9 Wissenswertes zum Wandern bei kaltem Wetter

Welcher Film Zu Sehen?
 

Winterwanderungen sind für die Crew 365 aus Evansville, Indiana, immer interessant.

Sie rekrutieren den größten Teil im Herbst. Bis zu ihrem ersten Winterausflug haben sie viele neue Mitglieder und einige von ihnen haben noch nie im Freien übernachtet.

Und ja, im Winter wird es in Indiana kalt.

Winterwanderungen bieten den erfahrenen Venturers - viele von ihnen sind Eagle Scouts - die Möglichkeit, den neuen Venturers - von denen einige brandneu im Scouting sind - beizubringen, wie man in der Kälte gedeiht.

Hier ist, was sie uns darüber erzählt haben, wie sie ihre Winterausflüge machen.

# 1 WÄHLEN SIE EINEN SPASSSTANDORT

Die Crew 365, die an der University of Evansville gechartert wurde, fährt jeden Januar zum Shawnee National Forest im Süden von Illinois. Aber Shawnee National Forest ist ein großer Ort - mehr als 265.000 Morgen. Das bedeutet, dass sie jedes Jahr einen anderen Weg wählen können, und jedes Jahr ist eine völlig neue Erfahrung.

Im vergangenen Winter wanderte die Gruppe in der Lusk Creek Wilderness auf den Trails Indian Kitchen und Bear Branch Creek und sah einen epischen Wasserfall in der Burden Falls Wilderness.Es ist ein leichtes Abenteuer für die Neuankömmlinge, aber es ist landschaftlich genug, um die Dinge für die Veteranen interessant zu halten.

An diesem Tag war es gerade warm genug, damit ein Teil des Schnees schmolz und dann als mehrere Fuß lange Eiszapfen wieder gefror.

'Es ist absolut großartig', sagt Madelyn Reinagel, Vice President of Activities der Crew. 'Es ist wirklich atemberaubend. Alle Eisformationen haben sich gerade hinzugefügt. “

# 2 ZAHNRAD ​​AUF

Das richtige Zeug zu haben ist das ganze Jahr über wichtig. Im Winter ist es besonders wichtig.

Holen Sie sich den richtigen Winterschlafsack. Schnappen Sie sich die richtige Kleidung ohne Baumwolle. Verlassen Sie Ihr Zuhause nicht ohne zusätzliche Wollsocken. Die Crew 365 hilft ihren Crewmitgliedern dabei.

'Solange du Mitglied der Crew bist, kannst du dir jede Ausrüstung ausleihen, die du brauchst.' sagt Matt Waters, der Vizepräsident der Crew für High Adventure und auch ein Eagle Scout. „Wir bringen zusätzliche Hüte mit. Wir bringen Schlafsäcke und Kissen und Zelte. Wenn du Mitglied bist, kannst du es dir für das Wochenende ansehen und zurückbringen. '

# 3 SCHWITZEN SIE ES NICHT (LITERAL)

Schwitzen ist gut, wenn es heiß ist. Der Prozess des Schweißes, der von Ihrer Haut verdunstet, saugt die Wärme von Ihrem Körper ab und kühlt Sie ab.

Wenn es kalt ist, ist das Schwitzen schlecht. Sie wollen an dieser Hitze festhalten. Wie ist es möglich, bei eiskalter Kälte ins Schwitzen zu geraten? Http://scoutlife.org/wp-content/uploads/2019/11/cold-5.jpg 'alt =' '/>

# 5 Betrachten Sie die Kabine

Normalerweise schläft Crew 365 auf ihren Ausflügen im Freien. Bei diesem Ereignis sah die Vorhersage einen nächtlichen Windchill von etwa 10 Grad vor. Die Jugendleiter kamen zusammen und entschieden, dass dies keine Bedingungen für unerfahrene Camper waren. Sie entschieden sich stattdessen dafür, eine preiswerte rustikale Hütte zu reservieren.

Es war nicht genau das Hilton: Die Kabine hatte Betten, aber keine Heizung. Es war immer noch kalt. Nur nicht 10 Grad kalt.

'Es war sehr, sehr einfach', sagt Tyler Wintermute, ein weiterer Eagle Scout und Schatzmeister der Crew. „Es hat uns vor dem Wind geschützt. Aber dort drinnen wurde es immer noch ziemlich kalt. “

Die Besatzung verbrachte die Nacht genauso wie am Tag - in Schichten. Zusätzliche Decken, wenn sie kalt wurden; Wenn sie zu warm wurden, konnten sie leicht eine Schicht verwerfen.

# 6 Betrachten Sie das Lagerfeuer

Sie können ohne Lagerfeuer gut auskommen, auch wenn es kalt ist. Lagerfeuer können Pflanzen verkohlen, Steine ​​schwärzen und auf andere Weise den Boden ruinieren.

In Situationen, in denen Lagerfeuer angebracht sind - wie in Gebieten mit einem etablierten Lagerfeuerring - gibt es nichts Vergleichbares, um eine Gruppe in einer kalten Nacht zusammenzubringen.

'Es ist eine einzigartige Erfahrung. Scouts ist eine der wenigen Organisationen, die dies anbieten können “, sagt Matt. 'Sie können Geschichten und Erfahrungen von Dingen teilen, die Sie in der Vergangenheit getan haben. Sie können sich an den Vortag erinnern. Du kannst einige der Leute, mit denen du zusammen bist, wirklich kennenlernen. '

# 7 KEINE SPUR VERLASSEN

Das Ziel jedes Ausflugs sollte sein, das Gebiet in einem besseren Zustand zu verlassen als zu dem Zeitpunkt, als Sie dort ankamen.

Ein Crew 365-Mitglied hat dies bei seinem neuesten Shawnee-Abenteuer auf die Spitze getrieben. Als er ausgerechnet mitten im Wald auf eine weggeworfene Automatte stieß, hatte er das Gefühl, keine Wahl zu haben.

'Wir hatten ein Gespräch über Leave No Trace', sagt Katie. „Wenn wir etwas gesehen haben, das Müll war, haben wir es aufgehoben und mit uns ausgeführt. Also nahm er (die Matte) und führte sie mit uns aus. “

# 8 FINDEN SIE ETWAS COOLES ZU SEHEN

Der berühmteste Garten der Götter ist das National Natural Landmark in Colorado Springs, Colorado.Aber das Erholungsgebiet Garden of the Gods im Shawnee National Forest ist genauso beeindruckend, auch wenn es weniger bekannt ist.

Wissenschaftler sagen, dass es vor 320 Millionen Jahren das Ufer eines alten Meeres war. Jetzt ist es eine Reihe von erstaunlichen Sandsteinfelsenformationen mit unglaublichen Ausblicken auf die umliegende Wildnis.

Am letzten Tag ihres Campingausfluges wanderte Crew 365 auf dem Garden of the Gods Observation Trail.

Der Weg ist nur etwa eine Viertelmeile lang, aber es braucht Zeit, weil Sie zwischen den Felsen laufen und manchmal darüber hüpfen.

'Es ist der Höhepunkt der Reise', sagt Spencer Willem, ein Eagle Scout und Vice President of Outings der Crew. „Du kannst einfach für immer sehen. Es ist eine ununterbrochene Sicht für Meilen. '

# 9 COOL SEIN (NICHT LITERAL)

Vorausgesetzt, Sie haben die richtige Ausrüstung,Es gibt eine Sache, die Ihr Winterwandererlebnis verbessern oder verbessern kann: Ihre Einstellung.

Beschweren Sie sich, anstatt eine Ebene hinzuzufügen, wenn Sie sich zum ersten Mal kalt fühlen: //scoutlife.org/wp-content/uploads/2019/11/cold-map.jpg 'alt =' '/>

Wissen, bevor Sie gehen

Wo:Shawnee National Forest, gelegen in den Ozark und Shawnee Hills im Süden von Illinois

Was:Winterwandern, Sommerwandern… alle Arten von Wandern. Plus: Camping, Radfahren, Klettern und Angeln

Wann:Jederzeit, solange Sie vorbereitet sind.

Erfahren Sie mehr unter go.scoutlife.org/shawnee