Hawaii Five-0 Staffel 5 Episoden 24 Rezension: 'Luapo'I (Beute)'

Heilige Moly Mutter der Wendungen, Wendungen und Märchen! Ich gebe zu, ich war nicht so glücklich mit dem verstreuten Tempo von Hawaii Fünf-0 fünfte Staffel; aber wenn es eins gibtFünf-0weiß, wie es geht, es ist ein Finale. Lesen Sie weiter für die Zusammenfassung von Teil 1 und gehen Sie dann zu Teil 2 über, um zu sehen, wie es gehtHawaii Fünf-0beendete seine fünfte Saison.

Das Five-0-Team bereitet sich auf die Hochzeit von Kono und Adam vor. Nur noch wenige Tage bis zur Zeremonie ist Chin fest entschlossen herauszufinden, ob Adam wieder mit den Yakuza im Bett ist. Kono weiß nichts davon und ist einfach ein wenig traurig, dass die Gesundheit ihrer Mutter sie daran gehindert hat, bei der Hochzeit mitzuhelfen.

Das Team fängt einen Fall vor der Hochzeit ein, der einfach eine schiefgelaufene Verkehrskontrolle sein sollte, außer dass ihr Opfer ein Entführer war. Es stellte sich heraus, dass der Mann, der ihn erschossen und tötete, sein Zeichen war, da das Opfer ein Kopfgeldjäger war. Das Team erfährt dann, dass ihr Mörder in Wirklichkeit ein korrupter Polizist namens Pelham ist. Ein anderer Kopfgeldjäger namens Malloy gibt sein Kopfgeld jedoch nicht auf, und er holt Pelham selbst ab und verkauft ihn dann an den Vater des jungen Mädchens, das Pelham getötet hat. Es gibt nichts Gefährlicheres als ein Elternteil, das Rache sucht, aber es braucht eine gewisse Überzeugung, um diese Art von Folter durchzustehen. Pelham versteht das, weshalb er gerade krank genug ist, sich den Daumen abzuschneiden, um sich aus seinen Ketten zu befreien und seinen Entführer anzugreifen. Er bekommt sogar für eine kurze Minute den Tropfen auf Steve, bevor er dauerhaft eingesperrt wird.

All diese kriminellen Verfolgungsjagden vor der Hochzeit sind anstrengend genug, aber es ist Dannys Ex-Frau, die den größten Schock der Nacht fallen lässt, der dauerhafte Auswirkungen auf Danny haben wird. Danny und Melissa (ehemals Amber) sind glücklich, aber Danny bekommt einige sehr seltsame, kryptische Anrufe von seiner Ex-Frau Rachel. Um Melissa nicht zu beunruhigen, erzählt Danny ihr nichts von den Anrufen (obwohl sie einen Blick auf sein Telefon wirft und es sowieso weiß). Danny trifft eine verzweifelte Rachel, die ihm erzählt, dass ihr Sohn Charlie krank ist und eine Knochenmarktransplantation benötigt. Sie sagt es Danny speziell, weil er Charlies richtiger Vater ist (zu Ihrer Information, ich habe das vor drei Jahren genannt!). Natürlich ist Danny wütend, dass er von seinem Sohn ferngehalten wurde, und ich gebe zu, dass ich selbst ein paar Worte für Rachel habe, da sie sogar die Frechheit hatte, Danny nach Charlies Geburt um das Sorgerecht für Grace zu verklagen, und das war auch nachdem Danny bei Charlies Geburt im Kreißsaal war. Steve erinnert Danny daran, dass seine Wut auf Rachel einen Schritt zurücktreten muss, da sein Sohn jetzt seine erste Priorität sein muss.

Das ist nur die halbe Wahrheit. Gehen Sie zum zweiten Teil des Staffelfinales, um die Momente vor der Hochzeit von Kono und Adam zu sehen.

[Foto über CBS]