10 Dinge, die Sie über Liza Morales nicht wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Liza Morales ist bekannt dafür, das Mutterbaby des ehemaligen NBA-Spielers Lamar Odom zu sein. Während er anfangs großartig war, war Odom gegen Ende wirklich kein sehr guter Basketballspieler für die Los Angeles Lakers , aber nur in L.A. zu sein, reicht aus, um dir ein gewisses Maß an Ruhm zu verschaffen – auch wenn es negativ ist. Odom scheiterte an seiner Karriere und auch an Liza, obwohl sie in seiner Abwesenheit ihren eigenen Erfolg erreicht hat. Manchmal kann der Austritt von Männern ein positiver Schritt für die zurückbleibende Frau sein.

Hier sind 10 Dinge, die Sie über Liza Morales wissen sollten.

1. Sie hat ein geschätztes Nettovermögen von mehr als 3 Millionen US-Dollar.

Nicht schlecht, wenn man oft denkt, dass die verschmähte Frau oft Geld von den Verstorbenen sucht. Aber Morales hat eine Erfolgsgeschichte, einschließlich ihres aktuellen Berufes als Modedesignerin. Sie nutzte die Gelegenheit, in 'Starter Wives Confidential' als Reality-Show-Schauspielerin zu spielen. Die Show verfolgte das Leben von Frauen, die ehemalige Freundinnen oder Ehefrauen von Prominenten waren. Interessanterweise hatten sich die meisten der Frauen, die erschienen waren, mit dem Mann verabredet, bevor er reich und berühmt wurde, und sie dann verlassen. Sie hat mit ihrem Auftritt nicht viel Geld verdient, aber es zeigt, dass sie eine Gelegenheit kannte, als sie sich bot.

2. Sie und Odom kannten sich, als sie in der 9. Klasse waren.

Sie waren beide Studenten in Queens, New York, als sie sich zum ersten Mal vorstellten. An manchen Orten ist das nicht einmal die High School, das ist die Mittelschule. Heutzutage hört man nicht oft viel über High-School-Geliebte, die von der Verabredung über die High School gehen und nach ihrem Abschluss heiraten. Aber genau das ist hier passiert.

3. Sie kommuniziert mit Odom nur über ihren Anwalt.

Manchmal ist der Grund dafür Geld oder eine wirklich böse Trennung, aber es ist bekannt, dass Lizas zwei Kinder sowohl Odoms aktuelle Frau Khloe Kardashian als auch Odom wirklich verachten. Das bedeutet, dass es wirklich keine familiäre Verbindung zwischen Vater und Kindern gibt, obwohl es keine Berichte gibt, die Odom wegen der Entfernung sehr besorgt ist. Er hat offensichtlich genug von seinen eigenen Problemen.

4. Sie bleibt zölibatär.

Obwohl sie in der heutigen modernen Promiwelt selten ist, war Liza Morales eine Jungfrau, als sie anfing, sich mit Odom zu treffen, und nachdem er sie verlassen hatte, kehrte sie zum Zölibat zurück. Viele Frauen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, eine Karriere anstreben und Kinder als Alleinerziehende erziehen müssen, verstehen diese Wahl des Lebensstils voll und ganz. Aber es scheint mehr als nur das für Liza zu geben, die sich anscheinend dafür entscheidet, nicht den philanderischen Wegen ihres Ex zu folgen.

5. Das Paar hatte drei Kinder zusammen

Die obige Aussage, dass das Paar zwei Kinder hatte, ist richtig. Ihre Namen, Destiny und Lamar Jr., sind die beiden überlebenden Kinder. Der dritte, namens Jayden, starb im Alter von nur 6 Monaten am plötzlichen Kindstod. Odom war vielleicht zu sehr mit seinem Groupie-Lebensstil beschäftigt, um es zu bemerken oder zu interessieren. Danach brach die Beziehung schnell zusammen.

6. Liza erfuhr per SMS von Odoms Verlobung mit Khloe Kardashian.

Dieses Datum war der 22. September 2009 und angesichts des schnellen Niedergangs der Beziehung wahrscheinlich keine wirkliche Neuigkeit für Liza. Tatsache ist, dass Liza später herausfand, dass Odom 2 Jahre lang mit Khloe betrogen hatte. Odom jederzeit zu bitten, sich zu bemannen, war keine Option.

7. Apropos Besetzung: Odom würde Morales 2010 verklagen.

Der versteckte Grund für die Klage war offenbar, dass Odom seine Kinder in der neuen Show 'Khloe and Lamar' hat. Liza wollte nichts davon, und die Klage verlangte angemessenen Unterhalt (gibt es so etwas?) und einen Besuchsplan für die Kinder. Das Problem für Odom war, dass Liza ihn bat, sich mehr für die Kinder zu engagieren, lange bevor die Klage eingereicht wurde.

8. Morales arbeitet an einem Roman.

Es scheint, dass Kunst das Leben imitiert, und der Roman handelt von einer Frau, die mit einem NBA-Spieler zu tun hat. Die Betonung liegt hier auf „Roman“, da Liza klarstellen möchte, dass es sich nicht um ein „alles erzählen“-Buch handelt. Natürlich sind alle im Buch dargestellten Ereignisse, die in der Realität wahr sind, nur eine Frage des Zufalls.

9. Liza hatte an Thanksgiving einen Twitter-Zinger für Khloe.

Anscheinend fühlte sich Liza aggressiv und ging zu Twitter, um einen virtuellen Vogel auf ihren Ex zu werfen und Khloe Kardashian im Jahr 2015. „Siehst du, es geht nicht darum, wer bei Basketballspielen auf der Tribüne gejubelt hat. Nein, das ist das wahre Leben. Wichtig ist, wer bei dir war, als du am Tiefpunkt warst. Dankbar.' Es war Lisa, die dankbar war. Khloe war mit Odom fest – vorerst.

10. Sie hat College-Kurse besucht, um ihren Traum zu verwirklichen, eine persönliche Produktlinie zu entwickeln.

Ihre Vision ist es, eines Tages eine Hautpflegelinie für Männer und Frauen zu entwickeln. Liza bleibt klug und konzentriert und erkennt auch, dass ihre besten Tage vor ihr liegen, trotz all des Unsinns, der in ihr Leben getreten ist. Obwohl sie einen gemeinsamen Namen hat, gibt es in ihrem Leben und ihrer Geschichte nicht viel Gemeinsames.