10 Dinge, die Sie über Jenni Pulos-Nassos nicht wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Einen Job zu verlieren ist nie einfach. Es ist besonders schwierig, wenn es vor der ganzen Welt passiert. Jenni Pulos-Nassos erfuhr dies aus erster Hand, nachdem sie aus der Bravo-Show gefeuert wurde.Ausflippen, im Jahr 2017. Die Nachricht machte Schlagzeilen und ließ viele Menschen verwirrt zurück. Ironischerweise gab jedoch nur wenige Jahre später Jennis ehemaliger Chef, Jeff Lewis, bekannt, dass er wegen schwerer Zeiten die Hälfte seines Personals entlassen musste. Obwohl Jenni seit ihrer Entlassung aus der Show nicht mehr im Fernsehen war, arbeitet sie immer noch an vielen interessanten Dingen. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie nicht über Jenni Pulos-Nassos wussten.

1. Sie wurde völlig überrascht, als sie gefeuert wurde

In den meisten Fällen sind die Leute nicht so überrascht, wenn sie von einem Job gefeuert werden. Sie haben wahrscheinlich mehrere Disziplinargespräche geführt und waren sich bewusst, dass sie sich auf dünnem Eis befanden. Als Jenni jedoch erfuhr, dass sie ihren Job verloren hatte, war sie völlig schockiert. Sie sagte People-Magazin dass sie „keine Ahnung“ von der bevorstehenden Entscheidung habe und sowohl persönlich als auch beruflich verletzt sei.

2. Sie ist eine Schauspielerin

Ausflippenwar nicht das erste Mal, dass Jenni im Fernsehen arbeitete. Tatsächlich begann sie ihre Schauspielkarriere weit über ein Jahrzehnt, bevor sie der Show beitrat. Jenni gab 1993 ihr TV-Debüt in einem Film namensKomm am Morgen. Im Laufe der Jahre verdiente sie sich fast zwei Dutzend Schauspielkredite, darunter Film- und Fernsehrollen. Sie hat seit 2016 keine Schauspielrolle mehr gespielt, aber hoffentlich wird sie bald auf die Leinwand zurückkehren.

3. Sie hat gelernt, Veränderungen anzunehmen

Veränderungen können schwer zu bewältigen sein, besonders wenn sie sich außerhalb Ihrer Kontrolle anfühlen. Nachdem sie jedoch ihren Job verloren hatte,Umdrehen aus, Jenni lernte die Schönheit, Veränderungen annehmen und annehmen zu können und sie in etwas Positives umzuwandeln. Egal in welcher Branche Sie arbeiten, die Fähigkeit, sich an Veränderungen anzupassen, wird immer nützlich sein.

4. Sie wurde für einen Emmy nominiert

Jenni Pulos-Nassos ist das perfekte Beispiel für jemanden, der viele Hüte trägt. Neben ihrer Arbeit als Schauspielerin ist Jenni auch als Produzentin tätig. 2014 wurde sie sogar für einen Emmy nominiert für aUmdrehen ausEpisode, die die Geburt ihrer Tochter zeigte.

5. Sie teilt ihre Zeit zwischen drei Städten auf

Jenni und ihr Mann, Dr. Jonathan Nassos, haben beide einen vollen Terminkalender, der es erfordert, dass sie überall unterwegs sind. Das Paar lebt derzeit zwischen Chicago, Los Angeles und New York und reist, wann immer es nötig ist, nach Bath und weiter.

6. Sie hat im College Tennis gespielt

Einen Hochschulsport zu betreiben ist eine große körperliche und geistige Belastung. Als Jenni Studentin an der UCLA war, hatte sie eine kurze Zeit als Mitglied des Tennisteams. Warum sie sich entschieden hat, das Team zu verlassen, ist unklar. Jenni begann mit dem Laufen, um nach ihrer Zeit als Leistungssportlerin in Form zu bleiben.

7. Sie hat ein Rap-Album veröffentlicht

Jenni sieht definitiv nicht wie eine durchschnittliche Rapperin aus, aber genau deshalb sollte man ein Buch nicht nach seinem Cover beurteilen. Jenni ist eine legitime Rapperin, die keine Angst hat, ihre Riegel zur Schau zu stellen. 2013 veröffentlichte sie ein Rap-Album mit Kinderliedern. Das Projekt umfasste 16 Songs und wurde von Kritikern allgemein gut aufgenommen.

8. Sie ist ATigerkönigVentilator

Wenn die DokumentationenTigerkönigwurde im März 2020 auf Netflix veröffentlicht und wurde schnell zu einer viralen Sensation. Die Geschichte von Joe Exotic war seltsam unterhaltsam und machte auch auf mehrere andere Themen aufmerksam, darunter Tierquälerei und das mysteriöse Verschwinden von Don Lewis. Jenni konnte nicht anders, als in die Action einzusteigen. Wie Millionen andere Menschen hat sie sich die Serie angeschaut und sogar Gesendet darüber auf Instagram.

9. Sie hat eine Leidenschaft für den Wasserschutz

Die meisten Leute kennen Jenni Pulos wahrscheinlich am besten für ihre Arbeit im Bereich Wohndesign, aber sie hat auch hinter den Kulissen einige großartige Dinge geleistet. Sie versteht die Bedeutung des Wasserschutzes. Im Jahr 2016 hat sie sich mit Niagara Conservation zusammengetan, um die Bedeutung der Nutzung von umweltfreundlichen Toiletten, Wasserhähnen und Duschen zu fördern.

10. Sie ist abenteuerlustig

Jenni Pulos ist die Art von Person, die gerne rausgeht und das Leben so gut wie möglich genießt. In ihrer Freizeit liebt sie es, mit ihren Freunden und ihrer Familie allerlei Abenteuer zu erleben. Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen zählen Skifahren, Wandern und Schnorcheln.