Gossip Girl Preview: Blair hilft Chuck nach der großen Bombe

Der große Plan, um die Wahrheit über Chucks (Ed Westwick) Vater herauszufinden aufGossip Girlenthüllte ein bekanntes Gesicht hinter einer Tür, die Chuck für unmöglich hielt und die wahrscheinlich verheerende Folgen haben wird. Obwohl die Fans von Chuck und Blair (Leighton Meester), die sich über die gemeinsame Intrige des Paares freuten, begeistert sein werden, dass dies mit der vorletzten Episode der nächsten Woche fortgesetzt wird.

In dieser WocheGossip GirlDer Tagesplaner, den Nate (Chace Crawford) von Diana (Elizabeth Hurley) gestohlen hat, wurde zum entscheidenden Werkzeug in dem großen Plan, um genau herauszufinden, wer Chucks wahre Eltern sind. Der Planer wurde jedoch in Code geschrieben, und so ruft Chuck den besten Intriganten an, den er kennt; Blair. Inzwischen hat Lola (Ella Rae Peck) Nate endlich davon überzeugt, dass Serena (Blake Lively) tatsächlich die aktuelle Inkarnation von Gossip Girl ist. Lola und Nate starten einen Nebenplan mit dem echten Gossip Girl, um Serena zu entthronen, um sie vor dem zu bewahren, was diese Rolle aus ihr gemacht hat.

Die Episode ist voller Doppelgänger, da Serena ursprünglich ins Imperium reist, um den Tagesplaner für Diana im Austausch gegen die Telefonnummer von Gossip Girl zurückzubekommen. Die Gang entdeckt, dass Serena sie anlügt, aber überzeugt sie davon, dass ihr Team das ist, für das sie arbeiten sollte.

Blair knackt den Code und sie entdecken, dass Diana eine Art Madam in einem hochklassigen Nuttenring ist und Nate diese Informationen verwenden möchte, um Diana endgültig aus dem Spectator herauszuholen. Unglücklicherweise für Nate hat Diana ihn in diesem schicken Bordell vor den Überwachungskameras, also verwendet sie dies gegen ihn. Nates anderer Plan der Nacht ist erfolgreicher, da er das echte Gossip Girl zu dem Laptop führt, den Serena verwendet hat und Serena nicht mehr Gossip Girl ist.

Die große Überraschung der Nacht im Bordell ist nicht, dass Jack (Desmond Harrington) Chucks Vater ist, sondern dass Chucks Vater Bart Bass (Robert John Burke) nicht tot ist, wie wir alle seit Staffel 2 dachten; er ist sehr lebendig und steht. Blair war derjenige, der zuerst sah, dass dies der Fall war und obwohl sie sich nicht dazu durchringen konnte, es Chuck zu sagen, ermutigte sie Chuck, in das Gebäude zurückzukehren, um es selbst zu sehen.

Dan (Penn Badgley) wurde währenddessen ein Traumplatz für den Sommer am Italian Arts and Letters Institute in Rom auf ihrem Sommer-Künstlerretreat angeboten. Dan lehnte ab, nachdem er enttäuscht war, dass Blair mehr als glücklich war, dass er es akzeptierte. Diese Entscheidung wurde teilweise von der Sorge (und Eifersucht) angeheizt, dass Blair Chuck bei einem Plan half. Dan log Blair an und sagte ihm, dass das Institut die Stelle zurückgezogen habe. Dan machte den großen Schritt und sagte Blair, dass er sie liebt; leider sprach sie diese drei wichtigen Worte nicht aus. Ist diese Beziehung zum Scheitern verurteilt?

In der bevorstehenden vorletzten Episode, die am 7. Mai ausgestrahlt wird, bittet Blair Serena, sie bei einem wichtigen Treffen zu vertreten, wenn sie gleichzeitig an zwei verschiedenen Orten sein muss. Ivy (Kaylee DeFer) ist zurück und wird sich mit Lola zusammentun, um Chuck bei einem persönlichen Rachefeldzug zu helfen; Wird er seinen Vater für die Jahre der Lügen ins Visier nehmen? Nate muss eine Entscheidung über seine Zukunft mit Diana treffen.

Was hältst du von der großen Enthüllung am Ende dieser Episode?

Sehen Sie sich unten eine Vorschau für die 7. Mai-Folge von . anGossip Girl.

Für alle unsere Berichterstattung über die Show, einschließlich Spoiler, Sneak Peeks und mehr, durchsuchen und bookmarken Sie unsere Gossip GirlSeite . Sie können auch die neuesten Folgen direkt von Hulu auf unserer Seite sehen.