Programmier-Verdienstabzeichen

Screenshot 17.04.2015 um 21.11.07 Uhr

Wenn Sie das Programmier-Verdienstabzeichen erhalten, werden Sie „hinter den Bildschirm“ geführt, um einen Blick auf die komplexen Codes zu werfen, die digitale Geräte nützlich und unterhaltsam machen. Ohne Programme wären die heutigen High-Tech-Geräte kaum mehr als leere Hüllen. Mit klaren Anweisungen können digitale Geräte jedoch erstaunliche Dinge tun und Operationen ausführen, die den Menschen in der Vergangenheit magisch erschienen wären.

Wenn Sie die Anforderungen für das Programmier-Verdienstabzeichen erfüllen, können Sie selbst ein wenig von dieser „Magie“ arbeiten. Und vielleicht gehören Sie zu den Legionen junger Programmierer, die so viel innovative Software entwickeln. Was auch immer nötig ist, irgendwo hat jemand ein Programm geschrieben, um darauf zu antworten. Du könntest das jemand werden. Viel Spaß beim Programmieren!


VERDIENSTANZEIGENANFORDERUNGEN

Kaufen Sie die Broschüre mit dem Verdienstabzeichen

Laden Sie eine Arbeitsmappe herunter

Druckbare Anforderungen

Programmierung1. Sicherheit.Mach Folgendes:
ein. Zeigen Sie Ihrem Berater Ihren aktuellen, aktuellen Cyber-Chip.
b. Besprechen Sie Erste Hilfe und Prävention bei potenziellen Verletzungen wie Überanstrengung der Augen und Verletzungen durch wiederholten Stress, die während der Programmieraktivitäten auftreten können.

2. Geschichte.Mach Folgendes:
ein. Besprechen Sie mit Ihrem Berater die Geschichte der Programmierung und der Programmiersprachen und diskutieren Sie, wie sich die Programmiersprachen im Laufe der Zeit entwickelt haben, um die Verwendung zu vereinfachen und zusätzliche Funktionen hinzuzufügen.
b. Besprechen Sie mit Ihrem Berater die Geschichte der Programmierung und die Entwicklung der Programmiersprachen.

3. Allgemeinwissen.Mach Folgendes:
ein. Erstellen Sie eine Liste mit 10 gängigen Programmiersprachen, die heute verwendet werden, und beschreiben Sie, in welcher Branche oder in welchen Branchen sie hauptsächlich verwendet werden und warum.
b. Beschreiben Sie drei verschiedene programmierte Geräte, auf die Sie sich täglich verlassen.

4. Geistiges Eigentum.Mach Folgendes:
ein. Erläutern Sie die vier Arten von geistigem Eigentum, die zum Schutz von Computerprogrammen verwendet werden.
b. Beschreiben Sie den Unterschied zwischen Lizenzierung und Besitz von Software.
c. Beschreiben Sie die Unterschiede zwischen Freeware, Open Source und kommerzieller Software und warum es wichtig ist, die jeweiligen Nutzungsbedingungen einzuhalten.

5. Projekte.Mach Folgendes:
ein. Wählen Sie mit Zustimmung Ihres Beraters ein Beispielprogramm aus. Ändern Sie den Code oder fügen Sie ihm eine Funktion oder ein Unterprogramm hinzu. Debuggen Sie das geänderte Programm und demonstrieren Sie es Ihrem Berater.
b. Wählen Sie mit Zustimmung Ihres Beraters eine zweite Programmiersprache und Entwicklungsumgebung, die sich von den für Anforderung 5a und in einer anderen Branche als 5a verwendeten unterscheidet. Schreiben, debuggen und demonstrieren Sie dann Ihrem Berater ein funktionierendes Programm in dieser Sprache und Umgebung.
c. Wählen Sie mit Zustimmung Ihres Beraters eine dritte Programmiersprache und Entwicklungsumgebung aus, die sich von den Anforderungen 5a und 5b und in einer anderen Branche als 5a oder 5b unterscheidet. Schreiben, debuggen und demonstrieren Sie dann Ihrem Berater ein funktionierendes Programm in dieser Sprache und Umgebung.
d. Erklären Sie, wie die Programme, die Sie für die Anforderungen 5a, 5b und 5c geschrieben haben, Eingaben verarbeiten, wie sie Entscheidungen auf der Grundlage dieser Eingaben treffen und wie sie Ausgaben basierend auf der Entscheidungsfindung liefern.

6. Karrieren.Informieren Sie sich über drei Karrieremöglichkeiten, die Programmierkenntnisse erfordern. Wählen Sie eine aus und finden Sie die erforderliche Ausbildung, Schulung und Erfahrung heraus. Besprechen Sie dies mit Ihrem Berater und erklären Sie, warum diese Karriere für Sie von Interesse sein könnte.


VERDIENEN SIE DEN CYBER CHIP

Wenn Sie sich den Cyber-Chip verdienen, können Sie lernen, wie Sie sicher sind, während Sie online sind und soziale Netzwerke oder die neuesten elektronischen Geräte verwenden.

Zu den Themen gehören Handynutzung, SMS, Bloggen, Spielen, Cybermobbing und Identitätsdiebstahl. Weitere Informationen zum Cyber ​​Chip finden Sie unter www.scouting.org/cyberchip .


JAMBOREE-RESSOURCEN

Videos und Aktivitäten, die während des ersten Starts des Programming Merit Badge beim National Scout Jamboree 2013 verwendet wurden.

• • Video zur Aktivität des Roboterarms
• • Aktivitätsvideo zur Fabrikautomation
• • Eingebettetes Programmiervideo