15 Dinge, die Sie über Sons of Anarchy nicht wussten

Das FX-DramaSöhne der Anarchiewar letzte Woche viel in den Nachrichten. Es wurde berichtet, dass die Rockerin Courtney Love der Show für die letzte Staffel beitreten wird, die im September uraufgeführt wird. Love spielt eine Lehrerin, die sich besonders für Jax’ (Charlie Hunnam) Sohn Abel interessiert. Sie wird sich auch mit Drea de Matteo, die Abels Mutter spielt, die Köpfe streiten. Der Multi-Episode-Bogen beginnt mit der vierten Episode. Während du wartestSöhne der AnarchieUm zurückzukehren, werfen Sie einen Blick auf diese fünfzehn Fakten über die Show, die dazu beigetragen haben, FX zu einem Top-Netzwerk zu machen.

Foto von Thomas Niedermüller/Getty Images

Söhne der Anarchie

1.Söhne der Anarchiebasiert lose auf dem Shakespeare-StückWeiler. Der Schöpfer der Serie, Kurt Sutter, hat in Interviews zugegeben, dass es, obwohl es keine Version des Stücks ist, ähnliche Verbindungen gibt. Der Charakter Clay (Ron Perlman) basiert auf der Rolle von König Claudius. Wenn Sie mit dem Stück nicht vertraut sind, hat Claudius seinen eigenen Bruder ermordet, der Hamlets Vater ist. Er tat dies, um den Thron zu besteigen und Königin Gertrude zu heiraten. Auf Sons of Anarchy heiratet Clay Gemma (Katy Sagal) und übernimmt die Kontrolle über The Sons of Anarchy, die ihr Mann zu Lebzeiten leitete.

Foto von Frederick M. Brown/Getty Images

zwei.Söhne der AnarchieSerienschöpfer Kurt Sutter war bereit, sich auf den nächsten Karriereschritt zu konzentrieren, nachdem er die Arbeit an dem FX-Drama beendet hatteDas Schild: Regie. Sein erster Auftritt sollte der Film seinErwecke den Drachen. Es ist das Remake des Films von 1973Betrete den Drachen, in dem Bruce Lee die Hauptrolle spielte.Erwecke den Drachenhat immer noch keinen festen Termin für den Produktionsbeginn, aber die Gespräche über das Remake begannen bereits 2007. Der koreanische Popstar Rain könnte darin mitspielen. Sutter konnte jedoch einige Regie führen. Bis heute hat er sieben Folgen vonSöhne der Anarchie.

Foto von Frederick M. Brown/Getty Images

3. Ron Perlman, der Clay Morrow spielt, sieht in Szenen von . wie ein Bösewicht auf seinem Motorrad ausSöhne der Anarchie, aber das war nicht immer so. Der Schauspieler hatte zunächst Angst, mit dem Fahrrad zu fahren, und sagte in einem Interview mitOK! Zeitschriftdass er vorher nichts über Motorräder wussteSöhne der Anarchie. „Es ist erschreckend. Es ist ein 1.000 Pfund schweres Fahrrad. Ich bin ein alter Hund. Es ist schwer, neue Tricks zu lernen“, gab der Schauspieler zu. Kurt Sutter sagte, dass einige der Pannen am Set mit Perlman Nahtoderfahrungen waren. Perlman nahm zusätzliche Fahrstunden, damit er sich auf dem Fahrrad wohler fühlte.

Foto von Theo Wargo/Getty Images für die SAG Foundation

Söhne der Anarchie

4. Könntest du dir vorstellen, eine Show namens . zu sehenFür immer Sam Crow? Das war der ursprüngliche Name vonSöhne der Anarchieals es 2007 von FX grünes Licht erhielt. Der Grund für den Namen war, dass der vollständige Name der Motorradgang The Song of Anarchy Motorcycle Club, Redwood Original, lautet. Das Akronym für diesen extrem langen Namen wäre SAMCRO, was wie Sam Crow klingt. Das Netzwerk dachte, dass die Namensänderung zusammen mit Motorrädern in den Werbeaktionen für die Show ihr Kernpublikum anziehen würde: Männer. Es half, dass FX im Allgemeinen bereits auf ein männliches Publikum abzielten.

Foto von Frederick M. Brown/Getty Images

Söhne der Anarchie

5.Söhne der Anarchieliegt im Central Valley von Nordkalifornien. Ein Großteil des Filmmaterials für die Show wird tatsächlich in North Hollywood in den Occidental Studios gedreht. Zu den Hauptsets, die in Stage 5A zu finden sind, gehören das Haus von Jax, das Clubhaus und das St. Thomas Hospital. Die Polizeistation Charming ist auch der Produktionsraum, in dem die Autoren arbeiten, wenn das Set nicht für Dreharbeiten verwendet wird. Andere Szenen für die Serie werden in Tujunga und Sun Valley gedreht, die beide in der Nähe des Studios liegen. Alle Innenszenen Nordirlands wurden auch als Occidental gedreht.

Foto von Kevin Winter/Getty Images

Der Bang Bang Club

6. Scott Glenn, der für seine Arbeit in . bekannt istDas Schweigen der LämmerundDas Bourne UltimatumSie spielte Clay Morrow in der Pilotfolge vonSöhne der Anarchie. Kurt Sutter beschloss, den Charakter in eine andere Richtung zu lenken als ursprünglich geplant und die Rolle neu zu besetzen. Alle Szenen mit Clay wurden neu gedreht, um Ron Perlman in die Rolle einzubeziehen. Wenn Sie sich die erste Episode genau ansehen, werden Sie vielleicht feststellen, dass Scott Glenn in der Szene, in der das Lagerhaus am Ende der Episode explodiert, Clay spielt. Emilio Rivera ist auch als SAMCRO-Mitglied zu sehen.

Foto von Neilson Barnard/Getty Images

Söhne der Anarchie

7. Die erste Staffel vonSöhne der Anarchiewurde von ungefähr der gleichen Anzahl von Leuten angesehen, die Shows wieÜbernatürlichoderDie Vampirtagebücherwelche luft auf The CW. Die Serie erreichte im Durchschnitt rund 2,21 Millionen Zuschauer. Die Zuschauerzahlen sind von Staffel zu Staffel gewachsen. Die sechste Staffel, die im Dezember 2013 zu Ende ging, wurde von 7,3 Millionen Fans angesehen. Im Vergleich zeigt wieFolgendeundLaw & Order: Spezialeinheit für Opferwurden von etwas mehr als 8 Millionen Menschen angesehen und wurden immer noch als Top-50-Shows für die Saison 2013/14 eingestuft.

Foto von Kevin Winter/Getty Images

Söhne der Anarchie

8. Wenn dir die Musik auf gefälltSöhne der Anarchie,du hast Glück. Es wurden mehrere Soundtracks veröffentlicht, die Songs enthalten, die in der Serie verwendet werden. Die erste EP mit dem TitelSons of Anarchy: Nordlandenthielt fünf Songs, von denen einer die erweiterte Version des Titelsongs war.Sons of Anarchy: Unterschlupfwar die zweite veröffentlichte EP und enthielt ebenfalls fünf Songs. Beide Alben wurden 2009 veröffentlicht. 2010 die dritte EPSons of Anarchy: Der König ist wegwurde veröffentlicht und enthielt sechs verschiedene Songs. Zwischen 2011 und 2013 sind drei weitere Veröffentlichungen erschienen.

Foto von Kevin Winter/Getty Images

Söhne der Anarchie

9.Söhne der Anarchiehat in den sechs Staffeln, die es auf Sendung war, zahlreiche Auszeichnungen erhalten. 2011 gewann Katey Sagal einen Golden Globe für ihre Leistung in der Show. Darüber hinaus wurde sie 2013 mit einem Prism Award ausgezeichnet.Söhne der Anarchiewurde auch von den ASCAP Film and Television Music Awards als eine der Top-Fernsehsendungen des Jahres 2013 ausgezeichnet. 2009 erhielt die Serie eine Nominierung für den Primetime Emmy Award in der Kategorie Outstanding Original Main Title Theme Music. Außerdem erhielt die Stuntdarstellerin 2013 eine SAG-Award-Nominierung für ihre herausragende Action-Performance.

Foto von Kevin Winter/Getty Images

Erhebe deine Stimme

10. Johnny Lewis war der Schauspieler, der in den ersten beiden Staffeln von Kip „Half Sack“ Epps spielteSöhne der Anarchie.Er wurde tot in der Einfahrt des Hauses gefunden, das er von einer älteren Frau gemietet hatte. Die Frau wurde ebenfalls ermordet im Haus aufgefunden. Lewis war bekannt dafür, an einer Drogensucht gelitten zu haben und war einige Male im Gefängnis gewesen, bevor er die Rolle des Half Sack übernahm. Es wird vermutet, dass Lewis aus dem zweiten Stock des Hauses gesprungen ist, nachdem die Wirtin erwürgt worden war. Sein Tod wird als Unfall eingestuft und niemand wurde des Todes der Frau angeklagt.

Foto von Kevin Winter/Getty Images

11. Hurrikan Sandy traf die Vereinigten Staaten Ende Oktober 2012. Dies war während der fünften Staffel vonSöhne der Anarchieausgestrahlt. Um den Opfern des Sturms zu helfen, so viel Verlust zu verarbeiten, kaufte Serienschöpfer Kurt Sutter 5.000 Online-Kopien der achten Folge, damit die Fans sie sich ansehen können. Er schickte diesen Tweet: „Wenn die Stromversorgung im Osten wiederhergestellt ist, werde ich 5000 Exemplare der SOA-Episode 508 bei Amazon Instant kaufen, für diejenigen, die sie wegen Sand nicht sehen konnten. Ich weiß, dass 5k nur ein Bruchteil der Leute ist, die es verpasst haben, aber ich wollte, dass meine Peeps in Jersey wissen, dass es mir wichtig ist.“

Foto von Frederick M. Brown/Getty Images

12. Das Telefon-Abhörgerät, das während der zweiten Staffel von Agenten des Federal Bureau of Investigation verwendet wurde, ist Pro-Tools-Software. Die Pro-Tools-Software wird tatsächlich verwendet, um Musik oder Ton für Bilder auf einem Heimcomputer zu komponieren, zu bearbeiten, aufzunehmen und zu mischen. In der Szene läuft die Software auf einem Laptop und ist mit einer M-Box-Schnittstelle verbunden, die zum Erstellen von Musik auf Ihrem MAC oder PC verwendet wird. Das Gerät wird ausschließlich zum Aufnehmen von Musik verwendet und hat in keiner Weise etwas mit Drahtabgriff zu tun. Pro-Tools-Software kostet etwa 300 US-Dollar.

Foto von Frederick M. Brown/Getty Images

Söhne der Anarchie

13. Charlie Hunnan, der Jax Teller spielt aufSöhne der Anarchie,war drei Jahre mit der Schauspielerin Katharine Towne verheiratet. Die beiden haben sich beim Vorsprechen für das Teenie-Drama kennengelerntDawsons Creek.Das Paar kannte sich nur wenige Wochen, bevor es den Bund fürs Leben schloss. Towne war nie auf derBach,aber sie hat Auftritte in anderen Teenie-Kost gemacht, einschließlichSie ist das allesundBuffy die Vampirjägerin.Hunnan würde auch nicht auf erscheinenDawsons Creek, aber spielte die Hauptrolle in der FOX-KomödieNicht deklariertmit Seth Rogen, Jay Baruchel undKnochenCarla Gallo.

Söhne der Anarchie

14. Im Jahr 2012 war die Besetzung vonSöhne der AnarchieGastgeber der jährlichen Boot Ride und Rallye. Die Veranstaltung hilft dabei, Veteranen, die in Südkalifornien leben, Wohnbeihilfen zu bieten. Das Ziel der Besetzung der Veranstaltung war es, mehr Bewusstsein für die Sache der Boot-Kampagne zu schaffen, die auch den Truppen hilft, in ihr Leben in den Vereinigten Staaten zurückzukehren. Die Besetzung überreichte der Organisation einen Scheck über 10.000 US-Dollar. Die Leute können ein Paar Stiefel für etwa 150 US-Dollar, Erkennungsmarken für 10 US-Dollar und Coozies für 7 US-Dollar von der Organisation kaufen und der Erlös kommt der großartigen Sache zugute.

Foto von Kevin Winter/Getty Images

fünfzehn.Söhne der AnarchieSchöpfer Kurt Sutter arbeitet derzeit daran, eine weitere Show für FX zusammenzustellen. Diesmal wird die Show eine Sitcom mit dem ArbeitstitelDiva. Clown. Mörder.Ein Pilot wurde bereits 2012 bestellt und wird möglicherweise seine Frau Sagal spielen. Das Projekt wird als düstere Komödie beschrieben, die sich auf eine Rockdiva der 80er und ihren Sohn konzentriert, der tagsüber als Clown und nachts als Attentäter arbeitet. Auch für Sutter ist das Drama in ArbeitSüdpfoteüber einen Boxer, der versucht, es an die Spitze des Sports zu schaffen. Der Film soll Jake Gyllenhaal, Rachel McAdams und Lupita Nyong’o spielen.

Foto von Frederick M. Brown/Getty Images