8 coole Dinge über New Yorks Nintendo Store

Im vergangenen Frühjahr wurde in New York City am Rockefeller Plaza ein völlig neuer und hochmoderner Nintendo-Laden eröffnet. Ich war dort, um die Eröffnung aus erster Hand mitzuerleben. Hier ist, was daran super cool war.

Nintendo-1

1. Die Fans lagerten die ganze Nacht in der Winterkälte, um Mario und Luigi zu treffen. Einige waren noch 24 Stunden dort. Um 10 Uhr ging die Linie den ganzen Block hinauf und um die vergangene Radio City Music Hall herum.

Nintendo-2

2. Shigeru Miyamoto, der Schöpfer von Mario und Luigi, begrüßte zu diesem Anlass besonders. Es steht direkt vor den Haustüren des Geschäfts.

Nintendo-3

3. Im Inneren begrüßten der legendäre Mario und Luigi den Games Guru mit offenen Armen, als wären sie alte Freunde.

Nintendo-4

4. Im Obergeschoss befindet sich ein riesiger 15-Fuß-Bildschirm, auf dem Sie Spiele spielen können. In diesem Fall ist The Legend of Zelda: Twilight Princess HD bereits veröffentlicht.

Nintendo-5

5. Der Laden hat auch einen coolen Museumsaspekt. Hier sind die handgezeichneten Level-Designs aus dem ursprünglichen Super Mario Bros.-Spiel.

Nintendo-6

6. Unter Glas oben finden Sie alle Handheld-Geräte, die Nintendo im Laufe der Jahre hergestellt hat. Hier sind einige davon.

Nintendo-7

7. Luigi wundert sich über die Anzeige von Nintendo 3DS-Geräten.

Nintendo-8

8. In Nintendo kommt jeder zum Spielen. Und nein, Sie haben nicht falsch gelesen. Nintendo begann bereits 1889 als Hersteller von Spielkarten.

- Der Spiele-Guru