Alles, was Sie über Hype House Collective wissen müssen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Was bekommen Sie, wenn Sie ein paar Tik Tok-, YouTube- und Instagram-Stars in einer Villa zusammenstellen? Hype House Collective hat über eine Million Abonnenten, Tendenz steigend. Die Gruppe junger Social-Media-Stars hat viel Spaß beim Erstellen von Inhalten und unterhält die Welt mit ihren Possen. Es scheint, als hätten sie eine erfolgreiche Methode gefunden, um Top-Influencer in den sozialen Medien zu werden. Wie ist es, im Hype House Collective zu leben? Wer lebt dort und was machen sie? Wir sind hier, um alle Ihre Fragen zu ihnen und ihren einzigartigen Inhalten zu beantworten. Hier finden Sie alles, was Sie über Hype House Collective wissen müssen.

Tik Tok, YouTube & Rechnungen bezahlen

Jeder kann sagen, dass Hype House ein Haufen Social-Media-Stars ist, aber das sagt Ihnen nicht viel. Beginnen wir mit Tik Tok, falls jemand hinter der Zeit ist. Sie erinnern sich wahrscheinlich an Vine. Die Website zum Hochladen von Kurzvideos wurde 2017 geschlossen. Die Idee von Vine war einfach und eigentlich ein ziemlich gutes Konzept. Die Leute machten kurze, meist lustige Videoclips und teilten sie. Es war wie YouTube, aber alle Videos hatten die Länge eines Werbespots.

Vine mag schließlich geschlossen haben, aber die Idee lebt in Tick Tack . Die neue Plattform ist eine bessere Benutzeroberfläche als das Original, aber meistens ist es dasselbe. Jeder mit einer Kamera kann kurze Videos erstellen und hochladen. Die gebräuchlichsten sind Comedy, Tanz, Streiche, Fürsorge, Information und verschiedene Künste. Oft finden Sie urkomische Lipsync-Videos, Tutorials, Herausforderungen und Performances mit Musik oder anderen berühmten Soundtrack-Schnipseln.

Die Monetarisierung auf Tik Tok ist relativ einfach, wenn ein Creator genügend Hits und Likes hat. Im Gegensatz zu YouTube erhalten Tik Tok-ler jedoch keinen Anteil an den Werbeeinnahmen. Stattdessen verdienen sie ihr Geld, indem sie Waren verkaufen oder Influencer werden. Ein Influencer ist ein neues Wort für ein altes Konzept. Wie TechJunkie so treffend formuliert hat , Martha Stewart und Oprah sind beide Influencer. Als Influencer bezahlen Marken Einzelpersonen dafür, Inhalte zu erstellen, die sie beinhalten, wie Werbespots oder Sponsoren eines Athleten. Unabhängig davon, ob sie Werbeeinnahmen von YouTube erzielen, ihre eigenen Produkte verkaufen oder als Influencer Markenvertreter werden, zahlt das Hype House Collective seine 900 US-Dollar pro Monat pro Zimmermiete in L.A. mit seinem Ruhm.

Woher kam die Idee zu Hype House?

Es dauerte weniger als zwei Wochen, bis die Idee von Thomas Petrou, Hype House, zusammengestellt wurde. Anscheinend ist es etwas, das die Leute gerne mit ihren Mitbewohnern teilen, ein junger, lustiger Social-Media-Star in der Gegend von Los Angeles zu sein. Vor allem, wenn es ihnen mehr Ruhm verschafft und einen Sweet Spot in einem Herrenhaus in L.A. landet, das für die Gegend eine ziemlich vernünftige Miete hat. Auf die Idee, ein Gruppenhaus für Social-Media-Stars zu gründen, kam Thomas jedoch nicht.

Bevor er seine eigene Version erstellte, war er ein Mitglied von Team Ten , das über ein eigenes, von Jake Paul geschaffenes Haus mit Fokus auf die Erstellung von sozialen Medien verfügt. Dort lief es schließlich nicht für ihn. Das war nicht die einzige schlechte Nachricht, die er in letzter Zeit hatte. Petrou hat sich von seiner fünfjährigen Freundin getrennt. Es scheint, als sei die Schaffung seiner eigenen Social-Media-Content-Mühle das perfekte Heilmittel für das, was ihn schmerzt. Genau das hat er also getan.

Wer wohnt im Hype House?

Während der HHC den genauen Status der Mitbewohner niedrig hält, wie die Adresse, gibt es einige Dinge, die wir mit Sicherheit wissen. Offensichtlich ist Thomas Petrou in Residence, aber darüber hinaus gibt es einige Gesichter, die regelmäßig in Hype-House-Videos auftauchen. Hier sind die live-in oder ehrenvollen Erwähnungsmitglieder des HHC, laut Ablenken .

  • Addison Rae – Mit mehr als sechs Millionen Followern auf Tik Tok hat Addison den Einfluss, zu tun, was sie will.
  • Alex Warren – Alex ist möglicherweise mit Addison zusammen. Auf Instagram und YouTube ist er bekannt.
  • Bryce Hall – Zu Zeiten von Vine war Bryce bereits im Internet berühmt für seine viralen Possen. Er hatte keine Probleme, zu Tik Tok zu wechseln.
  • 4. Calvin Goldby – Calvin hat Tausende von Instagram-Followern.
  • Chase „Lil Huddy“ Hudson – Lil Huddy verkauft Merch und ist möglicherweise mit Charlin D’Amelio zusammen.
  • Connor „Paper“ Yates – Als neues Kind im Block hat Paper nur ein paar tausend Follower, aber seine Popularität wächst schnell.
  • Dixie und Charli D'Amelio – Diese Teenager-Schwestern leben definitiv nicht im Hype House, aber sie verbringen viel Zeit dort und gehören zu den größten Stars auf Tik Tok.
  • Daisy Keech – Dieses Fitnessmodel hat einen sehr beliebten YouTube-Kanal.
  • Kouvr – Als Freundin von Alex Warren ist Kouvr Ehrenmitglied des HHC.
  • Nick Austin – Dieser geliebte Rick Roller hatte ein massiv virales Video auf Tik Tok.
  • Patrick Huston – Patrick wird von Fashion Nova gesponsert und ist für seine Instagram-Arbeiten bekannt.
  • Ryland Storms – Ryland ist ein tanzender, singender Dynamo und dazu noch urkomisch.
  • Tayler Holder – Schauspieler, Sänger und Instagram-Model Tayler passt hervorragend zu HHC.
  • Wyatt Xavier – Wie Paper ist Wyatt ein Neuling mit nur ein paar tausend Followern… vorerst.

Ist Hype House in Schwierigkeiten?

Was würden die Leute von Hype House tun, wenn eine ihrer Einnahmequellen wegfallen würde? Immerhin hat Vine geschlossen. Tik Tok könnte jedoch aus einem ganz anderen Grund der nächste sein. Laut der New York Times , Tik Tok, ein chinesisches Unternehmen, wird als potenzielle Bedrohung der nationalen Sicherheit geprüft. Die Armee , das zuvor die Plattform nutzte, um junge Menschen zu erreichen, hat Soldaten bereits die Nutzung der App untersagt. Wir können sehen, warum dies ein Problem sein könnte, wenn es so etwas wie Truppenstandorte zeigt. Wir sind jedoch immer noch ein wenig verwirrt darüber, wie und warum ein Haufen Kinder in einer Villa in L.A. nationale Geheimnisse preisgeben könnten. Vielleicht machen sie viel mehr, als nur dumme Videos zu machen, aber wir bezweifeln es. Unabhängig davon, wenn Tik Tok verboten ist, könnte es ihr Budget für eine Weile kürzen.

Abschließende Gedanken

Es scheint, als hätte diese Gruppe von Social-Media-Dynamos es geschafft. Sie leben in einem wunderschönen Herrenhaus in Kalifornien und verbringen ihre Tage damit, lustige und einzigartige Inhalte für die am schnellsten aufstrebende Kurzvideoplattform zu erstellen, die es gibt. Wenn es darum geht, das Leben zu leben, haben diese jungen Stars alles herausgefunden. Wir werden sicherlich gespannt zuschauen, was sie als nächstes tun. Ist das ein neuer Trend in der Unterhaltung? Wir denken schon. Was halten Sie von Gruppen junger Entertainer, die zusammenziehen, um sich gegenseitig in ihrer Karriere voranzutreiben und zu unterstützen? Ist es brillant und erfolgreich oder eher eine Modeerscheinung wie Vines? Möchten Sie im Hype House wohnen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.