So warten Sie Ihren Motor

Welcher Film Zu Sehen?
 

Motorfunktion

Motoren sind teuer. Teile für die Motorwartung - sauberes Öl, neue Filter, frischer Kraftstoff - sind es jedoch nicht. Wenn Sie jetzt billig sind, werden Sie später viel mehr kosten, wenn Sie einen anderen Motor kaufen müssen.

Egal, ob sie einen Sportwagen, einen Rasenmäher oder einen Gokart antreiben, hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Motor Jahr für Jahr am Laufen halten.

ÖL

Motor-1

Was es ist:Schmiermittel.

Was es macht:Schmiert und kühlt Innenteile.

Wann zu überprüfen:Vor jedem Start.

Wann zu ersetzen:Variiert je nach Verwendung; kann wöchentlich, monatlich oder länger sein. Konsultieren Sie Ihre Bedienungsanleitung. (Bringen Sie Altöl zu einem Recycling-Zentrum, einschließlich einiger Autoteileläden und Tankstellen.)

LUFTFILTER

Motor-2

Was es ist:Falle für Schmutz, Staub und andere Schleifmittel.

Was es macht:Lässt saubere Luft in den Motor strömen.

Wann zu überprüfen:Variiert; etwa alle zwei Monate, wenn Sie nicht in einer sehr staubigen Umgebung arbeiten.

Wann zu ersetzen:Bei starker Verschmutzung. Schaumelement in Seifenwasser waschen, abspülen und trocknen. Einige Tropfen sauberes Motoröl einkneten. Nach einigen Reinigungen durch neuen Filter ersetzen.

TREIBSTOFF

Motor-3

Was es ist:Brennbare Flüssigkeit.

Was es macht:Wenn es mit Luft gemischt, komprimiert und dann gezündet wird, erzeugt es die Kraft, einen Motor anzutreiben.

Wann zu überprüfen:Vor jedem Start.

Wann zu ersetzen:Verwenden Sie immer frischen Kraftstoff, der weniger als 30 Tage alt ist. (Bringen Sie altes Gas zu einem Recycling-Zentrum, das Giftmüll behandelt.)

KRAFTSTOFFFILTER

Motor-4

Was es ist:Falle für Schmutz und Wasser. Passt zwischen Kraftstofftank und Vergaser.

Was es macht:Hält sauberen Kraftstoff zum Motor.

Wann zu überprüfen:Variiert. Normalerweise nur bei der Fehlersuche an Ihrem Motor.

Wann zu ersetzen:Jährlich.

ZÜNDKERZE

Motor-5

Was es ist:Feuerwehrmann.

Was es macht:Erzeugt einen Funken, der den komprimierten Kraftstoff und die Luft entzündet.

Wann zu überprüfen:Variiert. Normalerweise nur bei der Fehlersuche an Ihrem Motor.

Wann zu ersetzen:Jährlich.

ÖLFILTER

Motor-6

Was es ist:Falle für Metall, Schmutz und andere Schleifmittel.

Was es macht:Während der Motor läuft, reinigt der Ölfilter kontinuierlich das Öl, um die Motorteile zu schmieren.

Wann zu ersetzen:Bei jedem Ölwechsel.


5 SCHRITTE ZUR FEHLERBEHEBUNG EINES MOTORS

Ein aktiver Motor erfordert Aufmerksamkeit. Viele Probleme können mit diesen fünf Schritten einfach und schnell gelöst werden - und Sie sind auf dem Weg.

1. Befindet sich Frischgas im Tank? Wenn nicht, neuen Kraftstoff einfüllen.

2. Ist der Kraftstofffilter verstopft? Wenn ja, ersetzen.

3. Ist der Luftfilter verschmutzt? Wenn ja, reinigen oder ersetzen.

4. Ist der Zündkerzenkabel gerissen oder gebrochen oder die Zündkerze korrodiert? Wenn ja, ersetzen.

5. Ist der Ölstand voll und sauber? Wenn nicht, füllen Sie das Ganze auf (und kaufen Sie vielleicht einen neuen Motor).

Wenn diese grundlegenden Schritte das Problem nicht lösen, wenden Sie sich an einen professionellen Mechaniker.


TOP WERKZEUGE

Für die Wartung kleiner Motoren können Sie mit nur einem einfachen Werkzeugkasten auskommen. Im Laufe der Jahre werden Sie etwas hinzufügen, aber beginnen Sie mit den folgenden wesentlichen Punkten:

Schraubendreher:Standard (oder 'Flachkopf') und Phillips in verschiedenen Größen. Suchen Sie nach großen, leicht zu greifenden Griffen für eine bessere Kontrolle. Sie können Größen einzeln oder, oft das bessere Angebot, in Sätzen von sechs oder mehr kaufen.

Schraubenschlüssel:Am häufigsten werden 1 / 2-, 9 / 16- und 3/4-Zoll sowie 10-, 11-, 12-, 13- und 14-mm verwendet. (Zündkerzen verwenden eine 5 / 8- oder 13/16-Zoll-Steckdose.) Kaufen Sie diese wieder einzeln oder besser als Set. Holen Sie sich sowohl den Sockel- als auch den Ratschenstil und die Standardkombination, wobei ein Ende offen und das andere Ende geschlossen ist (manchmal auch als „Box“ bezeichnet).

Inbusschlüssel (oder Inbusschlüssel):Passend für Sechskantschrauben. Ein kleines Set kostet nur ein paar Dollar.

Zange:Nadelspitze und Gleitgelenk.

Verschiedenes:Ersatzteile (Zündkerzen und Luftfilter), zusätzliche Schrauben und Muttern in Standardgrößen, saubere Lappen.