10 Dinge, die Sie nicht über T.J. wussten Ott

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wenn Sie Thunfisch genauso lieben wie Reality-TV – und wer nicht? – waren Sie wahrscheinlich ein Fan vonBöser Thunfischseit Tag eins. Die Show, die mehreren kommerziellen Fischern aus Gloucester, MA, folgt, gibt den Zuschauern einen einzigartigen Einblick in die Welt der kommerziellen Fischerei. Seit der dritten Staffel hat Captain T.J. Ott und sein Boot Hot Tuna haben der Show eine zusätzliche Intrige hinzugefügt. Mit seinem einzigartigen Look und seiner entspannten Persönlichkeit ist T.J. Ott ist bei den Zuschauern sehr beliebt. Er und seine Crew haben sich als erstklassige Fischer und mutige Konkurrenten erwiesen, die jede Saison die Hitze bringen. Lesen Sie weiter für 10 Dinge, die Sie nicht über T.J. wussten. Ott.

1. Er kommt aus einer Fischerfamilie

T. J. nicht zufällig ins Angeln geraten. Stattdessen scheint es, als wäre er dafür geboren. Sein Vater und Großvater sind ebenfalls Fischer und haben ihn schon als Kind in die Welt des Angelns eingeführt. Tatsächlich ist das Boot, das T.J. ist der Kapitän der Hot Tuna, eigentlich das Boot seiner Familie.

2. Er genießt es, Kameras auf dem Boot zu haben

T. J. Ich hatte nie vor, ein Reality-TV-Star zu werden, aber wie wir alle wissen, hat das Leben eine interessante Art, Dinge zu klären. Allerdings war es gewöhnungsbedürftig, sich daran zu gewöhnen, ständig auf seinem Boot gefilmt zu werden. Jetzt ist er an dem Punkt, an dem er es wirklich genießt, Kameras in der Nähe zu haben. Er sagte Hollywood Seifenkiste , „Ich hatte das Glück, dass viele meiner Kameraleute gute Freunde wurden, mit denen ich in Kontakt geblieben bin. Wir sind manchmal vier, fünf Tage mit diesen Jungs auf dem Meer. Sie müssen eine Art Einheit sein, eine Familie. Ich genieße es. Es macht mir Spaß, der Welt zu zeigen, was wir tun.“

3. Er lässt sich nicht von der Konkurrenz in der Show verzehren

Jede Saison sind alle Boote aufBöser Thunfischkonkurrieren, um zu sehen, wer die meisten Fische fangen kann. Wie Sie sich vorstellen können, kann der Wettbewerb ziemlich heftig werden und für einige Kapitäne wird er zum Mittelpunkt. Während T. J. genauso viel gewinnen wollen wie alle anderen, sagt er, er achtet immer darauf, sich nicht von der Konkurrenz verzehren zu lassen.

4. Er ist ein Hundeliebhaber

T. J. ist die wahre Definition einer Hundeperson. Er hat drei Rottweiler und liebt es, so viel Zeit wie möglich mit ihnen zu verbringen. Tatsächlich könnten die Hunde auch als Mitglieder der Hot Tuna-Crew angesehen werden. Sie verbringen viel Zeit mit ihm auf See und haben sich daran gewöhnt, auf dem Boot abzuhängen.

5. Er verkauft Waren

Seit er in der Show ist, hat T.J. Ott ist mehr als nur ein einheimischer Fischer geworden. In den Augen vieler Menschen hat er offiziell den Status einer Berühmtheit erreicht. Wenn Sie ein Fan von T.J. Ott und Hot Tuna, das können Sie mit Stolz wiederholen. Ott verkauft Heiße Thunfisch-Waren Dazu gehören Artikel wie T-Shirts, Hüte und Hoodies.

6. Bei ihm dreht sich alles um seine Familie

Angeln mag eine seiner obersten Prioritäten sein, aber nichts kommt vor Otts Familie. Er hat ein sehr enges Verhältnis zu seiner Familie und ist stolzer Ehemann, der 2016 Kristina Doellman geheiratet hat. Sein Privatleben hält er jedoch gerne so weit wie möglich aus dem Rampenlicht. Vor diesem Hintergrund ist unklar, ob das Paar gemeinsame Kinder hatte.

7. Mit 20 wurde er Kapitän

T. J. Ott ist seit über zwei Jahrzehnten in der Angelwelt tätig. Bereits mit 20 Jahren wurde er Kapitän der Hot Tuna. Auch wenn die kommerzielle Fischerei kein typischer Beruf ist, bietet sie Ott die Möglichkeit, eine Karriere zu machen, in der er erfolgreich sein kann, während er etwas tut, das er liebt.

8. Das Fangen von Fisch gibt ihm immer noch einen Adrenalinschub

Egal wie viel Fisch T.J. Fänge, das Gefühl der Aufregung, das mit einem Fang einhergeht, ist nie verschwunden. Als er beschreibt, wie er sich fühlt, wenn er einen Fisch fängt, sagt T.J. sagte: „Das Adrenalin beginnt zu steigen, und im Grunde willst du es fangen. Sie tun alles in Ihrer Macht Stehende, um konzentriert zu bleiben und sicherzustellen, dass Sie keinen dummen Fehler machen, um zum Verlust beizutragen.“

9. Als Kind verliebte er sich ins Angeln

T. J. verliebte sich von Anfang an ins Angeln. Er sagt: „Als ich diese Fische sah und wie stark sie waren, war es fast wie der Berg, das absolute Mekka des Angelns. Da war ich wirklich süchtig.“ Während er sein Geld mit dem kommerziellen Fischen verdient, fügt er hinzu, dass er alle Arten von Fischen liebt.

10. Gloucester ist sein Lieblingsort zum Fischen

Im Laufe der Jahre hat T. J. hat die Chance bekommen, an vielen verschiedenen Orten zu fischen, aber er sagt, da ist etwas dran Gloucester die er am meisten liebt. Er angelt besonders gerne in George’s Bank, die vor der Küste von Cape Code, MA liegt. Wenn die Thunfischsaison vorbei ist, angelt er auch gerne in Key West, FL.