10 Dinge, die Sie über Grace Gummer nicht wussten

Grace Gummer ist ihr ganzes Leben lang in der Unterhaltungsindustrie unterwegs. Als sie beschloss, ihre eigene Schauspielkarriere einzuschlagen, waren die Leute um sie herum wahrscheinlich nicht allzu überrascht. Obwohl es für sie unglaublich einfach gewesen wäre, die Verbindungen zu ihrer berühmten Familie kennenzulernen, war Grace immer darauf bedacht, ihren eigenen Weg zu gehen. Im Laufe ihrer Karriere wurde Grace für ihre Rolle in Shows wie American Horror Story und Mr. Robot bekannt. Sie hat auch eine Rolle in der kommenden SerieDr. Toddie auf dem gleichnamigen beliebten Podcast basiert. Hier sind 10 Dinge, die Sie über Grace Gummer noch nicht wussten.

1. Sie ist die Tochter von Meryl Streep

Wenn Sie Grace nicht genau aufgepasst haben, wissen Sie vielleicht nicht, dass Meryl Streep ihre Mutter ist. Jetzt, wo Sie es wissen, werden Sie wahrscheinlich nicht in der Lage sein, die Tatsache zu übersehen, dass die beiden eine unheimliche Ähnlichkeit haben. Graces Vater ist Don Gummer, ein bekannter Bildhauer. Graces Leinwanddebüt gab es im Film von 1993Das Haus der Geisterin dem ihre Mutter mitspielte.

2. Sie war am Broadway

Graces Lebenslauf auf dem Bildschirm ist einfach beeindruckend, aber das ist nicht der Umfang ihrer Schauspielarbeit. Sie hat auch eine lange Liste von Theatererfahrungen aufgebaut, darunter Auftritte am Broadway. Ihr Broadway-Debüt gab sie 2011 in einer Revival-Produktion vonArkadien.

3. Sie war eine Schwimmerin

Obwohl sie ihr ganzes Leben lang von Entertainern umgeben war, war die Schauspielerei nicht gerade ihre erste Liebe. Stattdessen wuchs sie mit Sport auf – insbesondere Schwimmen. Sie war die Kapitänin ihres Highschool-Schwimmteams und ursprünglich wollte olympischer Schwimmer werden . Offensichtlich hatte das Leben jedoch andere Pläne mit ihr.

4. Sie ist geschieden

Im Sommer 2019 heiratete Grace den Musiker Tay Strathairn in einer geheimen Zeremonie. Das Paar hatte nie die Chance, die Nachricht von ihrer Ehe mit der Welt zu teilen. Nur etwas mehr als drei Monate später ließen sie sich scheiden. Tay ist der Sohn des Schauspielers David Strathairn.

5. Sie steht nicht wirklich auf Social Media

Wenn man mit blinkenden Lichtern und Hollywood-Events aufwächst, wird es wahrscheinlich ziemlich schnell alt. Unnötig zu erwähnen, dass Grace eine relativ private Person ist, die ihre Zeit außerhalb der Arbeit nicht gerne im Rampenlicht verbringt. Infolgedessen ist sie in den sozialen Medien nicht sehr aktiv. Sie hat zwar einen Twitter-Account, aber ihre Posts sind etwas sporadisch.

6. Sie hat am Vassar College studiert

Grace besuchte das Vassar College, das auch die Schule ihrer Mutter ist. Manche Leute mögen überrascht sein zu wissen, dass Graces College-Zeit nicht damit verbracht wurde, sich auf die Schauspielerei zu konzentrieren. Stattdessen schloss sie ihr Studium mit einem Bachelor in Kunstgeschichte und Italienisch ab – das sie fließend spricht. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie einige Zeit in Italien.

7. Sie scheut sich nicht, ihre politischen Überzeugungen zu teilen

Obwohl sie insgesamt eine Privatperson ist, hat Grace nie davor zurückgeschreckt, ihre politische Meinung kundzutun. Sie hat sehr deutlich gemacht, dass sie eine starke Verfechterin der Menschenrechte ist und nicht gerade ein Fan der Trump-Administration war. Sie hat auch mehrere Tweets über die Beendigung des Rassismus und die Neuzuweisung von Polizeigeldern gepostet.

8. Sie arbeitete im Kostümdesign

Manche Leute übersehen Graces Talente schnell wegen ihrer Mutter, aber Grace ist in mehr Dingen gut, als vielen Menschen bewusst ist. Nicht lange nach dem College begann sie im Kostümdesign zu arbeiten. Tatsächlich war sie Teil des Kostümdesign-Teams, das Arbeite an Kostümen für Michael Jacksons Comeback-Tour .

9. Ihre Schwester Mamie ist nicht ihr Zwilling

Graces Schwester Mamie ist ebenfalls Schauspielerin und hat sich im Laufe der Jahre einen Namen gemacht. Die beiden sehen sich so ähnlich, dass viele Leute gefragt haben, ob sie Zwillinge sind oder nicht. Die Antwort ist jedoch nein. Mami ist eigentlich etwa drei Jahre älter als Grace.

10. Ihre Füße haben viele Bewunderer

Für viele Leute erscheint der Gedanke, die Füße einer zufälligen Person zu bewundern, ein wenig seltsam, aber wenn wir alle eine Sache über das Internet wissen, dann ist es ein sehr seltsamer Ort. Es gibt eine ganze Online-Datenbank, die sich der Bewertung der Füße von Prominenten widmet, und Grace hat viel positives Feedback erhalten. Gemäß WikiFeet , ihre Füße haben eine fast 5-Sterne-Bewertung erhalten und sie haben derzeit insgesamt 337 Stimmen. Wenn Sie sehen möchten, was Graces Füße so besonders macht, gibt es auf WikiFeet viele Bilder davon, damit Sie sich selbst davon überzeugen können.