verheiratet oder nicht, diejenigen, die die Chance hatten, ihnen nahe zu sein, konnten die Liebe und Chemie zwischen den beiden und . nicht leugnen Nipsey hat Lauren sogar am Set besucht .

9. Es hat vier ausführende Produzenten

Games People Play wurde von vier großartigen Produzenten als Executive Producer produziert. Außer Angela Burt und Tracey Edmonds waren zwei weitere Frauen daran beteiligt, dieses Buch zum Leben zu erwecken. Vanessa Middleton, die hinter Shows wie 'Crosby', 'Girlfriends' und 'SNL' steht, lieh sich nicht nur als Executive Producer, sondern auch als Autorin und Showrunnerin der Pilotfolge. Kim Newton gehört auch zu den ausführenden Produzenten, und Sie können ihre Kreativität in 'Blacklist', 'Cold Case' und 'Gotham' belegen.

10. Es ist eine schwarze Millennial-Geschichte

Wie Tracey die Weinrebe erzählt , Games People Play ist eine schwarze Millennial-Geschichte, die nicht erzählt wird, während Sarunas denkt, dass, obwohl andere TV-Shows ihre Spuren haben, diese Serie ein gestylteres Gefühl hat, das Sie in den anderen Shows nicht finden können. Jetzt, wo drei Folgen ausgestrahlt wurden, kann man sagen, dass das Publikum das beurteilen wird.