Wissenswertes über die Mutigen und Schönen, die Sie noch nicht wussten

The Bold and the Beautiful ist die jüngste Soap. Während andere Seifen seit mehr als fünfzig Jahren auf Sendung sind, gibt es diese erst seit etwas mehr als drei Jahrzehnten. Es ist keine neue Seife, aber im Vergleich dazu ein Baby. Das bedeutet, dass es mehr Leute gibt, die lange genug dabei sind, um sie von Anfang bis Ende zu sehen, und das bedeutet, dass Sie als Fan die Chance haben, etwas mehr über diese Show zu erfahren als die anderen Shows auf Sendung. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie alle Fakten des Lebens über diese dramatische und ständige Dreiecksbeziehung einer Show kennen.

Es ist nur eine halbe Stunde

Während so ziemlich jede Soap eine Stunde lang ist, ist das B&B nicht. Es ist eine halbstündige Show, aber das bedeutet sicherlich nicht, dass die Show nicht jeden Tag einen ernsthaften Schlag und eine große Kernschmelze bietet. Es ist ein großes Zeitdrama, und es wird Ihnen eine halbe Stunde geben, um herauszufinden, was los ist und wie es läuft. Das Problem ist, dass die Seifen davor – etwa zwei Jahrzehnte davor – alle als halbstündige Programmierung begannen, aber innerhalb von 10 bis 13 Jahren nach ihrer Entstehung auf eine Stunde aufgestockt wurden. B&B hat die zusätzliche Zeit nicht bekommen, aber wir fragen uns, ob sie sie wirklich brauchen? Wir sind gar nicht so sauer, wie es in der Zwischenzeit gelaufen ist.

Es ist die meistgesehene Seife

Wenn es jeden Tag nur eine halbe Stunde ist, könnte man meinen, es könnte daran liegen, dass die Leute es nicht so oft sehen wie andere Soaps. Dies ist jedoch nicht der Fall. Tatsache ist, dass diese Show zum ersten Mal in den späten 80er Jahren, um genau zu sein 1987 ausgestrahlt wurde und ihren Platz als eine der meistgesehenen Fernsehseifenopern aller Zeiten behauptet hat. Etwa 26 Millionen Menschen sehen sich jeden Tag an, und das sind viele Leute, die jeden Nachmittag mitten am Tag eine halbe Stunde damit verbringen, sich tagsüber ein Drama anzusehen. Natürlich nehmen viele Leute es auf und sehen es sich an, wenn sie nach Hause kommen, oder sie sehen es sich in ihrer CBS-App auf ihrem Computer, Laptop, Telefon oder iPad an.

Nicht jeder wird jeden Tag gefilmt

Sie wissen das, wenn Sie ein Fan sind, aber Sie sind sich dessen möglicherweise nicht bewusst, wenn Sie neu in der Show sind. Es gibt hier eine große Situation, und wir werden sie mit Ihnen teilen. Wussten Sie, dass dies eine Show ist, die nicht alle Charaktere an einem Tag aufnimmt? Tatsächlich ist dies eine Show, die einigen Charakteren eine Woche oder länger geben könnte, ohne dass sie zur Arbeit erscheinen, um etwas zu erledigen. Tatsache ist, dass es jeden Tag nur eine halbe Stunde auf Sendung ist, was bedeutet, dass es wirklich nur ungefähr 19 Minuten pro Tag auf Sendung ist. Das sind ungefähr eine Stunde und 17 Minuten pro Woche tatsächlicher Film, der im Fernsehen gezeigt wird. Es macht es den Darstellern leicht, frei zu bekommen, da sie so weit im Voraus filmen können, ohne dass zusätzliche Zeit zum Filmen erforderlich ist – und weil sie nicht die ganze Zeit benötigt werden.

Sie filmen 8 pro Woche

Wenn Sie rechnen, ist das eine Menge Freizeit. Die Show wird selten vorweggenommen und es kann etwa 5-10 Tage pro Jahr geben, an denen die Show nicht ausgestrahlt wird. Wenn Sie 52 Wochen im Jahr haben, in denen es fünf Wochentage gibt, um eine Show zu senden, und Sie 10 dieser Tage für Weihnachten, Thanksgiving und andere Feiertage oder Sonderprogramme frei nehmen, sehen Sie sich ungefähr 250 Folgen pro Jahr an. Bei 8 Folgen pro Woche sind das nur 31,25 Wochen Arbeit pro Jahr. Das bedeutet, dass die Show legitimerweise 20 Wochen pro Jahr starten könnte. Das tun sie nicht, aber sie bekommen einen schönen langen Sommerurlaub und Ferienurlaub, und das ist ein schöner Vorteil. Vielleicht haben sie deshalb eine der am wenigsten wechselnden Besetzungen aller Zeiten. Sie verlieren hier und da Schauspieler, aber die meisten Leute kommen zurück oder sie sind für immer weg. Andere Seifen verlieren regelmäßig Charaktere.