Fresh Off The Boat Staffel 1 Episode 9 Rezension: 'Lizenz zum Verkauf'

Jessica Huang war ein unaufhaltsames Kraftpaket auf Grad vom Boot runter ,sowohl in Bezug auf ihre komödiantische Bedeutung als auch darauf, wie sie die Familie Huang führt, die dominierende weibliche Figur, die Kopf und Schultern zwischen den Männern um sie herum steht. Abgesehen von den Anfangsschwierigkeiten, sich in den ersten beiden Folgen einzufügen, hat sie ihre Familie geführt und sich im Allgemeinen so selbstbewusst durch die Stadt getragen – bis „License to Sell“, die sie schließlich vor eine Herausforderung stellt, die sie nicht sofort meistern kann: für einmal kann sie sich nicht sofort in die neue Welt einfügen, in die sie sich einzufügen versucht, und das tut weh.

Und es ist eine wirklich großartige Fernsehfolge: All die großartigen Einzelwitze und Running Gags beiseite (in Honeys Fall ist der Running Gag eine sehr wörtliche Wendung), Jessicas Kampf damit, vor ihren Kindern Schwäche zu zeigen, ist eine fantastische Wendung für die Figur, die sie zurück auf die Erde bringt, nachdem sie in den letzten Episoden zu einer großartigen, unaufhaltsamen Kraft geworden ist. Obwohl sie gut darin ist, Häuser zu verkaufen, bedeutet dies nicht, dass sie bereit ist, den Lizenztest zu dominieren, und sie wird schnell eingeschüchtert (oder angewidert) von den Frauen in ihrer Umgebung, die sich darauf vorbereiten, ihre eigenen Lizenzen zu bekommen. Die Frau, die ihre Kinder dazu drängt, vorbereitet zu sein und ihr Bestes zu geben, macht das genaue Gegenteil und muss vor ihren Kindern und ihrem Ehemann verbergen, dass sie versagt hat.

Dieses Schamgefühl bringt einen Aspekt von Jessica zurück, den wir in den letzten Wochen nicht gesehen haben, mit einem stärkeren Fokus auf die Spielereien von Eddie und Louis; Aber in jeder Hinsicht ist Jessica das Herz vonGrad vom Boot runter, auch wenn Eddie der De-facto-Protagonist der Show ist. Eddie ist unser Einstieg in diese Welt: Für all diese Charaktere ist Jessicaihrganze Welt, etwas, das sie bekräftigt, wenn sie sich schwach fühlt, weil sie die Prüfung nicht bestanden hat. Zu sehen, wie sie ein bisschen zusammenbricht, Eiscreme-Sandwiches isst und sich vor dem ewig laufenden Honey versteckt, verleiht Jessicas Charakter eine neue Farbe – und findet immer noch Zeit, ihre Intensität zu verstärken, da sie dadurch weicher wird, da sie bereits ihre Dominanz über die Immobilien plant Industrie, während sie für den Test bei Evan und Emery studiert.

Es gibt natürlich immer noch Nebenhandlungen, aber Louis' Analogie zu einem Mädchen und einem Restaurant ist ein wenig unangenehm und führt nur zu vorhersehbareren, wenn auch entzückenderen Verfolgungen von Nicole von Eddie in der Folge. Noch lohnender ist, wie die Episode eine Wendung in diese Geschichte wirft, sich weigert, Eddies Unreife die Episode überstehen zu lassen und eine Freundschaft zwischen ihm und Nicole zu entwickeln, eine willkommene Abwechslung in der 'abweichenden, heißen älteren Frau von nebenan', die die meisten von ihnen war Interaktionen bis zu diesem Punkt. Und Louis bekommt einen Industrie-Haartrockner – eine Geschichte, die monumental dumm und schwerelos ist, aber vielleicht das Witzigste ist, was die Show bisher gemacht hat, besonders wenn er zusieht, wie er ihn in sein und Jessicas Schlafzimmer bewegt oder während des Abschlusstags damit herumspielt .

Jessicas Geschichte dominiert jedoch hauptsächlich das Geschehen – und das ist keine schlechte Sache, die beiden Nebengeschichten existieren als humorvolle Veröffentlichung während Jessicas gemessenerer Erkundung, wie es ist, beruflich unzufrieden zu sein oder sich dumm zu fühlen (auch wenn das so ist .) Aussage trifft nicht zu), wenn Sie immer erwarten, die klügste und motivierteste Person im Raum zu sein. „License to Sell“ fängt dies wunderbar ein – und trotz des Mangels an Humor oder faszinierendem Material von Eddies fortgesetzter Verfolgung von Nicole (diese Woche: er bekommt einen Ohrring und Henna-Tattoos! Langweilig), ist „License to Sell“ eine weitere starke Eltern- zentrierte Folge vonGrad vom Boot runter.

[Foto über ABC]