20 berühmte Männer, die viel ältere Frauen geheiratet haben

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wenn Menschen jemanden finden, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen können, ist es oft jemand, der in der gleichen Altersgruppe ist. Dies liegt daran, dass sie sich in einer ähnlichen Lebensphase befinden, eher gemeinsame Interessen haben und sich oft in den gleichen sozialen Kreisen vermischen, was ihnen die Möglichkeit gibt, sich zu treffen. Allerdings haben nicht alle Paare ein ähnliches Alter und für manche Menschen funktioniert ein großer Altersunterschied gut. Das gilt für Prominente ebenso wie für Paare, die nicht im Rampenlicht leben. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Medien oft eine Geschichte aus einem Promi-Paar machen, das einen großen Altersunterschied hat. Hier sind 20 männliche Prominente, die Frauen geheiratet haben, die viel älter sind als sie.

20. Tim Robbins und Susan Sarandon

Technisch ausgedrückt, Tim Robbins und Susan Sarandon waren nie verheiratet. Da ihre Beziehung jedoch 21 Jahre dauerte, galten sie als eines der solidesten Paare in Hollywood. Sarandon ist 12 Jahre älter als Robbins. Die Schauspielerin Sarandon war zuvor von 1967 bis 1979 mit Chris Sarandon verheiratet. Sie war dann mit Franco Amurri zusammen, mit dem sie eine Tochter, Eva, hat. 1988 lernte sie den Schauspieler Tim Robbins kennen und sie zogen sofort zusammen. Ihr erster Sohn, John 'Jack' Henry, wurde 1989 geboren, gefolgt von ihrem zweiten Sohn Miles Guthrie im Jahr 1992. Das Paar trennte sich schließlich 2009. Robbins ist vor allem für seine Schauspielrollen in 'The Shawshank Redemption' bekannt. Der Spieler', Jacob's Ladder' und 'Bull Durham. Sarandon ist eine preisgekrönte Schauspielerin, die vor allem für ihre Rollen in „The Rocky Horror Picture Show“, „Thelma und Louise“, „Stiefmutter“, „Die Hexen von Eastwick“, „Tammy“ und „Little Women“ bekannt ist.

19. Renny Harlin und Geena Davis

Renny Harlin ist ein finnischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor. Er war von 1993 bis 1998 mit der Schauspielerin Geena Davis verheiratet. Er war vier Jahre jünger als Davis und hatte bei vier Filmen Regie geführt, in denen sie mitgespielt hatte; „Cutthroat Island“ und „The Long Kiss Goodnight“. Dies war Harlins einzige Ehe. Dasselbe kann nicht von Geena Davis gesagt werden und Harlin war für sie Ehemann Nummer drei. Zuvor war sie von 1982 bis 1983 mit Richard Emmolo und zwischen 1987 und 1990 mit Jeff Goldblum verheiratet gewesen. Nach ihrer Heirat mit Harlin muss Davis auf jüngere Männer gefallen sein, denn sie heiratete Reza Jarrahy, einen plastischen Chirurgen, und er ist 12 Jahre jünger als sie. Das Paar heiratete 2001 und im folgenden Jahr wurde ihre Tochter Alizeh Keshvar geboren. 2004 folgten ihre zweieiigen Zwillingssöhne Kian William und Kaiis Steven.

18. Tom Cruise und Mimi Rogers

Als einer der größten Stars in Hollywood, Tom Cruise hatte die Gelegenheit, schöne und berühmte Frauen auszuwählen. Da er dreimal verheiratet und geschieden war, hat er sich anscheinend Zeit gelassen, um seine endgültige Entscheidung zu treffen. Es war seine erste Frau, die sieben Jahre ältere Schauspielerin Mimi Rogers. Der „Top Gun“-Star war von 1987 bis 1990 mit Rogers verheiratet. Es war seine erste Frau, die ihn der Scientology-Kirche vorstellte. Nach seiner ersten Scheidung lernte Cruise die fünf Jahre jüngere Nicole Kidman während der Arbeit an dem Erfolgsfilm „Days of Thunder“ kennen. Sie heirateten 1990 und adoptierten zwei gemeinsame Kinder, bevor sie sich 2001 scheiden ließen. Seine dritte Frau war die 16 Jahre jüngere Schauspielerin Katie Holmes. Sie lernten sich 2005 kennen und bekamen im folgenden Jahr ihre Tochter Suri. Später im Jahr 2006 heirateten sie, aber die Ehe war von kurzer Dauer und sie ließen sich 2012 scheiden.

17. Nick Offerman und Megan Mullally

Nick Offerman wurde am 26. Juni 1970 in Illinois geboren. Er ist Schauspieler, Synchronsprecher, Autor und Komiker. Er ist vor allem für seine Rolle in der Sitcom „Parks and Recreation“ bekannt. Er ist auch dafür bekannt, Karl Weathers in Fargo zu spielen. Er ist seit 2003 mit Megan Mullally verheiratet, die 12 Jahre älter ist als er. Dies ist die erste und einzige Ehe von Offerman, aber die zweite Ehe von Mullally, da sie von 1992 bis 1996 mit Michael A. Katcher verheiratet war. Megan Mullally ist eine Schauspielerin und Sängerin aus Los Angeles. Sie ist vor allem als Karen Walker in der NBC-Sitcom „Will & Grace“ bekannt. Offerman und Mullally lernten sich im Jahr 2000 kennen, als sie beide in „The Berlin Circle“ spielten. Seitdem haben sie bei zahlreichen Gelegenheiten zusammengearbeitet. Beide hatten Rollen in den Filmen „Smashed“ und „Kings of Summer“. Ebenso arbeiteten beide als Synchronsprecher in „Hotel Transsilvanien 2“.

16. Sandro Kopp und Tilda Swinton

Sandro Kopp ist ein berühmter bildender Künstler, der 1978 in Heidelberg, Deutschland, geboren wurde. Er lebt heute in den schottischen Highlands und ist dafür bekannt, Kunstwerke zu produzieren, die klassische Malerei und digitale Technologie kombinieren. Er ist seit 2004 mit der preisgekrönten Schauspielerin Tilda Swinton verheiratet und sie ist 18 Jahre älter als ihr Mann. Swinton ist vor allem für ihre Auftritte in Filmen wie 'Michael Clayton', 'The Last of England', 'Orlando', 'The Beach' und 'The Grand Budapest Hotel' bekannt. Swinton war zuvor von 1989 bis 2003 mit John Byrne verheiratet Swinton und Byrne hatten die Zwillinge Honor und Xavier zusammen.

15. Tony Parker und Eva Longoria

Tony Parker ist ein professioneller französischer Basketballspieler, der vor allem dafür bekannt ist, für die San Antonio Spurs der NBA zu spielen. Im November 2004 lernte er die sieben Jahre ältere Schauspielerin Eva Longoria kennen. Sie verlobten sich 2006 und heirateten im folgenden Jahr. Später im Jahr 2007 berichteten die Medien, dass Parker eine Affäre mit dem Model Alexandra Paressant hatte. Dies war etwas, das sowohl Parker als auch Longoria bestritten. 2010 reichte Longoria die Scheidung ein und verwies auf unüberbrückbare Differenzen. Die Scheidung wurde am 28. Januar 2011 vollzogen. Parker hat seitdem die Journalistin Axelle Francine geheiratet und das Paar hat zwei gemeinsame Söhne. Parker war Longorias zweiter Ehemann, da sie zuvor von 2002 bis 2004 mit Tyler Christopher verheiratet war. Seit ihrer Scheidung von Parker lernte sie Jose Antonio Bastion kennen und sie heirateten 2016. Das Paar erwartet nun im Sommer 2018 ihr erstes Kind.

14. Shirish Kunder und Farah Khan

Shirish Kunder ist ein berühmter indischer Filmemacher, der an der Produktion vieler großer Bollywood-Filme beteiligt war, darunter 'Jaan-E-Mann' und 'Champion'. Er ist mit der neun Jahre älteren berühmten indischen Choreografin und Filmregisseurin Farah Khan verheiratet. Das Paar lernte sich während der Arbeit an dem Film 'Main Hoon Na' von 2004 kennen und heiratete im selben Jahr. Am 11. Februar 2008 brachte Khan ihre Drillinge zur Welt; ein Sohn, Zar, und Töchter, Diva und Anya. Das Paar ist bis heute glücklich verheiratet.

13. Wissam Al Mana und Janet Jackson

In den Vereinigten Staaten, Großbritannien und anderen Teilen der westlichen Welt ist Wissam Al Mana nur eine kleine Berühmtheit, die einfach dafür bekannt ist, ein milliardenschwerer Geschäftsmann zu sein. Im Nahen Osten ist dieser katarische Geschäftsmann jedoch eine Berühmtheit für seinen luxuriösen Lebensstil und entspricht einem Prominenten, der für seinen Reichtum und seinen Status berühmt ist. Seine ehemalige Frau hingegen hat internationale Bekanntheit erlangt. Janet Jackson ist eine bekannte Solokünstlerin, die auch als Mitglied der berühmten Jackson-Familie und als Schwester der Poplegende Michael Jackson bekannt ist. Al Mana und Jackson heirateten 2003, obwohl sie acht Jahre älter ist als er. Leider funktionierte die Beziehung nicht und sie beschlossen, sich 2017 zu trennen. Das Paar hatte einen gemeinsamen Sohn, Eissa, der im Januar 2017 geboren wurde. Dies war Al Manas erste Ehe, aber die dritte für Jackson. Sie war seit 1984 mit James DeBarge verheiratet, aber die Ehe wurde im folgenden Jahr annulliert. 1991 heiratete sie Rene Elizondo Jr. und ließ sich im Jahr 2000 scheiden.

12. Emmanuel Macron und Brigitte Trogneux

Emmanuel Macron ist ein französischer Politiker, der am 14. Mai 2017 Präsident von Frankreich wurde. Er ist seit 2007 mit Brigitte Trogneux verheiratet und sie ist 24 Jahre älter als er. Sie trafen sich zum ersten Mal, als Macron 15 Jahre alt war und Trogneux sein Lehrer war. Als er 17 war, hatte er ihr gesagt, dass er sie heiraten wollte, aber ihre Beziehung begann erst mit 18 Jahren. Seine Eltern waren dagegen und schickten ihn für sein letztes Schuljahr nach Paris. Trogneux und Macron nahmen ihre Beziehung nach seinem Abschluss wieder auf. Trogneux hatte 1974 den Bankier Andre-louis Auzerie geheiratet und sie hatten drei gemeinsame Kinder. Als sie 2006 geschieden wurde, war Macron da, um die Scherben aufzusammeln und das Paar heiratete im Oktober 2007.

11. Jason Momoa und Lisa Bonet

Jason Momoa ist ein Schauspieler, Model und Produzent, der derzeit vor allem für seine Rolle als Aquaman im DC Extended Universe bekannt ist. Er ist auch bekannt für seine Rollen in Fernsehserien wie 'Game of Thrones', 'Frontier' und 'Stargate Atlantis'. Momoa lernte die Schauspielerin Lisa Bonet im Jahr 2005 kennen. Sie ist 12 Jahre älter als er. 2007 wurde ihre Tochter Lola Iolani geboren. Ihr folgte 2008 ihr Sohn Nakoa-Wolf Manakauapo Namakaeha. Das Paar heiratete 2017, obwohl viele Leute glaubten, seit 2007 verheiratet zu sein. Für Lisa Bonet war dies eine zweite Ehe, da sie zuvor mit Lenny Kravitz aus 1987 bis 1994. Mit Kravitz hatte eh Tochter Zoe.

10. Eva Mendes und Ryan Gosling

Streng genommen ist dieses Paar nicht legal verheiratet. Sie sind jedoch in einer langjährigen Beziehung und haben zwei gemeinsame Kinder. Mendes ist sechs Jahre älter als Gosling. Eva Mendes ist eine Schauspielerin, die vor allem für ihre Rollen in Filmen wie „Ghost Rider“, „2 Fast 2 Furious“, „Stuck on You“ und „The Other Guys“ bekannt ist. Ryan Gosling ist ein Schauspieler, der vor allem für seine Rollen in „The Notebook“, „La La Land“, „Blue Valentine“ und „The Big Short“ bekannt ist. Gosling und Mendes begannen 2011 miteinander auszugehen, nachdem sie sich während der Dreharbeiten zu 'The Place Beyond the Pines' kennengelernt hatten. Sie leben seitdem zusammen und haben zwei Töchter zusammen; Esmerelda Amada wurde 2014 geboren, gefolgt von Amada Lee 2016.

9. Bart Freundlich and Julianne Moore

Bart Freundlich ist Regisseur, Drehbuchautor und Produzent, der sich eine neun Jahre ältere Frau ausgesucht hat. Er lernte die Schauspielerin Julianne Moore 1996 kennen, als sie am Set von 'The Myth of Fingerprints' waren. Sie hatten 1997 einen Sohn, Caleb, gefolgt von einer Tochter, Lice Helen, im Jahr 2002. Sie heirateten schließlich am 23. August 2003. Ein klares Zeichen dafür, dass ihre Beziehung immer noch stark ist, ist, dass Freundlich Moore in all seinen Spielfilmen besetzt hat Filme außer drei, seit sie sich kennengelernt haben. Obwohl es für Freundlich eine erste Ehe war, ist es für Moore eine zweite Ehe. Von 1986 bis 1995 war sie mit John Gould Rubin verheiratet.

8. David Arquette und Courteney Cox

David Arquette ist Schauspieler, Produzent, Regisseur, Modedesigner und ehemaliger professioneller Wrestler. Er ist vor allem für seine Rollen in Filmen wie 'Never Been Kissed', 'Airheads' und 'Buffy the Vampire Slayer' bekannt. 1999 heiratete er die sieben Jahre ältere „Friends“-Schauspielerin Courteney Cox. Ihre Tochter Coco wurde 2004 geboren. Obwohl das Paar behauptete, immer noch verliebt zu sein, trennten sie sich 2010. Im Jahr 2012 reichte Cox die Scheidung ein, die im Mai 2013 abgeschlossen wurde. Cox muss eine Vorliebe für jüngere Männer entwickelt haben Sie begann dann eine Beziehung mit Johnny McDaid von Snow Patrol, der 12 Jahre jünger ist als sie. McDaid und Cox verlobten sich am 26. Juni 2014.

7. Aaron und Sam Taylor-Johnson

Aaron Johnson und Sam Taylor-Wood sind zu einem der berühmtesten Paare mit Altersunterschied geworden, da sie einen der größten Altersunterschiede in Hollywood haben. Das Paar lernte sich 2009 am Set des Films „Nowhere Boy“ kennen. Damals war er gerade 18 und sie 42. Das bedeutete, dass sie einen Altersunterschied von 24 Jahren haben. Im November desselben Jahres gab das Paar ihre Verlobung bekannt und heiratete dann am 21. Juni 2012 im Babington House in Somerset, England. Als sie heirateten, änderten beide ihren Nachnamen in Taylor-Johnson. Sie sind weitergegangen, haben zwei Töchter zusammen; Wylda Rose wurde 2010 geboren und Romy Hero wurde 2012 geboren. Aaron Taylor-Johnson ist ein englischer Schauspieler, der vor allem für seine Rollen in den „Kick-Ass“-Filmen „Avengers: Age of Ultron“, „Anna Karenina“ bekannt ist. und 'Nachtaktive Tiere'. Sam Taylor-Johnson ist ein englischer Filmemacher und Fotograf. Sie war zuvor von 1997 bis 2008 mit Jay Jopling verheiratet und hatte zwei gemeinsame Töchter, Angelica und Jessie Phoenix.

6. Dwyane Wade und Gabrielle Union

Viele Leute sind überrascht, wenn sie feststellen, dass zwischen Dwyane Wade und seiner Frau Gabrielle Union ein Altersunterschied besteht, da sie für ihr Alter so jung aussieht. Tatsächlich ist sie jedoch neun Jahre älter als ihr Mann. Wade ist ein professioneller Basketballspieler, der für Miami Heat der NBA spielt. Union ist eine Schauspielerin, die vor allem für ihre Rollen in Filmen wie 'Cradle 2 the Grave', 'Think Like a Man', 'Think Like a Man Too', 'Neo Ned', 'Sleepless' und 'Birth of .' bekannt ist eine Nation'. Wade und Union trafen sich 2009 und begannen sich zu treffen. Leider führte der Druck ihrer Karriere dazu, dass sie sich 2013 trennten. Während der Trennung zeugte Wade mit einem Freund ein Kind, Xavier. Trotzdem versöhnten sich Wade und Union und verlobten sich im Dezember 2013. Sie heirateten dann im August des folgenden Jahres. Dies machte Union zu einer Stiefmutter von Wades Söhnen aus früheren Beziehungen; Zaire, Zion und Xavier. Dies war Unions zweite Ehe, da sie zuvor von 2001 bis 2005 mit dem NFL-Spieler Chris Howard verheiratet war.

5. Roger Moore und Dorothy Squires

Der Schauspieler Roger Moore war berühmt für seine Rollen in vielen Filmen, insbesondere für die Darstellung von James Bond in sieben der Bond-Filme. Auch sein Privatleben zog viel Aufmerksamkeit auf sich, da er viermal verheiratet war. Seine erste Frau war Doorn van Steyn, die er 1946 heiratete und sich 1953 scheiden ließ. Sie war sechs Jahre älter als er. Es war seine zweite Frau, Dorothy Squires, die viel älter war als er, da diese walisische Sängerin 12 Jahre älter war als er. Es wurde berichtet, dass ihre Ehe sehr turbulent war. Trotz ihrer Höhen und Tiefen war das Paar von 1953 bis 1968 verheiratet. Moore heiratete 1969 seine dritte Frau Luisa Mattioli und sie waren bis 1996 verheiratet. Sie hatten drei Kinder zusammen; Deborah, Geoffrey und Christian. Seine vierte und letzte Ehefrau war Kristina Tholstrup, mit der er heute noch verheiratet ist.

4. Guy Ritchie und Madonna

Madonna ist offen für die erfolgreichsten weiblichen Darsteller aller Zeiten und aus diesem Grund wurden ihre Beziehungen während ihres gesamten Erwachsenenlebens intensiv von den Medien untersucht. Als einer der britischen Top-Regisseure ist Guy Ritchie auch für die Öffentlichkeit und die Medien von Interesse. Daher ist es nicht verwunderlich, dass, als dieses Paar zusammenkam, über ihre Beziehung in der Presse ausführlich berichtet wurde. Ein Aspekt ihrer Beziehung, den die Leute interessant fanden, war ihr Altersunterschied, da sie zehn Jahre älter ist als er. Das Paar war von 2000 bis 2008 verheiratet. Das Paar hatte einen gemeinsamen Sohn, Rocco, und adoptierte auch einen Sohn aus Malawi. Seit der Scheidung von Madonna hat Ritchie Jacqui Ainsley geheiratet. Zusammen haben sie drei Kinder; zwei Söhne, Rafael und Levi, und eine Tochter, Rivka.

3. Nick Cannon und Mariah Carey

Als Nick Cannon und Mariah Carey heirateten, waren viele wegen ihres Altersunterschieds von 10 Jahren überrascht. Mariah Carey ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen und Songwriterinnen aller Zeiten, da sie weltweit über 200 Millionen Tonträger verkauft und zahlreiche Auszeichnungen für ihre Musik gewonnen hat. Nick Cannon ist Rapper, Komiker, Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur, Plattenproduzent und Persönlichkeit sowohl im Radio als auch im Fernsehen. Das Paar heiratete 2008 auf ihrem privaten Anwesen auf den Bahamas. 2011 wurden ihre zweieiigen Zwillinge Monroe und der Marokkaner Scott geboren. Cannon reichte 2014 die Scheidung von der Sängerin ein, die 2016 abgeschlossen wurde. Carey war zuvor von 1993 bis 1998 mit dem Musikproduzenten Tommy Mottola verheiratet.

2. Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness

Trotz ihres Altersunterschieds bleiben Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness eines der heißesten und sichersten Paare in Hollywood-Kreisen. Zwischen den beiden besteht ein Altersunterschied von 13 Jahren. Hugh Jackman ist ein Schauspieler, der vor allem für seine langjährige Rolle als Wolverine in der Filmreihe 'X-Men' bekannt ist. Er ist auch für seine Rollen in „Van Helsing“, „The Prestige“, „Les Misárables“, „Prisoners“ und „The Fountain“ bekannt. Furness hat in vielen Filmen mitgespielt, darunter 'Blessed', 'Beautiful', 'Angel Baby', 'Voyager' und 'The Real Macaw'. Jackman und Furness lernten sich ursprünglich 1995 kennen, als sie beide an der Fernsehsendung „Correlli“ arbeiteten. Sie heirateten ein Jahr später in Melbourne, Australien. Furness erlitt mehrere Fehlgeburten, also beschlossen sie, zu adoptieren. Sie haben jetzt zwei adoptierte Kinder; Oscar Maximillian wurde 2000 geboren und Ava Eliot wurde 2005 geboren.

1. Ashton Kutcher und Demi Moore

Eines der berühmtesten Promi-Paare mit Altersunterschied waren Demi Moore und Ashton Kutcher. Demi Moore ist eine Schauspielerin, die vor allem für ihre Rollen in Filmen wie 'Ghost', 'St. Elmo’s Fire“, „Indecent Proposal“, „Disclosure“, „A Few Good Men“, „Vanity Fair“ und G.I. Jana’. Ihre erste Ehe war mit Freddy Moore und diese hielt von 1980 bis 1985. Obwohl sie sich scheiden ließen, behielt sie seinen Nachnamen als Künstlernamen. Von 1987 bis 2000 war sie dann berühmt mit dem Schauspieler Bruce Willis verheiratet. Während ihrer dreizehnjährigen Ehe waren sie eines der heißesten Paare in Hollywood. Zusammen hatten sie drei Töchter; Rumer, Scout und Tallulah. 2003 begann sie eine Beziehung mit dem 15 Jahre jüngeren Schauspieler Ashton Kutcher. Sie heirateten 2005 und Bruce Willis nahm sogar an der Hochzeit teil, da er und Moore enge Freunde bleiben. Im Jahr 2011 gab es monatelange Spekulationen über die Ehe des Paares, bevor Moore die Trennung bekannt gab. Kutscher reichte im Dezember 2012 die Scheidung ein, die im November 2013 abgeschlossen wurde. Nach ihrer Scheidung begann Ashton Kutcher mit Mila Kunis auszugehen. Sie bekamen 2014 eine Tochter, Wyatt, und heirateten dann 2015. Im November 2016 wurde der Sohn von Kutcher und Kunis, Dimitri Portwood, geboren.