Sind die Inseljäger von HGTV nur ein großer Betrug?

Die Leute kaufen das wirklich? Ich meine im Ernst, die Leute denken, dass der Kauf einer Insel so einfach wäre? Die Show Island Hunters ist nicht nur eine offensichtliche Fälschung, sondern um eine Insel zu kaufen, muss man im Grunde bereit sein, sich auf eine Weise zu isolieren, die wenige, wenn überhaupt, jemals als Realität akzeptieren würden, und dann ist da noch die Frage, wie viel eine Insel kostet würde kosten, vor allem je nach größe. Und wer würde es dir verkaufen? An wen würden Sie Zahlungen leisten? Es ist durchaus möglich, aber nur, wenn Sie tiefe Taschen haben und einen echten, ehrlichen Wunsch haben, vom Land zu leben. Denn vergessen wir nicht, dass Sie mit einer Insel das bekommen, was da ist, nicht das, was Sie wollen.

Mutter Natur bietet keine Notwendigkeiten wie Fertighäuser, es sei denn, Sie möchten in einer Höhle leben. Sie macht keine Dinge wie Klempnerarbeiten in Innenräumen, zentrale Luft- oder Elektroarbeiten, die Sie während eines Regenschauers nicht schockieren. Diese Dinge werden auch Geld kosten. Und dann lassen Sie uns über den Transport von und zu Ihrer Insel sprechen. Toll, wenn man ein eigenes Boot hat, das ist MEHR Geld. Selbst wenn Sie ein Mittel haben, um dorthin zu gelangen, das Ihnen nicht gehört, wie z. B. ein Flugzeug oder das Boot einer anderen Person, ist es mit Sicherheit MEHR Geld. Wer in aller Welt möchte Ihr persönlicher Fährdienst sein, es sei denn, er wird bezahlt?

Sie müssen auch berücksichtigen, dass Ihre Umgebung versuchen wird, Sie für eine ganze Weile, wenn nicht für längere Zeit, als Eindringling zu behandeln. Sie dringen tatsächlich in ein bestehendes Ökosystem ein und werden als Eindringling oder zumindest als Neugierde angesehen, die eine Reaktion verdient. Dies bedeutet, dass die lokale Tierwelt entscheiden könnte, Sie willkommen zu heißen, auf die Sie verzichten könnten.

Zuallererst ist dies eine Frage des Standorts. Die meisten Menschen würden sich eine tropische Insel oder zumindest eine bewaldete Insel vorstellen, um dem Trubel der zivilisierten Welt zu entfliehen. Aber denken sie eher daran, wie es auf ihrer Insel sein wird? Zu diesem Zeitpunkt gibt es keinen Puffer zwischen ihnen und der Natur. Es kann eine großartige Sache für Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge und sogar die herrliche Schönheit eines sonnigen Tages sein. Aber auf dem offenen Wasser, eingebettet auf Ihrer eigenen Insel, sind Sie der Natur, die Sie umgibt, ausgeliefert. Wenn ein Baum umfällt, kommt der Kreisdienst nicht, um zu helfen. Wenn Sie das Festland nicht erreichen können, weil der Strom ausfällt, wird niemand da sein, um Ihre Leinen zu reparieren, bis der Sturm vorbei ist. Sobald Sie auf Ihrer Insel sind, haben Sie keine Priorität mehr. Du hast dich für alle Absichten und Zwecke aus dem Reich der Menschheit entfernt und bist auf dich allein gestellt.

Klingt das jetzt so realistisch? Oder denken viele von euch, dass das Leben auf dem Festland gar nicht so schlimm ist?

speichern