Fünf Dinge, die Sie über Vincent Herbert nicht wussten

Vincent Herbert war in letzter Zeit in den Nachrichten, und es war nicht immer gut. Seine Eheprobleme mit Tamar Braxton haben dazu geführt, dass sie die Scheidung eingereicht hat, und die Boulevardzeitungen sind voller Geschichten über seinen mutmaßlichen Missbrauch an ihr. Abgesehen von all ihren Eheproblemen hat Herbert einen bedeutenden Beitrag zur Unterhaltungsindustrie geleistet. Obwohl die jüngsten Nachrichten über die beiden berichtet und ihre Genesung und ihren Aufstieg zu ihrer Version des Gleichgewichts nach der Trennung dokumentiert haben, machen beide ihre Karrieren voran. Herbert hat sich als einfallsreicher Mann erwiesen, auch wenn er im Interview schüchtern wirkt. Obwohl er Braxton erlaubt hat, seine Sätze zu vervollständigen und zu seinen Vorlieben beizutragen, hat er in seinem persönlichen und beruflichen Leben viel erreicht.

Herbert hat gerade beim R&B-Ensemble Xscape unterschrieben, um all seine Musikbemühungen zu verwalten.

Er hat bereits mit Lady Gaga und Tamar Braxton zusammengearbeitet. Die Gruppe setzte sich mit Herbert zusammen und wusste, dass er „das Musikgeschäft versteht“ und sie wollten seine Expertise. Herbert könnte der perfekte Mann sein, um sie in die Richtung zu lenken, in die sie sich bewegen müssen. Die neue Partnerschaft soll seinen Ruf in eine positive Richtung lenken. Herbert wird als die Person angesehen, die Braxton zum Erfolg geführt hat, und Branchenexperten glauben, dass er dasselbe mit Xscape tun kann, obwohl alle Nachrichten über Herbert in letzter Zeit negative Informationen über seine Trennung von Braxton waren.

Xscapes neueste Veröffentlichungen „Dream Killa“ und „Wifed Up“ zeigen 3 der Mitglieder der Gruppe; nachdem Kandi sich aus der ursprünglichen Vierergruppe ausgeschlossen hatte. Viele Fans vermissen ihre Stimme bereits in den unteren Harmonieparts, aber der Song läuft bereits gut.

Der einzige Song, den Herbert sich wiederholt anhört, ist „All I Do“ von Stevie Wonder.

Er sagte dem YouTube-Kanal von DoctorOz, dass es 'sein Lied' sei, obwohl er auch die ganze Zeit die Musik von Tamar Braxton hörte. Tamar erwähnte, dass der Sohn ein 'richtig langer Lumpen' sei, aber Herbert behauptete, es sei sowieso sein Lied. In diesem Moment warf er ihr einen kurzen Blick zu.

Herbert schrieb und produzierte in den 1990er Jahren 9 Hits für große Talente.

Damals wurde er oft einfach als V. H. bezeichnet. Er sagte, dass er nicht der Typ sein möchte, der schnell mit dem Finger zeigt und sich nicht ansieht. Einer davon war für Aaliyah, „Choosey Lover“. Obwohl Timbaland den Großteil der Arbeit für ihr Album One in a Million erledigte, war es Herbert, der das Remake des Klassikers von Isley Brother produzierte. Herbert schrieb und produzierte auch „No, No, No“ für Destiny’s Child und trug zur Produktion von „Too Little Too Late“ für Jojo bei. Andere Songs mit Herbert-Touch sind „Every Little Thing U Do“ von Christopher Williams, „How Many Ways“ von Toni Braxton und die Arbeit mit Monifah, Hi-Five, Deborah Cox, Mary J. Blige und K-Ci.

Herbert glaubt, dass Tamar wirklich neidisch auf seinen Gewichtsverlust war.

Herbert hatte 2012 einen Gesundheitsschreck, als er mit einer Lungenembolie ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Er verbrachte ungefähr vierzig Tage im Krankenhaus und viele spekulieren, dass dies seine Hauptmotivation war, Gewicht zu verlieren. Die Gesundheitskrise begann, als er mit Tamar in Atlanta war, um einen ihrer Redensverpflichtungen zu erfüllen. Im Laufe des Tages begann er sich schwach zu fühlen, und er fühlte sich im Laufe des Tages immer schlechter. Er litt schließlich an mehreren Blutgerinnseln.

Er erzählte Wendy Williams in ihrer Talkshow, dass er etwa 90 Pfund abgenommen habe und dass er sich allmählich an seinen neuen Körper gewöhne. Er hatte vor seinem Gewichtsverlust mindestens 300 Pfund gewogen. Tamar sagte, dass er sich in 'der männliche Kim Kardashian' verwandelt habe und dass er immer Selfies von seinem neuen Körper mache. Tamar sagte, sie hasste es, dass sein Gewicht weg war und dass sie 'jetzt die Dicke' war.

Er glaubt, dass er der Typ Mensch sein sollte, der versteht, dass nicht jeder Tag perfekt ist.

Er glaubt, dass jeder Mann hart arbeiten kann, um besser zu werden, wenn die Dinge nicht gut laufen. Er versteht, dass ihm jeder Tag die Möglichkeit gibt, etwas zu verbessern, was nicht ganz richtig ist, und er beabsichtigt, diese Arbeit täglich zu leisten. Er sagte, dass er sich sehr verletzt fühlte, wenn es ihm und Tamar nicht gut ging. Aber er konnte seine Gefühle nicht vollständig ausdrücken. Als Tamar in ihre eigene Wohnung einzog, sah er das Filmmaterial darüber, war völlig enttäuscht und sehr verletzt. Aber er räumte auch ein, dass er viel Zeit damit verbracht hat, es zu überwinden. Er sagte, dass sein „Bauch immer richtig ist“ und er sehr intuitiv ist und er ermutigt andere, die ähnliche Gefühle haben, auf sie zu hören und bei Bedarf darauf zu reagieren.