10 Dinge, die Sie über das Töten von Bissen nicht wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Killing Bites, eine japanische Manga-Serie, wurde von Shinya Murata geschrieben und von Kakasa Sumita illustriert. Seit November 2013 wird es in Monthly Hero’s, einem Manga-Magazin, veröffentlicht. Während MBS TVs „Animeism“ ergab eine Adaption von Liden Films jedoch eine Anime-Serie mit zwölf Folgen, die vom 13. Januar bis 31. März 2018 ausgestrahlt wurde. Hier sind 10 Dinge, die Sie über Killing Bites nicht wussten, darunter ein kurze Erklärung der Handlung und Beschreibungen der Charaktere.

1. Die Handlung

Hitomi Uzaki wird von einigen College-Studenten angegriffen und tötet sie alle außer Yuya, die von Hitomis Verwandlung schockiert ist. In einer verlassenen Mülldeponie wird Yuya Zeuge, wie Hitomi ein Löwenmonster verwandelt und kämpft. „Brutes“ werden diese seltsamen Leute wie Hitomi genannt; Sie sind Kämpfer, die geschaffen wurden, um die Reißzähne von Bestien mit dem Gehirn von Menschen zu kombinieren. „Killing Bites“-Schlachten, die seit der Antike toben, waren oft der Wendepunkt der japanischen Wirtschaft. Hitomi wird angewiesen, Yuya zu beschützen.

2. Hitomi

Hitomi ist ein Honigdachs-Hybrid mit weißem Haar. Obwohl sie nur ein Mädchen ist, hält ihre Honigdachs-DNA sie davon ab, Angst zu empfinden, wenn sie größeren, stärkeren oder schnelleren Gegnern gegenübersteht. Zuerst beleidigt sie ihre Gegner, indem sie sie dazu animiert, sie anzugreifen, damit sie in die Defensive gehen kann, und kontert ihre Gegner mit schnellen und tödlichen Hiebhieben. Hitomi wird von Sora Amamiya gesprochen.

Im Gegensatz zu den anderen Hybriden wurde Hitomi als ein einziges Tier geboren, das als Ursprungstier bekannt ist. Bevor sie von Shidoh gefunden wurde, wurde sie von den Einheimischen Chusheng genannt, was Tier bedeutet. Der Name kann als Beleidigung verwendet werden oder kann in Bezug auf sechs gängige Nutztiere verwendet werden. Nebenbei bemerkt, Hitomi ist ein großer Fan von Vanille-Honig-Eis.

3. Yuya

Yuya Nomoto ist eine College-Studentin im zweiten Jahr, die von mehreren Klassenkameraden zu einem Plan gezwungen wurde, Hitomi zu entführen. Hitomi tötet jedoch alle Klassenkameraden von Yuya. Nach dem Vorfall wird Hitomi von Hitomis Vormund gezwungen, Yuyas Leibwächterin zu sein. Im Gegenzug muss Yuya Hitomi finanziell unterstützen, damit sie an Deathmatches teilnehmen kann. Yuya wird von Wataru Hatano gesprochen.

4. Reines Inui

Pure ist ein Beagle-Hybrid. Dank Yuyas besonderer Ausbildung lernt sie schnell, trotz ihrer mangelnden Erfahrung eine mächtige Kriegerin zu werden. Während dieses speziellen Trainings lernt Pure zu kämpfen, indem sie Befehle befolgt, die ihr von Yuya über eine spezielle Hundepfeife erteilt werden. Pure wird von Minami Tanaka geäußert.

5. Tasuku Kuroi

Tasuku ist eine Hybride des Tasmanischen Teufels. Ihre Persönlichkeit ist stark und ihr Hauptziel ist es, stärker zu werden als Hitomi, ihr Idol.

6. Eruza Nakanishi

Eruza ist ein Gepard-Hybrid. Sie ist auf Geschwindigkeitsangriffe spezialisiert. Sie ist Taigas jüngere Schwester und repräsentiert zusammen mit ihrem Bruder den Yatsubishi Zaibatsu. Eruza wird von Maaya Uchida gesprochen.

7. Ui Inaba

Ui ist ein Kaninchen-Hybrid. Sie hat noch nie eine Schlacht gewonnen und zieht es vor, wegzulaufen, anstatt zu kämpfen. Sie wird jedoch als der stärkste Hybrid und eines der angesehensten Mitglieder des Undergrounds bekannt. Ui wird von Sumire Uesaka gesprochen.

8. Mai Shinozaki

Mai ist eine Aufseherin von Death Matches. Mai wird von Chinatsu Akasaki gesprochen.

9. Yoko Mitsukado

Yoko ist die Enkelin von Yozan. Sie glaubt, dass die Killing Bites durch den Einfluss von Shidoh korrumpiert wurden. Yoko wird von Megumi Han gesprochen.

10. Eine Vielzahl anderer Charaktere

Neben den oben genannten Charakteren gibt es noch viele weitere spannende, kreative Charaktere. Da ist Kaoir, ein Zibet-Hybrid; Kaede, ein sadistischer Gecko-Hybrid; Ichinosuke, ein Hippopotamus-Hybrid; Taiga, ein Tiger-Hybrid; und viele mehr, einschließlich einer Nebenfigur, die für Comic-Relief verwendet wird. Andere Hybriden sind ein Löwe, ein Krokodil, eine Kobra, ein Bär und ein Schuppentier.

In der ersten Staffel von Killing Bites geht es um Menschen, die als Mensch-Tier-Hybride geschaffen wurden. Wenn sie kämpfen, setzen mächtige Unternehmen auf ihr Ergebnis. Als Nomoto Yuyas Freunde ihn bitten, ihnen zu helfen, Mädchen abzuholen, indem sie sie herumfahren, denkt er sich nichts dabei. Doch schon bald stellt er fest, dass sie keine Mädchen aufheben, sondern Hitomi entführen wollen. Trotzdem hat die Gruppe keine Ahnung, was Hitomi ist. Sie finden es früh genug heraus.