Pfadfinder bedanken sich bei Soldaten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Anfang dieses Monats haben Pfadfinder aus Omaha, Neb., Pack 327 in der Mid-America Council verbrachte einen Teil eines Samstags auf ihrem lokalen Flughafen damit, Soldaten zu begrüßen, die auf Reisen ankamen und abreisten, und ihnen amerikanische Flaggen zu überreichen.

Die Erfahrung dauerte nur fünf Stunden. Die Erinnerungen werden ein Leben lang dauern.

Ein Soldat kam mit seiner Mutter, seinem Vater und zwei jüngeren Schwestern durch den Flughafen. Die Familienmitglieder waren zu Tränen gerührt, als zwei Pfadfinder dem Soldaten eine Flagge überreichten und ihm für seinen Dienst dankten.

Ein anderer Soldat war von der Geste der Pfadfinder so berührt, dass er dem Pfadfinder eine gab Münze herausfordern im Gegenzug.

Die Pfadfinder haben noch einige Flaggen zum Verschenken. Sie planen, bald zum Flughafen zurückzukehren.

Lesen Sie hier mehr. Und hier.

CubScout1 CubScout2