Harry Potter Filmrequisiten werden versteigert

Wie viel Leben im Harry-Potter-Franchise übrig bleibt, ist umstritten, da HBO Max anscheinend eine Serie hat und viele Leute immer noch in die neueste Geschichte von Harry Potter und das verwunschene Kind verliebt sind. Noch mehr Beweise sind, dass der dritte Fantastic Beasts-Film mit Mads Mikkelsen im Sommer 2022 immer noch unterwegs ist. Aber nur um die Fans auf Trab zu halten und diejenigen, die zusätzliches Geld haben, um vor Aufregung schwindlig zu werden, scheint es, dass mehrere Artikel aus den Filmen wird irgendwann versteigert, da Harrys Brille und der Zauberstab von Deathly Hallows Gerüchten zufolge zwischen 30 und 35.000 US-Dollar allein beginnen werden. Andere Gegenstände klingen so, als würden sie mindestens 1 bis 10.000 US-Dollar kosten, was immer noch eine große Menge für einen Gegenstand aus den Filmen ist. Es ist schwer, mit denen, die eingefleischte Fans der Filme sind, zu streiten, wenn es darum geht, was die genannten Gegenstände tatsächlich wert sind, da aus materieller Sicht nichts auf der Liste auch nur einen Bruchteil dessen wert ist, was es wird gehen für. Aber wenn man das Fandom, die Sentimentalität und die verrückte Hingabe besagter Fans hinzufügt, ist es leicht zu sehen, wie die Preise in die Höhe schnellen.

Den Fans zu sagen, wie verrückt das ist, wäre irgendwie sinnlos, da viele Leute einfach kein Wort davon hören, vor allem, wenn die Leute so viel Geld haben und engagierte Fans sind oder einfach nur ein Stück Film wollen Geschichte, dann sind sie verpflichtet, das zu tun, was sie für notwendig halten. In gewisser Weise könnten einige dieser Gegenstände ziemlich cool sein, um sie an die Wand zu hängen und als Gesprächsstoff zu genießen, aber praktische Köpfe könnten etwas Besonderes zum Abstauben sehen oder etwas, das schön anzusehen ist, aber keinen großen Zweck hat . Für manche klingt es albern, aber Fans sehen die Dinge anders als viele andere, da ein Fan wie jeder andere sein Interesse und seine Leidenschaft hat und sie tendenziell ein bisschen damit angeben wollen, indem sie kaufen, was sie fühlen zeigt ihr Fandom am besten. Einige Leute sind mit den Repliken zufrieden, die vom Fließband gerollt werden, da ihr Fandom kein teures Preisschild braucht und einige Fans sogar ihre eigenen Erinnerungsstücke herstellen. Das Lustige daran ist, dass es egal ist, wie eine Person ihr Fandom zeigt.

Aber diese Auktion wird sicherlich zeigen, wie tief die Taschen der Fans sind und wie weit ihr Ehrgeiz sie seit dreißigtausend oder mehr tragen kann für eine Brille und einen Zauberstab klingt ein bisschen lächerlich, aber für den Preis und die Erinnerung , es wird bestimmt jemandem den Tag versüßen. Menschen danach zu beurteilen, was sie ausgeben und für welche Waren sie dieses Geld ausgeben, ist viel zu einfach. Man könnte sagen, dass diejenigen, die dieses Geld für Requisiten ausgeben, viel zu viel haben und mit diesem Geld etwas Positives tun sollten, und hier muss man wirklich recherchieren, da der Erlös dieser Auktion an Lumos geht. wie vom Props COO erklärt explained über Screenrant :

„Die Auktion in diesem Monat ist das erste Mal, dass Harry-Potter-Fans die Möglichkeit haben, auf einen Harry-Potter-Zauberstab und eine Brille zu bieten, die direkt aus dem Archiv der Warner Bros. Studios stammen. Bieter auf diese Artikel und ein Set in limitierter Auflage der sieben Harry Potter-Bücher, die von J.K. Rowling, wird auch Lumos, eine internationale Wohltätigkeitsorganisation, die von J.K. Rowling kämpft für das Recht jedes Kindes auf eine liebevolle Familie, um sicherzustellen, dass es die Fürsorge und den Schutz erhält, die es zum Gedeihen braucht. Wir fühlen uns unglaublich geehrt für diese Chance, Lumos dabei zu unterstützen, seine Arbeit zur Unterstützung schutzbedürftiger Kinder und Familien fortzusetzen und gleichzeitig den Fans von Harry Potter eine neue Gelegenheit zu bieten. Diese Stücke werden zusammen mit über 1.300 anderen Requisiten, Kostümen und Erinnerungsstücken in der Unterhaltungs-Memorabilien-Live-Auktion des Prop Store am 29. Juni, 30. Juni und 1. Juli 2020 verkauft.“

Das sollte natürlich 2021 lauten, aber hey, Fehler passieren. Klingt so als ob Harry Potter-Artikel wird jedoch nicht die einzige Ware sein, auf die geboten wird, da andere Lose zum Verkauf stehen und hoffentlich andere Wohltätigkeitsorganisationen oder vielleicht dieselbe Wohltätigkeitsorganisation finanzieren werden, ist schwer zu sagen. Aber diejenigen mit großen Taschen müssen unbedingt teilnehmen, um ein Stück Filmgeschichte zu erhalten, da dies für viele Sammler berauschend ist, wenn sie nach dem perfekten Stück suchen, das zu ihrer Sammlung passt. Während sich der Rest von uns zurücklehnt und sich vorstellt, wie es ist, so viel Geld zu haben, kann man nur hoffen, dass es etwas Gutes tut.