Das macht Honey Boo Boo heute

Honig boo boo Zum ersten Mal wurde sie berühmt, als sie in der TLC-Reality-Serie 'Toddlers & Tiaras' über Kinder auftrat, die an Schönheitswettbewerben in den Vereinigten Staaten teilnehmen. Sie war eine der Kandidaten, die bei der Öffentlichkeit beliebt wurden. Honey Boo Boos richtiger Name ist Alana Thompson und sie wurde am 28. August 2005 in McIntyre, Georgia, geboren.

Anschließend wurde sie in einer amerikanischen Reality-TV-Serie namens 'Here Comes Honey Boo Boo' vorgestellt. Diese Show wurde zwischen dem 8. August 2012 und dem 14. August 2014 auf TLC ausgestrahlt. Sie konzentrierte sich auf Honey Boo Boo und ihre Familie. Sie nahm an Schönheitswettbewerben für Kinder teil und die Kameras folgten ihr und ihrer Mutter. Mama’ June Shannon . Im Gegensatz zu 'Toddlers & Tiaras', wo Honey Boo Boo einer von vielen Stars der Show war, war sie der Hauptstar in dieser Serie.

Leider wurde diese Serie nach vier Staffeln abgesetzt. Zunächst hatte die Serie viele negative Kritiken erhalten und die Stars der Show waren von der Öffentlichkeit kritisiert worden. Zweitens soll die Mutter von Honey Boo Boo eine Affäre mit einem registrierten Sexualstraftäter begonnen haben. Obwohl dies eine Behauptung war, die sowohl June Shannon als auch ihre älteste Tochter Lauryn bestritten haben, sagten die Produzenten der Show die nächste Staffel ab.

Sie hatten bereits mit den Dreharbeiten für die fünfte Staffel begonnen und hatten viel Filmmaterial. Anstatt die fünfte Staffel der Serie zu veröffentlichen, kombinierten sie das Filmmaterial von vier Episoden zu einem zweistündigen Special namens 'Here Comes Honey Boo Boo: The Lost Episodes'.

Seitdem scheint die Familie gewissermaßen aus dem Rampenlicht geraten zu sein, so dass Sie sich vielleicht gefragt haben, was Honey Boo Boo jetzt eigentlich macht. Nun, Sie haben sie vielleicht in der Spin-Off-Serie 'Mama June: From Not to Hot' gesehen. Dies ist eine Reality-Serie, die auf WE tv ausgestrahlt wurde und zwei Staffeln mit jeweils neun Episoden lief. Die erste Staffel wurde am 24. Februar 2017 uraufgeführt und die zweite Staffel wurde am 5. Januar 2018 erstmals ausgestrahlt.

Diese Serie handelt von Mama June, die versucht, Gewicht zu verlieren, und die Transformation, die sie durchläuft, während sie von 460 auf 160 Pfund sinkt. Obwohl der Fokus dieser Show nicht auf Honey Boo Boo liegt, erscheint sie in vielen Episoden in der Serie, ebenso wie andere Mitglieder der Familie.

Während Reality-Serien, die sich um ihre Familie drehen, der Hauptgrund für den Ruhm von Honey Boo Boo sind, ist dies nicht die einzige Fernseharbeit, die sie gemacht hat. Insgesamt war sie zwischen 2015 und heute in sieben Folgen von „Entertainment Tonight“ zu sehen. Drei dieser Auftritte waren im Jahr 2017 und einer im Jahr 2018.

An einer Stelle wurde auch darüber gesprochen, dass Honey Boo Boo und ihre Schwester Lauryn ein Lied mit Adam Barta veröffentlichten. Dieses Gerücht tauchte erstmals 2015 auf und der Song, den sie angeblich aufnehmen sollten, hieß „Movin‘ Up“. Sie konnten dieses Lied jedoch aus rechtlichen Gründen nicht veröffentlichen. TLC sagte, dass sie nichts aufnehmen konnten, bis ihr Vertrag mit ihnen im Mai 2015 abgelaufen war. Der Fernsehsender drohte, die Familie zu verklagen, wenn sie die Single aufnehmen würden. Seitdem ist keine Rede mehr von Honey Boo Boo oder ihrer Familie, die Musik aufgenommen hat.

Obwohl Honey Boo Boo heutzutage nicht mehr so im Rampenlicht steht, ist er immer noch ein großer Star der sozialen Medien. Sie hat Konten auf Twitter, Instagram und Facebook. Sie hat Millionen von Followern auf diesen Konten und veröffentlicht regelmäßig Updates, Fotos und Videos, um das Interesse ihrer Fans zu wecken.

Im Moment gibt es keine Nachrichten darüber, dass Honey Boo Boo in ihrer eigenen Fernsehserie ins Fernsehen zurückkehrt oder in einer anderen Fernsehserie mitwirkt, die in naher Zukunft ausgestrahlt wird. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass dies das letzte ist, was wir von dem jungen Star und ihrer Familie gesehen haben. Sie ist im Rampenlicht aufgewachsen und es ist ein Lebensstil, an den sie sich gewöhnt hat. Eine Karriere in der Unterhaltungsindustrie könnte sogar etwas sein, das sie erwägt, wenn sie erwachsen wird. Ihre Fans werden sie in Zukunft zweifellos wieder auf ihren Bildschirmen sehen und sie wird höchstwahrscheinlich die Show stehlen.