Interner oder externer Rahmen?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Rucksäcke-200x148Ich brauche einen neuen Rucksack. Was ist besser: Interner oder externer Rahmen?

- Verwirrter Carl, Aptos, Kalifornien.

Lieber Verwirrter, Sie müssen ein Gedankenleser sein, denn Tausende anderer Leute fragen sich das Gleiche. Andererseits, wenn Sie wirklich ein Gedankenleser wären, müssten Sie mir keine Fragen stellen, weil Sie bereits genau wissen, was ich dachte, oder?

Ich schweife ab.

Es gibt also zwei Arten von Rucksackrucksäcken. Externe Rahmenpakete sind solche mit einem Rahmen an der Außenseite. Diese Rucksäcke im Old-School-Stil sind die beste Wahl, wenn Sie hauptsächlich auf präparierten Wegen mit viel Gewicht wandern. Sie sind besonders gut darin, die Last zu übertragen, damit Sie in einer bequemeren aufrechten Haltung wandern können. Sie sind auch ungefähr halb so teuer wie ein internes Rahmenpaket, dessen Unterstützung wie ein Skelett im Inneren verborgen ist.

Interne Rahmenpakete sind normalerweise körperbetonter und daher besser für Leute geeignet, die auf schroffen Wegen wandern, die Bewegungsfreiheit und Gleichgewicht erfordern. Die meisten internen Rahmenpakete haben ein großes Fach mit ein paar Zugangspunkten mit Reißverschluss, während externe Rahmenpakete normalerweise viele kleinere Fächer haben, die die Organisation erleichtern. Sie können auch einfach zusätzliche Ausrüstung - wie einen Schlafsack oder eine Angelrute - am Rahmen befestigen.

Welche Art von Packung besser ist, liegt ganz bei Ihnen und Ihren Bedürfnissen.