Rangliste der fünf stärksten X-Men aller Zeiten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Dank der Filme wissen wir mittlerweile, dass einige X-Men sind weitaus mächtiger als andere. Es tut mir leid zu sagen, dass einige der Favoriten nicht hier sind, da ihre Gesamtleistung nicht als ganz so kraftvoll oder so schädlich wie andere angesehen wird, aber wenn Sie über die stärksten und mächtigsten sprechen, möchten Sie über Einzelpersonen sprechen, die kann mehr Schaden anrichten, als ein Satz Klauen und optische Explosionen bewältigen können. Während einige der X-Men massiv einschüchternd sind und selbst ernsthaften Schaden anrichten können, sind ihre Kräfte in der Regel persönlicher und zurückhaltender als andere und können nicht außer Kontrolle geraten, wenn sie dies nicht tun ein gutes Händchen für sie. In diesem Sinne über die Mitglieder der berüchtigten Gruppe zu sprechen, die Macht in einem einfach verheerenden Ausmaß ausüben können, schließt normalerweise diejenigen ein, die ihre eigenen Fähigkeiten nicht immer in Schach halten können.

Vor diesem Hintergrund sind hier fünf der mächtigsten X-Men aller Zeiten.

5. Mann aus dem Eis

Ja, du denkst vielleicht nicht, dass er es verdient, so high zu sein, aber es gibt eine Erklärung dafür. Während Iceman als Charakter in vielerlei Hinsicht fehlt, ist seine Kraft so groß, dass er sowohl einer der gefährlichsten als auch der mächtigsten ist. Er war nicht nur einer der Gründungs-X-Men der Gruppe, er sah auch wie ein riesiger Schneekegel aus. Gefährlich ist er trotzdem, weil er Wärmeenergie jederzeit und überall reduzieren kann. Er kann sogar eine flüssige oder gasförmige Form annehmen und in den Körper von jemandem eindringen, um alles einzufrieren, was er berührt. Wenn er zu böse wäre, würde der Rest des Teams natürlich sofort da sein, um ihn aufzuhalten.

4. Jean Gray

Dies mag ein wenig niedrig erscheinen, um einen so schweren Schlager zu setzen, aber ganz ehrlich, Jean Grey ganz allein, ohne den Phönix, ist immer noch mächtig, aber nicht ganz so kraftvoll, wie sie sein könnte. Außerdem verbrachte sie viel Zeit als Bösewicht, als sie vom Phönix besessen war. Es ist also fair zu sagen, dass ein solcher Eintrag nicht auf dieser Liste stehen muss. Aber ob sie es hat oder nicht, Jean ist immer noch ein mächtiges Mitglied der Gruppe und wie Iceman auch ein Gründungsmitglied. Ihre telepathischen und telekinetischen Fähigkeiten sind immens mächtig, obwohl sie im Vergleich zu Professor X blass ist, wenn es um Telepathie geht, es sei denn, sie hat die Macht des Phönix übernommen. Dann ist nicht wirklich sicher, was sie außer ihrem eigenen Gewissen aufhalten wird.

3. Magnetzünder

Sie könnten denken, dass dies ein Cheat-Putting ist Magnet auf dieser Liste, seit er der erste X-Men-Bösewicht überhaupt war, aber er war auch in der Vergangenheit Teil der Gruppe. Und obendrein ist seine Kraft einfach unglaublich, wenn er wirklich locker lässt und sich nicht darum kümmert, wer verletzt wird oder was er mit seiner Umgebung anstellt. Seine Beherrschung des Elektromagnetismus ist so groß, dass er, wenn er wirklich wollte und sich konzentrieren könnte, die gesamte Ausrichtung des Planeten mithilfe von Magnetfeldern verschieben und dabei wahrscheinlich die Erde auseinanderreißen könnte. Dies würde wahrscheinlich sein Ende bedeuten, aber es wäre immer noch eine Leistung, die viele nie zu überleben hoffen würden.

2. Professor X

Logan war der perfekte Film, um zu zeigen, wie gefährlich Professor X sein kann, da in allen anderen Filmen offensichtlich wurde, dass er ein mächtiger Telepath ist, aber in diesem Film zeigt er, was er tun kann, wenn er es nicht einmal versucht. Ein älterer Professor X, der anfällig für Anfälle ist, kann, wie Sie sehen, die ganze Stadt mitleiden lassen und wird nicht die leiseste Ahnung davon haben, was er tut. Das passiert, wenn einer der mächtigsten Köpfe der Welt die Kontrolle verliert und sich auf eine Weise zu verkrampfen beginnt, die niemand verstehen kann. Tatsächlich wird angedeutet, dass dies die X-Men in Logan getötet hat.

1. Nate Gray

Nate Gray ist ein Produkt von Cyclops und Jean Gray, wurde aber anscheinend in einem Labor gezüchtet. Er ist im Grunde das, was Cable hätte sein können, wenn er nicht von dem Virus angegriffen worden wäre, der ihn langsam sicher tötete und sein Fleisch in Metall verwandelte. So lange sollte Nate Gray eigentlich nie überleben, aber irgendwie gelang es ihm, seinen Handlangern zu entkommen und nach einer Weile erkannte er, wie stark und fähig er wirklich war. Tatsächlich ist seine Liste von Kräften so lang, dass er sich in reine Energie umwandelte und einfach weg war, als er seine Fähigkeiten und die völlige Zerstörung erfuhr, die es verursachen konnte.

Es ist seltsam, wie die Avengers als die mächtigsten Helden der Erde bezeichnet werden, und doch können nur wenige von ihnen hoffen, gegen die mächtigsten X-Men von Kopf bis Fuß anzutreten.