Doomsday vs. Darkseid: Wer würde in einem Kampf gewinnen?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Dies ist eine großartige Frage für jeden, der sich als Fan von Superhelden-Comics betrachtet. Es läuft alles auf eine Frage hinaus. Wer würde sich in einem Kampf zwischen Doomsday und Darkseid durchsetzen? Sie wissen, dass Sie über diese Frage schon einmal nachgedacht haben. Wie sich herausstellt, sind diese beiden in der Vergangenheit in den Kampf gezogen. Wer gewonnen hat, könnte Sie interessieren, aber es gibt auch noch andere Fragen, die beantwortet werden müssen. Wären die Ergebnisse gleich, wenn sich diese beiden wiedersehen würden? Warum ist das eine besser als das andere? Welcher der beiden ist wirklich der bessere Kämpfer?

Um Antworten auf diese Fragen zu finden, ist es wichtig, zuerst die Geschichte zu betrachten. Wenn Sie mit diesen Charakteren vertraut sind, wissen Sie, dass sie sich schon einmal begegnet sind. In dieser vorherigen Schlacht war Doomsday der siegreiche. War das nur ein Zufall oder hatte sein Sieg einen guten Grund? Die Wahrheit ist, er war in praktisch jeder Hinsicht ein überlegener Kämpfer.

Im Kampf zwischen Doomsday und Darkseid hatte Doomsday nicht allzu große Probleme, das Beste aus Darkseid herauszuholen. Tatsächlich gewann er ganz praktisch. Er musste sogar gegen Omega Beams von Darkseid antreten, seine bevorzugte Waffe. Obwohl er verletzt war und die Omega-Strahlen ertragen musste, ging er mit Darkseid ziemlich leicht um. Daher gibt es absolut keinen Grund zu der Annahme, dass zukünftige Kämpfe zwischen den beiden anders ausgehen würden. Die Frage ist warum.

In erster Linie scheint Doomsday im Kampf einfach besser zu sein. Es ist, als würde man in einem Faustkampf auf dem Schulhof entscheiden, wer gewinnt. Es gibt normalerweise dieses eine Kind, das gerne kämpft und sich am Ende mit all den anderen Schülern streitet, die es wagen, ihn (oder sie) zu ärgern. Dieses Kind gewinnt normalerweise, und dann kommt eines Tages jemand Neues und verprügelt das Kind, was dem Ganzen ein Ende macht. Sie sehen, vieles hängt vom Können ab, aber es gibt auch ein Element, das nicht an äußeren Umständen gemessen werden kann. Dazu gehört das Herz der betreffenden Person und ob diese Person das Zeug dazu hat, mit genügend Entschlossenheit durchzuhalten, um jedes Ergebnis außer dem Sieg abzulehnen. Dies ist bei Doomsday der Fall.

Er weigert sich einfach zu verlieren. Er hat diese Art, tief in sich selbst zu graben und einen Weg zu finden, weiterzumachen, bis er gewinnen kann, auch wenn es so aussieht, als wäre er bereits geschlagen. Vielleicht hängt alles von dem inneren Wunsch ab, der Beste zu sein, jeden zu schlagen, der ihm in den Weg kommt. Vielleicht hat er den Kampf mit Darkseid gewonnen, weil er so viel interne Wut hat, dass ihn praktisch nichts aufhalten kann, wenn er sie entfesselt. Was auch immer der Fall sein mag, es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass zukünftige Kämpfe zwischen den beiden anders ausgehen würden. Wenn Doomsday den Kampf auch mit Verletzungen gewinnen könnte, gibt es allen Grund zu der Annahme, dass alle zukünftigen Kämpfe letztendlich genauso ausgehen würden.