Fünf Dinge, die Sie nicht über K.C. wussten Undercover

Welcher Film Zu Sehen?
 

K. C. Undercoverist eine Sitcom-Serie, die auf dem Disney Channel ausgestrahlt wird. Die Serie wurde von Corinne Marshall erstellt und am 18. Januar 2015 uraufgeführt. Die Show handelt von einem Teenager-Mathematik-Genie namens K.C. Cooper, die von ihren Eltern rekrutiert wird, die zufällig Undercover-Spione sind. Auch ihr Bruder Ernie schließt sich dem Team an. Die TV-Serie spielt in Washington D.C. und folgt K.C. und ihre Familie, während sie in jeder Episode eine neue Mission übernehmen. Zendaya spielt die Hauptrolle und weitere Stars der Serie sind Veronica Dunne, Kamil McFadden, Trinitee Stokes, Kadeem Hardison und Tammy Townsend. Dies sind die Grundlagen der Serie, aber hier sind fünf weitere Dinge, die Sie möglicherweise nicht über K.C. wissen. Undercover.

1. K. C. Undercover war nicht der ursprüngliche Name

Ursprünglich wollten die Produzenten diese Show „K.C. Spion'. Sie entschieden jedoch, dass der Titel nicht eingängig genug war, um Aufmerksamkeit zu erregen und nicht wirklich einen guten Klang hatte. Dann wechselten sie zu einem anderen Titel, 'Super Awesome Katy'. Dies war der Titel, als 2008 bekannt gegeben wurde, dass die Serie einen Piloten in der Vorproduktion hatte. Sie entschieden sich schließlich dafür, der Serie den viel besser klingenden Titel „K.C. Undercover’.

2. Das ist Zendayas zweite Disney-Show

Nur sehr wenige Leute können behaupten, in zwei Disney-Shows mitgewirkt zu haben. Tatsächlich ist sie erst der fünfte Star, der sich rühmen kann, zwei Disney-Shows zu haben. Zendaya war zuvor in „Shake It Up“ zu sehen, bevor ihr ihre eigene Show „K.C. Undercover’. Bella Thorne trat neben Zendaya in 'Shake It Up' auf und ihr wurde auch ihre eigene Show von Disney angeboten. Throne lehnte dieses Angebot jedoch ab und erklärte, sie wolle von Disney wegkommen und andere Unternehmungen verfolgen.

3. K. C. heißt Katrina (Katy) Charlotte

Haben Sie sich jemals gefragt, wofür der K.C. in K.C. steht. Cooper? Der vollständige Name des Charakters ist Katrina (Katy) Charlotte. Sie wird jedoch in der Show nie so genannt, da alle sie einfach als K.C. bezeichnen, einschließlich ihrer Eltern und ihres Bruders. Einige Websites schreiben den vollständigen Namen dieser Charaktere als Katrina Charlotte Coretta Scott Cooper zu.

4. Zendaya ist eine talentierte Tänzerin

Diese Fähigkeit sieht man in der TV-Serie nicht, aber Zendaya, die die Hauptrolle spielt, ist eine sehr talentierte Tänzerin. Tatsächlich trat sie einmal in einem Fernsehwerbespot für Sears als Background-Tänzerin auf. Selena Gomez trat auch in diesem Fernsehwerbespot auf. Zendaya war auch in Taylor Swifts Musikvideo zu ihrer Single „Bad Blood“ zu sehen.

5. Zendaya ist ein Produzent für die Show

Zenday, mit bürgerlichem Namen Zendaya Maree Stoermer Coleman, ist nicht nur Schauspielerin in dieser TV-Serie; Sie ist auch eine der Produzenten. Ab der dritten Staffel der Serie übernahm sie die Rolle einer Produzentin. Veronica Dunne, Zendaya'-Co-Star, die Marisa spielt, hat in Interviews gesagt, dass sie das fantastisch findet. Laut Dunne gibt Zendaya als einer der Produzenten ihrer Generation eine Stimme in der Show. Sie sagt, dies sei einer der Gründe, warum K.C. Undercover hebt sich von anderen TV-Serien ab.