Erstaunliche Wissenschaftstricks mit gängigen Haushaltsgegenständen

Wissenschaft-650

Mit gemeinsamen Gegenständen rund um das Haus können Sie coole wissenschaftliche Gesetze demonstrieren. Hier ist wie:


Wasser getrennt halten

keepwatersep1.jpgFüllen Sie zwei identische Gläser mit Wasser. In einem Glas zwei Esslöffel Salz ins Wasser geben und gut umrühren. Geben Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe in das Wasser im anderen Glas.

Decken Sie das Glas mit dem farbigen Wasser mit einem Blatt Papier ab, drehen Sie es um und stellen Sie es auf das Glas mit dem Salzwasser. (Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Trick über einer Untertasse oder einer Schüssel ausführen.)

Ziehen Sie das Papier vorsichtig zwischen den Gläsern heraus. Das gefärbte Wasser und das Salzwasser bleiben getrennt.

keepwatersep2.jpgWie funktioniert es? Walkingcanjb2.jpg 'alt =' walkcanjb2.jpg 'hspace =' 3 'vspace =' 3 'align =' right '/> Stellen Sie eine leere Aluminiumdose auf die Seite auf den Boden. Sprengen Sie einen Ballon und binden Sie am Ende einen Knoten. Reiben Sie ein Taschentuch auf dem Ballon hin und her.

Wenn Sie den Ballon in die Nähe der Dose stellen, rollt die Dose in Richtung des Ballons.

Wie funktioniert es? Candlethatsuckswater1.jpg 'alt =' candlethatsuckswater1.jpg 'hspace =' 3 'vspace =' 3 'align =' right '/> Stellen Sie eine Kerze aufrecht in die Mitte einer Untertasse. Füllen Sie die Untertasse mit Wasser. Die Kerze anzünden. Stellen Sie ein Glas über die Kerze. Wenn die Flamme erlischt, wird das Wasser in der Untertasse in das Glas gesaugt.

candlethatsuckswater2.jpgWie funktioniert es? Fliegender Müllsack1jb2.jpg 'alt =' fliegender Müllsack1jb2.jpg 'hspace =' 3 'vspace =' 3 'align =' right '/> Halten Sie den Mund eines schwarzen Müllsacks in einer Hand. Verwenden Sie einen Fön, um heiße Luft in den Beutel zu blasen.

Verschließen Sie den Mund des Beutels mit Klebeband. Binden Sie ein langes Stück Schnur um das Klebeband, damit Sie es halten können. Nehmen Sie die Tasche in die Sonne. Der Beutel steigt langsam in die Luft. (Am besten machen Sie diesen Trick an einem windstillen Tag auf freiem Feld.)

flytrashbagjb2.jpgWie funktioniert es? Bendinglight1jb2.jpg 'alt =' bendinglight1jb2.jpg 'hspace =' 3 'vspace =' 3 'align =' right '/> Stanzen Sie ein Loch in eine durchsichtige Plastikflasche zwei Zoll vom Boden entfernt. Legen Sie Ihren Finger über das Loch, füllen Sie die Flasche mit Wasser und verschließen Sie sie, damit sie nicht abfließen kann.

Verdunkeln Sie den Raum und bedecken Sie einen Teil einer Taschenlampe mit Ihren Fingern, um den Strahl schmaler zu machen. Wenn Sie den Verschluss von der Flasche nehmen, fließt das Wasser in einem Bogen heraus. Richten Sie die Taschenlampe von der Seite der Flasche gegenüber dem Loch auf den Strom. Das Licht wird sich mit dem Lichtbogen biegen und ein helles Leuchten erzeugen, wo das Wasser auf die Spüle trifft.

bendinglight2jb2.jpgWie funktioniert es? 'Readingthruenv1jb2.jpg' alt = 'readingthruenv1jb2.jpg' hspace = '3' vspace = '3' align = 'right' /> Schreiben Sie mit einem schwarzen Filzstift ein Wort aus drei Buchstaben in großen Buchstaben auf einem weißen Stück Papier. Legen Sie das Papier in einen braunen Umschlag und legen Sie diesen Umschlag in einen weißen Umschlag. Die Schrift auf dem Papier sollte jetzt nicht mehr lesbar sein.

Holen Sie sich ein Stück dunkles Konstruktionspapier oder reißen Sie eine Seite aus einer Zeitschrift heraus, die auf beiden Seiten gedruckt ist. Rollen Sie das Papier in eine vier Zoll lange Röhre. Wenn Sie die Röhre gegen den Umschlag halten, können Sie die Schrift darin lesen.

readingthruenv2jb2.jpgWie es funktioniert'eggthrubottle1jb2.jpg 'alt =' eggthrubottle1jb2.jpg 'hspace =' 3 'vspace =' 3 'align =' right '/> Suchen Sie eine Glasflasche mit einem Mund, dessen Durchmesser etwas kleiner ist als der eines Eies. Gießen Sie etwas heißes Wasser in die Flasche (seien Sie vorsichtig!), Schütteln Sie sie kräftig und leeren Sie das Wasser.

Schälen Sie ein weich gekochtes Ei und legen Sie es auf den Flaschenhals. Lassen Sie es dort für eine Weile und es wird innen angesaugt.

eggthrubottle2jb2.jpgWie es funktioniert'toothpicktorpedo1jb2.jpg 'alt =' Zahnpicktorpedo1jb2.jpg 'hspace =' 3 'vspace =' 3 'align =' right '/> Tupfe ein wenig Shampoo auf das stumpfe Ende eines hölzernen Zahnstochers.

Lassen Sie den Zahnstocher in eine Pfanne mit Wasser fallen. Der Zahnstocher bewegt sich in Richtung des scharfen Endes.

dentpicktorpedo2jb2.jpgWie funktioniert es?

Shampoo enthält Mittel, die die Oberflächenspannung von Flüssigkeiten reduzieren. Wenn sich das Shampoo am Ende des Zahnstochers auflöst, verringert es die Oberflächenspannung des Wassers um ihn herum und löst so den Wasserhalt an diesem Ende des Zahnstochers. Das Wasser am anderen Ende des Zahnstochers hat immer noch Oberflächenspannung, daher zieht es den Zahnstocher in diese Richtung.


Weitere erstaunliche Wissenschaftstricks finden Sie im Buch „Erstaunliche Wissenschaftstricks“ von Michio Goto