Fünf Dinge, die Sie über die Show Mexico Life nicht wussten

Möchten Sie ein Haus in Mexiko besitzen? Die neue HGTV-Serie „Mexico Life“ sucht Paare, Familien oder Einzelpersonen, die ein neues Zuhause an der Küste Mexikos suchen. Sie sind gerade beim Casting und du könntest für eine ihrer Episoden im Fernsehen sein. Lokale Makler unterstützen Sie bei der Suche nach dem perfekten Haus und der perfekten Immobilie. Die neue Serie startete 2016 und führt Kaufinteressenten zu schönen Immobilien in der gesamten Region. Es gibt uns allen eine Vorstellung davon, wie es wäre, dort zu leben.

Hier sind fünf Dinge, die Sie über die Reality-Serie noch nicht wussten.

1. Durchschnittliche Menschen können sich das Leben in Mexiko leisten

Die Lebenshaltungskosten in Mexiko sind im Vergleich zu den Vereinigten Staaten niedriger. Dies bedeutet, dass Ihr Dollar viel weiter geht. Sie können für weniger Geld ein schönes Haus in Strandnähe kaufen und alle Annehmlichkeiten genießen, die zu einem luxuriösen Leben gehören, auch wenn es sonst in den USA unerreichbar wäre. Außerdem sind die Lebenshaltungskosten geringer. Aus diesem Grund ist der Besitz eines Eigenheims in Mexiko für mehr Menschen mit einem durchschnittlichen Einkommen erreichbar.

2. Die Produzenten der Show sind auf der Suche nach einer Geschichte

Nach einer erfolgreichen Serie von 20 Folgen im ersten Jahr befindet sich die Serie nun in der zweiten Staffel. Antragsteller müssen den Grund angeben, warum sie ein Haus in Mexiko kaufen möchten. Während es bei der Show vor allem darum geht, die wunderbaren Häuser und Immobilien zu einem vernünftigen Preis zu präsentieren, geht es auch um die Geschichten der Menschen, die dort ein neues Zuhause finden möchten. Jeder hat seine Geschichte. Die beeindruckenden Immobilien inspirieren ebenso wie die Geschichten der Kunden, die auf der Suche nach dem perfekten neuen Zuhause sind. Das macht die Show so großartig.

3. Die Show ist lehrreich

Wir lernen viel darüber, worauf man bei einem Haus achten muss und worauf es beim Immobilienkauf in Mexiko ankommt. Wenn Sie noch nicht persönlich dort waren, gibt es viel zu lernen. Es gibt eine andere Kultur und einen anderen Lebensstil. Die Annehmlichkeiten sind unterschiedlich und bieten Neuankömmlingen ein kleines Stück Himmel auf Erden. Diese Show zeigt uns tatsächlich, wie das Leben an der Küste Mexikos aussehen könnte.

4. Die Show ist inspirierend

Für alle, die sich ein Eigenheim in Mexiko nicht leisten können, ist diese Show ein Augenöffner. Es präsentiert einige sehr schöne Eigenschaften zu erschwinglichen Preisen. Sobald Sie eine Menge Aussichten, den entspannten Lebensstil und alle Aktivitäten, die Ihnen zur Verfügung stehen, erhalten, ist es etwas, das Ihnen in Erinnerung bleibt. Diese Show kann eine neue Sehnsucht nach Immobilien in einem Strandviertel wecken, da sie das Beste hervorhebt, was Mexiko zu bieten hat.

5. Du könntest der nächste Kunde von „Mexico Life“ sein

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Haus in Mexiko zu kaufen, können Sie Ihre Daten einreichen, um für die Show berücksichtigt zu werden. Das Kriterium ist, dass Sie eine durchschnittliche Person sein müssen und die Gründe wissen möchten, warum Sie ein Haus in Mexiko besitzen möchten. Erzähl ihnen deine Geschichte. Wenn Sie in der finanziellen Lage sind, einen Kauf zu tätigen, spielt es keine Rolle, ob Sie Single, verheiratet oder Familie sind. Dies könnte die Erfahrung Ihres Lebens sein und Sie könnten mit einem Traumhaus an einem Sandstrand enden.