Ranking aller bisherigen Staffelfinale von Game of Thrones

Welcher Film Zu Sehen?
 

Fans von „Game of Thrones“ sind Vorbereitungen für die achte und letzte Staffel der Serie die 2019 Premiere feiert und nur sechs Episoden umfasst. Die HBO-Reihe, die auf George R. R. Martins Romanreihe „A Song of Ice and Fire“ basiert, wird mit Sicherheit ein aufregendes Ende finden. Da die achte Staffel größtenteils nach dem letzten Roman entstanden ist, sind sich die Fans nicht sicher, was sie erwartet. Wer wird die Kontrolle über die Königreiche Westeros und Essos gewinnen? Im Laufe der Serie umfasste sie Action, Intrigen, Politik, Tod und Magie. Das Saisonfinale soll immer Lust auf mehr machen.

Hier sind die Staffelfinals von 'Game of Thrones' gereiht.

7. Game of Thrones Staffel 3 Finale – „Mhysa“

Das Staffel 3 von „Game of Thrones“ war nicht das beste Staffelfinale der Show, aber es war das, was die Fans nach der vorherigen Episode 'The Rains of Castamere' brauchten. Diese Episode lieferte eine der actionreichsten und verheerendsten Szenen der Serie „The Red Wedding“. Die Familie Stark wurde fast ausgelöscht, als sie an der Hochzeit teilnahm, die die Familien Stark und Frey vereint hätte. Der Tod von Robb Stark und seiner Mutter Catelyn war schockierend, blutig und verheerend. Das Saisonfinale war wie ein Epilog, als die Herzen der Fans gebrochen wurden. Das Staffelfinale hat dazu beigetragen, die Show in die 4. Staffel zu überführen. Wir wurden Reek vorgestellt. Bran Stark ging nördlich der Mauer. Jon Snow kehrte nach Castle Black zurück und ließ Ygritte und die Wildings zurück. Daenerys hat ihren Aufstieg nach Mereen geschafft.

6. Game of Thrones Staffel 2 Finale – „Valar Morghuls“

Staffel 2 der Serie zeigte große Machtverschiebungen, die in Staffel 3 führen würden. Nach seinen Heldentaten in der Schlacht von Blackwater fand sich Tyrion wach und verwundet wieder und nicht mehr die Hand seines Neffen Joffrey. Tyrions Vater Tywin nahm den Titel des mächtigen Gehilfen des Königs an. Was die Starks betrifft, so würden ihre Handlungen im Finale zum nächsten wichtigen Schritt in ihrem Leben führen. Robb würde heimlich Talisa heiraten, was seine wichtige Verbindung mit der Familie Frey zunichte machte. Seine Handlungen würden zur Roten Hochzeit führen. Jon tötete Qorin Halfhand, um das Vertrauen der Wilding zu gewinnen. Arya erhielt die Braaosi-Münze von Jaquen H’gar, was zu ihrer Reise zum Niemand mit dem Satz „Valar Morghuls“ führen sollte.

5. Game of Thrones Staffel 5 Finale – „Mutters Barmherzigkeit“

Die ersten Staffeln von „Game of Thrones“ waren nicht so dramatisch wie die Finale der 5., 6. und 7. Staffel. Die Schicksale des Charakters im Finale der 5. Staffel waren dramatisch und würden letztendlich zu anderen Ergebnissen in Staffel 6 führen. Ramsey würde die Kontrolle über Winterfall übernehmen. Cersei war völlig beschämt, als sie nackt durch die Stadt gehen musste, während die Menge, die sie einst ehrte, sie und durch den Müll verspottete. Jon wurde schicksalhaft von seinen eigenen Männern der Wache erstochen. In Staffel 6 würde Ramsey besiegt und tot sein, Cersei wieder an der Macht und Jon auf wundersame Weise wieder zum Leben erweckt.

4. Game of Thrones Staffel 1 Finale – „Feuer und Blut“

Das Finale der ersten Staffel der Serie brachte die beginnenden Episoden von 'Game of Thrones' zu einem Höhepunkt, was zur Vorfreude auf die folgenden Staffeln führte. Die Fans sahen, wie unreif und böse der Jungenkönig Joffrey sein konnte. Er ließ nicht nur seinen Mann seine Verlobte Sansa Stark angreifen, sondern befahl auch die Enthauptung ihres Vaters Ned. Sansa musste zusammen mit der Menge, zu der auch ihre junge Schwester Arya gehörte, den Tod ihres Vaters mit ansehen. Neds Sohn Robb wurde zum König des Nordens ernannt und begann den wilden und politischen Krieg um die Krone von Westeros. In der letzten Szene behauptet Daenerys endlich ihre Kontrolle und ihre Kräfte. Nachdem die Leiche ihres Mannes, Khal Drogo, in einem Lagerfeuer in Brand gesteckt wurde, tritt sie mitten in das Feuer, um mit den drei geschlüpften Drachen, die um ihren Körper gewickelt sind, unversehrt wieder aufzutauchen.

3. Game of Thrones Staffel 4 Finale – „Die Kinder“

Die letzte Episode der vierten Staffel der Serie wurde von der Kritik gefeiert. Zu den Höhepunkten des Finales gehörten, dass Bran Stark den Herzbaum erreichte und die Prophezeiung des Dreiäugigen Raben, dass er nie wieder gehen, aber fliegen würde (als Eisdrache des Nachtkönigs?). Brienne von Tarth kämpfte und tötete Sandor „The Hound“ Clegane, nachdem Arya ihn zum Sterben zurückgelassen hatte. Die dramatischste Szene des Finales der vierten Staffel war, wie Tyrion aus dem Gefängnis entkam, Shae im Bett seines Vaters fand und seinen Vater tötete, als er auf der Toilette saß.

2. Game of Thrones Staffel 7 Finale – „Der Drache und der Wolf“

Mit nur 7 Folgen enttäuschte das Finale der 7. Staffel nicht. Cersei und Daenerys verhandelten, während Cersei und Jamie kämpften. Die Saison war auch voller dramatischer Action. Sansa und Arya schlossen sich gegen Peter „Littlefinger“ Baelish zusammen, was zu seinem Tod führte. Als Daenerys und Jon Snow sich vereinten und sich liebten, erzählt Bran von Jons wahren Ursprüngen. Er ist nicht das Bastardkind von Ned Stark, sondern der heimliche Sohn der Liebenden Rhaegar Targaryen und Lyanna Stark, die Jon zum Thronfolger von Westeros und Daenerys Bruder machen. Wir haben auch den dramatischen Fall der Mauer durch die Armee der Toten gesehen.

1. Game of Thrones Staffel 6 Finale – „The Winds of Winter“

Insgesamt ist das Finale der 6. Staffel das am meisten gelobte und von den Fans geliebte Finale. Cersei Lennister gewinnt wirklich an Macht und wird alle ihre Feinde schnell vernichten. Arya Stark rächt sich schließlich an den Freys für die Rote Hochzeit. Jon Snow wird zum König des Nordens erklärt. Bran erfährt von der wahren Abstammung seines Halbbruders. Schließlich reist Daenerys mit Tyrion Lanister, ihrer Armee und ihren Verbündeten Yara Greyjoy, den Tyrells und den Sand Snakes nach Westeros. Natürlich sind ihre drei Drachen mit ihnen unterwegs, um um die rechtmäßige Krone von Daenerys zu kämpfen.