20 der dümmsten Sitcom-Charaktere des Fernsehens (die eigentlich lustig waren)

Es gibt viele Zutaten, die eine großartige Sitcom ausmachen. Sie brauchen immer einen klassischen Satz von Hauptfiguren, auf denen die Geschichte basiert. Aber Sie brauchen auch ein tolles unterstützendes Personal. Denken Sie an all die erstaunlichen Nebencharaktere, dieSeinfeldhätten. Die Show wäre einfach nicht so gut gewesen, wenn Typen wie Babu und der Soup Nazi nicht dabei gewesen wären. Aber ich rede nicht nur davon. Ich spreche auch von wiederkehrenden Charakteren, die in fast jeder Episode erscheinen. Und ob ernst oder lustig, sie müssen gut sein.

Einer dieser Charaktere? Der dumme Kerl oder das Mädchen. Manchmal kann es die Show auf ein neues Level heben, wenn man sich über diese Charaktere lustig macht. Und ich denke, dass diese 20 Charaktere sicherlich dazu passen. Sag es so, Kimmy Gibbler vonVolles Hause und Waldo ausFamilienangelegenheitensind KEINE guten Beispiele. Hier sind 20 der dümmsten Sitcom-Charaktere des Fernsehens (die eigentlich lustig sind).

Richard Stabone – Wachstumsschmerzen

Gespielt von Andrew König. Die Tatsache, dass es jemals eine Fernsehsendung mit einem Typen namens „Boner“ gab, ist einfach fantastisch. Das kannst du einfach nicht schlagen. Boner war Mikes dummer, witziger Freund und er hatte seine Momente. „Mista Seavuh.“

Joey Tribbiani – Freunde

Gespielt von Matthew Leblanc. Ich gebe zu, dass ich nicht der größte Fan von binFreundeaber Sie müssen ihn auf diese Liste setzen. Und auch ich kann zugeben, dass viele der Szenen mit Leblanc ziemlich sehenswert waren.

Mallory Keaton – Familienbande

Gespielt von Justine Bateman. Vergiss nie, wie toll eine Show istFamilienbandewar. Und vergessen Sie nie, wie großartig es war, wenn Michael J. Fox und Bateman im selben Raum waren. Einige klassische Momente zwischen den beiden.

Pheobe Buffet – Freunde

Gespielt von Lisa Kudrow. Ich musste sie auf diese Liste setzen, obwohl ich ihren Charakter hasste. Warum? Weil ich Tonnen von nervigen Kommentaren bekommen würde, die sagen, dass ich vergessen habe, sie auf diese Liste zu setzen.

Kelly Bundy – verheiratet mit Kindern

Gespielt von Christina Applegate. Ich muss sagen, dass Kelly und Bud eine der besten Bruder-Schwester-Combos in der Sitcom-Geschichte waren. Sie waren unglaublich zusammen. Es ist jedoch seltsam, Kelly war manchmal witzig und machte sich immer über Buds Mangel an Sexleben lustig. Trotzdem sagte sie mindestens einmal in der Show einige schrecklich dumme Dinge.

Chrissy Snow – Three’s Company

Gespielt von Suzanne Somers. Du dachtest nicht, dass ich die 80er vergesse, oder? Und man kann die 80er nicht erwähnen, ohne ihnen zu huldigenThree's Company. Chrissy war unglaublich dumm und es war wirklich lustig, sie die ganze Zeit „herumhüpfen“ zu sehen. Somers hatte wirklich eine Vorliebe für den Slapstick und das hat sie sehr gut gemacht. Sie war wahrscheinlich die klassischste aller Mitbewohner, die in dieser Show auftraten.

Mr. Furley – Three’s Company

Gespielt von Don Knotts. Man kann auch für seinen Charakter Barney Fife argumentierenDie Andy Griffith-Show. Knotts ist ein klassischer Charakter in jeder Show, in der er mitspielt. Wenn ich jetzt zurückblicke, war der Grad seiner Homophobie tatsächlich sehr lustigThree's Company.

Woody Boyd – Prost

Gespielt von Woody Harrelson. Wenn ich diese Liste tatsächlich zu einer Rangliste machen würde, wäre er eindeutig unter meinen Top Drei. Harrelson hat diese Show an die Spitze getrieben. Ein Boner und ein Woody gleichzeitig im Fernsehen. Wird das jemals wieder passieren?

Homer Simpson – Die Simpsons

Gespielt von Dan Castellenata. Dies ist gegeben.

Häuptling Wiggum – Die Simpsons

Gespielt von Hank Azaria. Dies ist noch mehr selbstverständlich. Ich liebe es, wenn er sagt: „Nimm sie weg, Jungs“.

Ernie „Coach“ Pantuso - Prost

Gespielt von Nicholas Colasanto. Die Leute dürfen nie vergessen, wer der ursprüngliche Dummkopf warProst. Einige seiner Linien waren klassisch. Coach hat eindeutig den Weg für Woody Harrelsons Charakter geebnet und einen Standard für dämliche Charaktere gesetzt. Ich würde argumentieren, dass Joey bei Friends, Andy bei Parks und Rec und eine ganze Reihe anderer Charaktere, die in irgendeiner Weise leichtsinnig sind, von Colasantos Fähigkeiten beeinflusst wurden.

Joey Russo – Blüte

Gespielt von Joey Lawrence. 'Whoa!' Erinnerst du dich, wie groß er damals war?

Ed Norton – Die Flitterwochen

Gespielt von Art Carney. Vergessen wir nicht einen der wahren ursprünglichen dummen Charaktere, Ed Norton. Art Carney war in den 50er Jahren urkomisch.

Lowell Mather – Flügel

Gespielt von Thomas Hayden Church. Ich war kein großer Fan dieser Show, aber Hayden Church war als dummer Reparaturmann Lowell Mather ziemlich lustig. Schon der Name Lowell strahlt eine dumme Stimmung aus, nicht wahr?

Peter Griffin – Family Guy

Gespielt von Seth MacFarlane. Eine offensichtliche Wahl. Mann ist diese Show gut.

Michael Kelso – Die 70er-Show

Gespielt von Ashton Kutcher. Ist es nicht schwer zu glauben, dass Ashton Kutcher dieser Typ war? Sprechen Sie über eine Evolution. Er spielte von total dummen Typen wie dieser, Dude Where's My Car usw. Es ist einfach lustig, ihn heutzutage als Kelso zu sehen. Es ist fast so, als wäre es nicht Kutcher.

Hilary Banks – Frischer Prinz von Bel Air

Gespielt von Karyn Parsons. Das rotzig reiche Mädchen.

Gilligan – Gilligans Insel

Gespielt von Bob Denver. Es war es wert, wenn er jemals ein Stück Ginger oder Mary Ann bekam.

Officer Barbrady – South Park

Gespielt von Trey Parker. Ich musste jemanden aus South Park in diese Liste aufnehmen, und wer ist besser als der dümmste Charakter in der Serie?

Michael Scott – Das Büro

Gespielt von Steve Carell. Persönlich denke ich, dass der Charakter Michael Scott der Grund war, warum diese Show nicht annähernd so lustig war, wie sie hätte sein sollen. Es ist jedoch schwierig, eine solche Liste zu haben und ihn nicht einzubeziehen.

*ehrenvolle Erwähnung an Buddy Lembeck inKarl in der Verantwortung