Fünf Dinge, die Sie über Stassi Schroeder noch nicht wussten

Stassi Schroeder wurde am 24. Juni 1988 in New Orleans, Louisiana als Nastassia Bianca Schroeder geboren. Sie ist eine amerikanische Modekolumnistin, eine Fernsehpersönlichkeit und ein Model. Sie ist bekannt für ihre Schauspielerei in 'Vanderpump Rules', einer Reality-TV-Serie. Sie hat drei Geschwister, eine jüngere Schwester und zwei jüngere Brüder; Nikolai und Jäger. Ihr Vater Mark ist Architekt. Sie ist auch die Nichte des Schriftstellers Roger Schroeder. Schroeder begann ihren Theaterunterricht im Alter von 11 Jahren an der Mount Camel Academy. Als sie 18 Jahre alt war, zog sie nach Hollywood und schrieb sich an der Layola Marymount University ein und schloss ihr Studium mit einem Bachelor in English Writing 2010 ab. Drei Jahre lang studierte sie am NOCCA (New Orleans Center for the Creative Arts); Drama Division.

Schroeder studierte auch bei Jeff Phillips (Produzent, Drehbuchautor und Regisseur) und erlernte drei Jahre lang die Techniken von Michael Tschechow bei dem Schauspieler Mark Krasnoff. Ihre Familie hat durch den Hurrikan Katrina ihr Zuhause in New Orleans verloren. Infolgedessen waren sie gezwungen, mehrere Monate bei einer anderen Familie zu leben, während sie ihr Haus wiederaufbauten. Schroeder hat Psoriasis und verwendet kein Make-up, um es zu überdecken. Obwohl sie zugibt, dass sie sich durch die Pflaster die meiste Zeit hässlich fühlt. Sie liebt auch „Scream Queens“ und ihr Lieblingscharakter ist Chanel Oberlin.

Hier sind Fakten, die Sie vielleicht nicht über Stassi Schroeder wissen:

Werdegang

Schroeder trat bei „The Amazing Race“ auf; Reality-Game-Show im Jahr 2005. Sie wurde von ihrem Vater, ihrer Stiefmutter Char und ihrem Bruder Hunter begleitet. 2008 war Schroeder noch während ihrer Schulzeit in der Fernsehserie „Queen Bees“ zu sehen. Sie arbeitete auch nach ihrem Abschluss viele Jahre als Model und trat in Zeitschriften wie „US Weekly, 944 und Italian Vanity Fair“ auf. 2010 begann Schroeder in Lisa Vanderpumps Restaurants Villa Blanca und SUR zu arbeiten, was ihr 2013 einen Platz in der Reality-TV-Serie „Vanderpump Rules“ einbrachte.

Ihre Mutter besitzt eine Schmucklinie

Schroeders Mutter Dayne Schroeder besitzt Goergi Jules und entwirft ihre eigenen Stücke. Ihre Mutter entwirft seit 1998 Schmuck. Viele ihrer Designs sind normalerweise auf „Vanderpump Rules“ zu sehen, die von Doute, Schroeder und Maloney getragen werden. Es wird auch angenommen, dass Schroeders Mutter sie nach Venedig mitgenommen hat, um Material für verschiedene Designs zu sammeln.

Einige Bravo-Promis sind ihre Freunde

Schroeders 'Vanderpump Rules'-Darsteller sind nicht ihre einzigen Freunde. Sie hängt auch mit Caroline Stanbury von „Ladies of London“ und Shep Rose von „Southern Charm“ ab.

Schröder besitzt einen Podcast

Sie moderiert 'Straight Up With Stassi', wenn sie nicht in 'Vanderpump Rules' mitspielt. Schroeder führt Interviews in der Show. Zu den Personen, die sie interviewt hat, gehören Jax Taylor (ihr Ex), Chad Johnson und Olivia Caridi (Bachelor Nation All Stars) sowie Rachel Zoe.

Patrick Meagher (Sirius Radiomoderator) ist ihr Freund

Patrick Meagher moderiert „Cocktails With Patrick“ und „The Wrap“. Die beiden trafen sich auf Twitter, nachdem Schröder den ersten Schritt gemacht hatte. Sie führten eine Fernbeziehung, bis Schroeder nach New York City kam, um mit Patrick zusammen zu sein. Später zogen sie aufgrund von Geschäftsmöglichkeiten nach Los Angeles.