Wie man sicher und verantwortungsbewusst ein Lagerfeuer macht

Lagerfeuer-200x148Lagerfeuerbau ist eine wichtige Campingfähigkeit. Die übermäßige Nutzung von Lagerfeuern und die zunehmende Nachfrage nach Brennholz haben jedoch das natürliche Erscheinungsbild vieler Gebiete beeinträchtigt. Denken Sie beim Anzünden eines Feuers daran, keine Spuren zu hinterlassen:

  • Entscheiden Sie sich dafür, in Gebieten mit wenig Holz kein Feuer zu machen: in hohen Lagen, stark genutzten Gebieten oder in Wüstengebieten.
  • Der beste Ort, um ein Feuer zu machen, ist innerhalb eines vorhandenen Feuerrings auf einem gut platzierten Campingplatz.
  • Halten Sie das Feuer klein und brennen Sie es nur, wenn Sie es benutzen.
  • Lassen Sie das Holz vollständig zu Asche verbrennen. Lösche es mit Wasser, nicht mit Schmutz.
  • Halten Sie Feuer von Zelten und Planen fern. Vermeiden Sie Felsvorsprünge, bei denen schwarze Narben jahrelang zurückbleiben können.