Pitch Season 1 Episode 8 Review: „Unaufhaltsame Kräfte und unbewegliche Objekte“

Welcher Film Zu Sehen?
 

Obwohl ich es liebe, tief zu tauchen und über 1.000 Wörter über die neueste Episode von zu schreiben Tonhöhe Jede Woche sind die Dinge für mich diese Woche ein bisschen zu verrückt und hektisch, um eine vollständige Rezension der gestrigen Episode „Unstoppable Forces & Immovable Objects“ zu schreiben. Ich möchte jedoch trotzdem meine Gedanken mit euch allen teilen, daher hier im Interesse der Zeit meine kurzen, stichpunktartigen Gedanken zu der Episode dieser Woche, die mir insgesamt sehr gut gefallen hat. Und keine Sorge: Ich verspreche, Rezensionen in voller Länge für die letzten beiden Folgen der Staffel zu schreiben.

  • Eine meiner Lieblingssachen an der ersten Staffel vonTonhöhewar die unterschiedliche Art und Weise, wie die Serie ihre Episoden strukturiert. Ob wir die feierlichen Verpflichtungen des All-Star-Spiels sehen, den intensiven Stress, mit dem die Spieler während der Handelsfrist umgehen müssen, oder wie die Padres in dieser Woche mit einer ihrer seltenen Regenverzögerungen umgehen, es ist immer unterhaltsam und einzigartig. Es ist schlau von denTonhöheKreativteam, um seine Episoden um diese verschiedenen Ereignisse/Situationen herum zu strukturieren, da es die Show ständig frisch anfühlt, so dass sich jede Woche nicht auf das „große Spiel“ konzentrieren würde.
  • Ginnys Bruder Will (B.J. Britt) kehrt in der Folge dieser Woche zurück, als wir feststellen, dass er einige große finanzielle Probleme hatte, seit wir ihn zu Beginn der Staffel zum ersten Mal trafen. Wir erfahren auch, dass Amelia sich der Probleme von Will bewusst war und es Ginny nicht erzählt hat, sondern Will dafür bezahlt hat, sich von seiner Schwester fernzuhalten, damit sie sich auf das Spiel konzentrieren kann. Ich bin immer noch sehr in Konflikt mit dieser Handlung. Das Testament, das uns Anfang dieser Staffel vorgelegt wurde, schien wirklich das Beste für seine Schwester zu wollen, egal was es für ihn bedeutete, weshalb er sie dazu drängte, bei Amelia zu unterschreiben; Er kommt jedoch nur nach San Diego, um Ginny dazu zu bringen, in eine Sportbar/einen Grill zu investieren, fühlt sich ziemlich schäbig an. Das Einzige, was ich an dieser neuen Geschichte mag, ist, dass sie für Ginny mehr Konflikte außerhalb des Spielfelds erzeugt.
  • Ich mag wirklich wasTonhöhemit Oscar und Charlies Beziehung zu tun hat. Charlie ist wirklich ein Außenseiter, der versucht, in diese Organisation einzudringen und die Dinge auf seine eigene Weise zu tun, aber wie Oscar ihn in „Unaufhaltsame Kräfte und unbewegliche Objekte“ mehrmals betont, ist Charlies Weg sehr selten der richtige. Es macht Sinn, dass Oscar, der sowohl als Spieler als auch jetzt als GM Erfahrung hat, in der Lage ist, diese Baseball-Gewässer leichter zu navigieren als Charlie und ihm einige Hinweise geben.
  • Apropos Oscar, es stellt sich heraus, dass er mit Als Tochter (gespielt von Sarah Shahi) zusammen ist.Tonhöhepräsentiert ihre Romanze zunächst als etwas Unerlaubtes, was darauf hindeutet, dass Oscar eine Affäre mit einer der Frauen der Spieler hat, aber das würde überhaupt nicht zu seinem Charakter passen. Ich bin gespannt, wohin diese Handlung führt und wie sie die ohnehin komplizierte Beziehung zwischen Oscar und Al beeinflussen wird.
  • Im Mittelpunkt der Episode dieser Woche steht, ähnlich wie in der letzten Woche, Mike, der vom Management von Oscar und Padres unter Druck gesetzt wird, zu entscheiden, ob er gehandelt werden möchte oder nicht, nachdem er Verzichtserklärungen gelöscht hat. Als Mike erwägt, das Team und die Stadt, die er seit 15 Jahren zu Hause nennt, zu verlassen, rufen er und Blip einen Kangaroo Court im Clubhaus an, was ihm mindestens eine letzte Gelegenheit bietet, der Anführer des Clubhauses zu sein. Letztendlich sagt Mike Oscar, dass er nach Chicago getauscht werden möchte, aber wird er tatsächlich umgezogen? Ich vermute nicht, aber diese Entscheidung von Mike sollte in den letzten beiden Folgen der Staffel zu großen emotionalen Konflikten führen.
  • Eine andere Sache, die in den kommenden Folgen sicherlich auch zu großen Konflikten führen wird: Mikes Gefühle für Ginny, die absolut romantisch zu sein scheinen, wenn der Blick, den er ihr gegen Ende der Episode dieser Woche zuwirft, ein Hinweis darauf ist. Mike, der sich in Ginny verliebt, scheint auch ein Hauptmotivator dafür zu sein, warum er einen Trade möchte, und obwohl ich weiß, dass es viele gibtTonhöheFans da draußen, die die Idee einer Mike/Ginny-Romanze hassen, ich bin eigentlich total dafür. Nennt mich verrückt, aber die Chemie zwischen den beiden stimmt einfach zu gut, als dass nichts passiert. Das einzige Problem, das ich damit habe, ist, dass Ginny in dieser Staffel Mikes drittes Liebesinteresse sein wird, und da die Staffel nur 10 Folgen hat, ist das ziemlich viel.
  • Für alle meine MitmenschenFutterFans da draußen, wie toll war es, Mark Christopher Lawrence, alias Big Mike, als Russell, den Platzwart, in dieser Folge zu sehen?
  • Als Mike die vielen Details aufzählt, die er über Ginny weiß, erwähnt er, wie sie Katy-Perry-Songs summt, während sie sich streckt (was wir in einer der letzten Szenen der Episode sehen). „Wenn Sie genau hinhören“, sagt er, „ist das die schlechteste Wiedergabe von ‚Feuerwerk‘, die Sie je gehört haben.“
  • Ich wünschte wirklich, wir hätten Ginny mit den anderen Frauen der Spieler interagieren sehen. Behandeln sie alle so freundlich wie Evelyn? Ich vermute nicht, und es wäre sehr interessant zu sehen, wie ihre Beziehungen zu ihnen sind.
  • Tonhöhewar und sollte immer Kylie Bunburys Show sein, aber Mark-Paul Gosselaar hat sie in den letzten zwei Wochen absolut umgebracht. ObTonhöheverlängert oder abgesagt wird, hat er mich wirklich sehr beeindruckt von seiner Arbeit in dieser Serie, und ich werde sicher sein, dass ich von nun an jede Show, in der er dabei ist, einschalten werde.
  • Tonhöheist nächste Woche zu Thanksgiving frei, wird aber am 1. Dezember mit Episode 9 zurück sein. Hoffentlich liefern diese letzten beiden Episoden der Staffel wirklich etwas!

Was halten alle von der Episode dieser Woche vonTonhöhe? Kommentieren Sie unten und lassen Sie es mich wissen.

[Bildnachweis: Ray Mickshaw/FOX]

Pitch Season 1 Episode 8 Review: 'Unaufhaltsame Kräfte und unbewegliche Objekte'
4

Zusammenfassung

Will kollidiert mit Amelia, als er Ginny überrascht, und Mike trifft eine wichtige Entscheidung in einer weiteren starken Episode vonTonhöhe.

Senden
Nutzerbewertung
0 (0 Stimmen)