10 Dinge, die Sie über Kashin Koji . nicht wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Naruto- und Boruto-Fans wissen wahrscheinlich, wer Kashin Koji ist, ohne gefragt zu werden, da er einer der berühmteren Namen in der Serie ist und jemand, gegen den viele Charaktere nicht bereitwillig antreten würden, wenn sie ihn kennen würden. In einer Serie, in der Ninjas an der Tagesordnung sind und nur die Größten unter ihnen zu befürchten sind, steht Koji immer noch ziemlich groß, da er zu denen gehört, die mächtig und sogar arrogant genug sind, um zu erkennen, wenn jemand weit unter ihm ist. Die Fähigkeiten und das Vertrauen, die er in seine eigenen Fähigkeiten hat, zeigen sich in dem animierten Programm, da die Art von Fähigkeiten, die er besitzt, nicht einfach jeder lernen kann. Aber die Mystik, die er mit sich bringt, ist irgendwie interessant, da es viele Gerüchte und Klatsch um ihn gibt, die viele für wahr halten und eine sehr interessante Geschichte über den Charakter erzählen könnten.

Hier sind ein paar Dinge über Koji, die Sie vielleicht noch nicht wussten.

10. Er ist einer der halsbrecherischsten Schurken in Boruto.

Er hat in der Vergangenheit andere Attentäter getötet, nur weil sie etwas falsch gemacht haben und er ist nicht so nachsichtig. Koji ist vielleicht einer der rücksichtslosesten Menschen in der Serie und doch hält er sich meistens so gut komponiert, dass es schwer zu sagen ist, wann er schnappen wird.

9. Koji ist viel mehr als nur ein Ninja mit einem Schwert.

Renaldo Matadeen von CBR hat viele Möglichkeiten angegeben, in denen Koji weit über dem durchschnittlichen Ninja liegt, und noch mehr, dass er über einigen der mächtigsten Charaktere der Serie liegt. Er ist kein Charakter, mit dem man herumspielen kann, so viel ist sicher.

8. Es gibt ein Gerücht, dass er Narutos Pate ist.

Es gibt ein paar gute Gründe, die aufgeführt wurden warum Koji Naruto sehr nahe steht und sie wurden von ein paar Leuten sehr gut erklärt, die sich bewusst sind, wie mysteriös der Charakter ist und wie integriert er in die Geschichte geworden ist.

7. Er ist ein sehr unkomplizierter Charakter.

Es gibt keine wirkliche Verwirrung darüber, was Koji tun wird, wenn er einmal in Bewegung gesetzt wurde, da er sein Ziel ohne viel anderes als Absicht und die Fähigkeit erreicht, fast jeden zu Fall zu bringen, auf den er stößt. Das ist eine Art verbissener Entschlossenheit, die einigen Charakteren gegeben wird, und es ist in gewisser Weise fast beängstigend, da sie nicht dazu neigen, aufzuhören oder an etwas anderes als die möglichen Ergebnisse zu denken.

6. Koji ist ein Hauptgegner in der Boruto-Serie.

Jede Geschichte hat mindestens einen oder zwei Hauptantagonisten, die weit über den anderen liegen, die während der Geschichte kommen und gehen könnten. Koji ist einer von denen, die definitiv als große Bedrohung angesehen werden, da er so viel kann und sich an fast jeden anschleichen kann.

5. Er funktioniert nicht gut mit arroganten, hitzköpfigen Charakteren.

Selbst Koji hat seine Grenzen, wenn es um Menschen geht, und wer dreist und hitzköpfig ist, hat bei ihm keine große Chance, da er ein sehr ruhiger und gelassener Mensch ist, der nicht gerne Narren erträgt. Dies ist normalerweise eine Eigenschaft, die nur die gefährlichsten Antagonisten besitzen, da sie dazu neigen, den Wert von Ruhe und Gelassenheit in einem Maße zu erkennen, dass es eine Beleidigung ihrer Sensibilität ist, weniger zu zeigen.

4. Er kann Kröten beschwören.

Dies ist angeblich eine Fähigkeit, die nur von wenigen Leuten in der Serie geteilt wird, und zu denken, dass er diese Fähigkeit hat, bedeutet, dass er definitiv niemand ist, mit dem man sich auf die leichte Schulter nehmen sollte. Außerdem ist es definitiv etwas, das einen Schlachtplan durcheinander bringen könnte, wenn jemand aus dem Nichts eine riesige Kröte beschwört.

3. Koji kann Feuer- und Erdtechniken anwenden.

Das macht ihn zu einer ziemlich großen Bedrohung, da die Vielseitigkeit, die er bisher in der Serie gezeigt hat, ist etwas das bringt ihn weit über eine gewöhnliche Bedrohung hinaus und macht auch klar, dass er nicht so leicht untergehen wird. In der Lage zu sein, Erdsäulen aus dem Boden zu beschwören, ist etwas, von dem Sie sich vorstellen können, dass es als Deckung oder im Kampf sehr nützlich ist.

2. Er kam ohne Probleme durch die Barriere, die Konoha umgab.

Dies ist ein weiterer Grund, warum man glaubt, dass er eine so große Verbindung zum Hauptprotagonisten der Geschichte hat, da die Barriere die meisten Leute draußen halten soll, es sei denn, sie haben eine Verbindung zum Dorf.

1. Koji ist eine sehr überzeugende Person.

Wenn es darum geht, ein Ninja zu sein, geht es nicht nur darum, Menschen niederzumachen und Blut zu vergießen, um einen Punkt zu machen. Manchmal Ein weiser Ninja muss wissen, wann er jemanden überreden muss etwas zu tun oder für ihre Sache zu tun, oder dass der Kampf, der vor uns liegt, nicht die beste Idee wäre. Ninjas können offensichtlich mehr als nur kämpfen.

Es besteht kein Zweifel, dass er ebenso gefährlich wie mysteriös ist.