10 Dinge, die Sie über Matt Czuchry nicht wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Abgesehen von einem ukrainischen Nachnamen, der außergewöhnlich schwer auszusprechen ist (eigentlich wird er Zoo-Crie ausgesprochen), laut IMDB , Matt Czuchry ist ein großartiger Schauspieler, der jede Woche eine Freude auf dem kleinen Bildschirm ist. Vielleicht haben Sie ihn zum ersten Mal in dem TV-Hit von 2009 und der mit dem Emmy Award ausgezeichneten Serie The Goodwife mit Julianna Margulies und Chris Noth gesehen. In dieser Show spielte er einen charmanten, aber manipulativen Anwalt namens Cary Agos und beleuchtete die Leinwand während seiner vielen fesselnden Szenen. Er spielt jetzt die Hauptrolle von Dr. Conrad Hawkins, einem Senior Resident in The Resident, das jetzt in seiner zweiten Staffel auf Fox läuft. OK, abgesehen davon, dass er extrem gutaussehend und supertalent ist, hat dieser beliebte Schauspieler offensichtlich noch viel mehr zu bieten. Hier sind also zehn Dinge, die Sie über Matt Czuchry nicht wussten:

1. Einige wichtige Statistiken

Er wurde am 20. Mai 1977 in Manchester, New Hampshire, geboren. Sein voller Name ist Matthew Charles Czuchry und er ist 5′ 9½“ groß. Er wuchs in Johnson City, Tennessee, auf und hat zwei ältere Brüder namens Mike und AJ und eine ältere Schwester namens Karen. Matt besuchte die Science Hill High School in Johnson City. Sein Vater ist Professor und lehrt in Johnson City an der East Tennessee State University. Er studierte Geschichte/Politikwissenschaft im Hauptfach und schloss sein Studium am College of Charleston in South Carolina 1999 mit Auszeichnung und B.A. Abschlüsse in Politikwissenschaft und Geschichte. Matt war auch der Kapitän des Tennisteams im College. Darüber hinaus gewann er 1998 den Titel des Mr. College of Charleston und wurde dann NCAA-Tennisspieler. Er lebt jetzt in Südkalifornien. Kurz nach dem College-Abschluss füllte er sein Auto mit all seinen weltlichen Habseligkeiten und fuhr nach Westen nach Los Angeles, Kalifornien. Seine Entscheidung, als Schauspieler tätig zu werden, war eines der größten Risiken seines jungen Lebens, aber, Junge, es hat sich gelohnt!. .

2. Er ist ein wirklich schlechter Zauberer

Als Matt im Kindergarten war, brauchte er etwa drei Monate, um die Schreibweise seines eigenen Namens zu lernen. Er sagte, dass es nicht viel aussagte, da er wirklich ein schrecklicher Buchstabierer ist.

3. Er spielt gerne Mortal Kombat

Nun, wer tut das nicht, oder? Sein Geschenk zur Abschlussparty am Ende seiner zweiten Staffel von The Good Wife im Jahr 2009 war ein Deluxe-Mortal Kombat-Paket. Er sagt, dass er es zwei Wochen am Stück gespielt hat. Nun, das ist ein echter MK-Fan.

4. Er ist immer noch Single

Er ist auch nicht in einer Beziehung. Er sagt, dass er gerade das Dating genießt. Ich wette, viele Frauen freuen sich, das zu hören!

5. Er hasst Mäuse

Er sagte IMDB dass er einmal eine Maus in seiner Wohnung hatte und zwei Nächte lang nicht schlafen konnte. Er sagt, dass er Mäuse einfach hasst, weil sie sich so schnell bewegen.

6. Bitte keine Autogramme

Einmal wollte ein weiblicher Fan im College, dass er ihre Brust signiert. Er sagt, dass er das freundlich abgelehnt hat, weil er einfach dachte, dass er das vielleicht wirklich nicht tun sollte.

7. Er erhält großes Lob für seine schauspielerischen Koteletts

David Hiltbrand von The Philadelphia Inquirer schrieb: 'Czuchry ist vielleicht der beste junge Schauspieler im Fernsehen.' Außerdem erhielt er im Jahr 2015 prestigeträchtige Anerkennung sowohl von Variety als auch von The Hollywood Reporter, als er in ihre „Emmy-Contenders-Listen“ aufgenommen wurde. Und Matt Richenthal von TV Fanatic sagte: 'Cary (Agos) wird von Matt Czuchry brillant gespielt, mit der richtigen Kombination aus Selbstvertrauen, Prahlerei und Verletzlichkeit.' Er hat auch mehrere Presse- und Fernsehauftritte gemacht, wie AOL Build, Live With Kelly, The Howard Stern Wrap-Up Show und Harry, sowie ein Cover-Fotoshooting für Entertainment Weekly und vieles mehr.

8. Er begann nur einen Monat nach seiner Ankunft in L.A.

Nur einen Monat nach seiner lebensverändernden Fahrt an die Westküste arbeitete Matt mit den Schriftstellern Judd Apatow, Paul Feig und Mike White sowie dem bekannten Schauspieler James Franco zusammen. Matt hatte eine kleine Rolle in dem von der Kritik gefeierten Film von 1999 Freaks und Geeks. Seine denkwürdige Arbeit an diesem Projekt brachte ihm eine prominent wiederkehrende Rolle in einer Spin-off-Serie von Dawson's Creek im Jahr 2000 mit Kate Bosworth namens Young Americans ein. Diese Show war von kurzer Dauer, aber Matts unvergessliche Arbeit brachte ihm jede Menge Lob und Aufmerksamkeit ein, was ihm dann neue Türen öffnete und ihm die Möglichkeit gab, an einigen wirklich herausragenden Projekten mit einigen der kreativsten Köpfe der Unterhaltungsbranche wie David E . zu arbeiten Kelley über The Practice von 1997 bis 2004 und den äußerst beliebten Film Eight Legged Freaks mit Scarlett Johansson aus dem Jahr 2002.

9. Noms und Siege vergeben

Matt wurde für drei Teen Choice Awards nominiert, während er auch die Presse in einer Reihe von populären Magazinen sammelte und eine treue weltweite Fangemeinde baute. Er erhielt den Entertainment Weekly (Bester Nebendarsteller EWwy Award 2011) sowie drei aufeinanderfolgende Nominierungen für die Screen Actors Guild und einen SAG Ensemble Award zwischen 2009 und 2011.

10. Er war in Hack and Gilmore Girls

Zu Beginn seiner Karriere spielte Matt einen betrügerischen Dieb namens Jamie Farrel in der Serie Hack von 2002 bis 2004. Diese Rolle ermöglichte es ihm, sein Handwerk mit Hilfe des Drama Desk Award-Gewinners David Morse und des Emmy-Award-Gewinners Andre Braugher zu verbessern. Dann kam seine Breakout-Performance. Ab 2005 verkörperte er die herausfordernde Rolle von Logan Huntzberger, einem milliardenschweren Zeitungserben, in der von der Kritik gefeierten und sehr beliebten Hit-Show Gilmore Girls. Im Anschluss an diese Rolle war er von 2006 bis 2011 regelmäßig als Gaststar in der beliebten Emmy-preisgekrönten Serie Friday Night Lights zu sehen.

Nun, da Sie ein bisschen mehr über den erstaunlichen Matt Czuchry wissen, möchten Sie vielleicht Dienstagabend um 20 Uhr EST, 17 Uhr PST auf Fox einschalten. Dieses fesselnde Medizindrama wird mit Sicherheit viel Aufregung erleben und Sie möchten keine Minute davon verpassen!