Dreharbeiten zu einer TV-Show in den Bäumen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Canopy-Touren sind wie normale Seilbahnen, nur 30, 40, 50 Fuß oder mehr über dem Boden. Es erfordert viel geistige und körperliche Härte, um sich durch sie zu bewegen.

Stellen Sie sich vor, Sie machen das mit einer 10-Pfund-Videokamera, die mehr als 5.000 US-Dollar wert ist.

Dies war die Aufgabe der Videografen John Wooton und Mike Garner, die die Aufgabe hatten, zwei Eagle Scouts zu filmen, als sie einen Hochseilgarten in der Nähe des New River in West Virginia erkundeten, unweit des Bechtel Summit, dem Austragungsort des National Jamboree 2013.

Sie müssen sich die fünfte Staffel von Scouting For Adventure ansehen, wenn sie diesen Herbst auf dem Outdoor Channel ausgestrahlt wird, um herauszufinden, was passiert ist. Bis dahin sind hier einige Bilder der hart arbeitenden Kameramänner in Aktion.

Diese Diashow benötigt JavaScript.