Steve-O hat sich buchstäblich gelähmt, um Jackass 4 . zu machen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es ist ein Wunder, dass noch niemand in der Jackass-Besetzung in Stücke gefallen ist, da die Verletzungen, die jeder von ihnen im Laufe der Jahre freiwillig oder unwissentlich erlitten hat, sie schon lange zuvor verkrüppelt oder tot gemacht haben sollten. Aber in diesem kommenden Film, der auf Paramount+ zu sehen sein wird, werden die Jungs noch kränkere Stunts als je zuvor machen, das heißt, sie werden sich selbst missbrauchen wie nie zuvor. Im Ernst, die Anzahl der Leute, die sich fragen könnten, wie diese Jungs noch atmen und aufrecht bleiben, muss mittlerweile in die Millionen gehen, da Jackass schon eine ganze Weile dabei ist und die Jungs Dinge tun, die selbst kleine Kinder nicht tun würden auf einer Dreifach-Hund-Wage machen. Eines der verrückteren Dinge, die Steve-O dieses Mal tun wird, wird einem Arzt, der als Clown verkleidet ist, erlauben, sich etwas in die Wirbelsäule zu injizieren, das wird ihn tatsächlich lähmen .

Man kann hoffentlich vermuten, dass dies kein dauerhafter Zustand sein wird, da kein Arzt oder jemand daran denken würde, eine Person auf diese Weise dauerhaft zu schädigen. Nun, vielleicht würden einige Leute das tun, aber nicht in diesem Fall. Wenn das nicht genug ist, klingt es so, als würde Steve-O auch in einen mit Urin gefüllten Pool tauchen, was nach etwas klingt, das er tun würde, da er in der Vergangenheit ähnliche Stunts ausgeführt hat. Das ist natürlich eine große Frage, ob er einige dieser Stunts machen wird oder nicht, da selbst die Jackass-Besetzung zugeben muss, dass sie an dieser Stelle ein wenig eingerostet sind. Bei all den Stunts, die sie sich vorgenommen haben, ist es nicht schwer, daran zu denken, dass die Gelenke heutzutage steif werden, Muskeln und Sehnen ein bisschen zucken und manchmal sogar Zähne klappern, wenn sie zu stark zittern.

Nachdem ich mich hingesetzt habe, um eine Auswahlliste von einigen zu hören die schlimmsten Verletzungen die Johnny Knoxville durchgemacht hat, reicht aus, um selbst die härtesten Jackass-Fans zusammenzucken, da einige von ihnen ziemlich ernst waren, ganz zu schweigen von lebensbedrohlich. Es hört sich so an, als ob der Großteil der Besetzung zurückkehren wird, aber Bam Margera wurde tatsächlich vom Set ausgeschlossen und eine einstweilige Verfügung erlassen. Unnötig zu erwähnen, dass Bam nicht glücklich darüber war, aber seine Suchtprobleme, die öffentlich gemacht wurden, wenn jemand das Bedürfnis verspürte, sind ein großes Hindernis für die Dreharbeiten, und infolgedessen wurde er aus dem Projekt geworfen. Knoxville und andere würden ihn anscheinend gerne wiederhaben, aber bis er nüchtern und aufräumen kann, ist er am Set nicht willkommen.

Ohne Bam könnte es eine andere Atmosphäre sein, aber wer weiß, es könnte tatsächlich interessant sein, wenn man bedenkt, dass es Tage gab, an denen Bam definitiv dazu beigetragen hat, die Show zu machen, und andere, an denen er aus verschiedenen Gründen ein Ärgernis war. Aber andererseits, wenn man die Jackass-Show und die Filme danach bewertet, wie sehr sie die Leute verärgert haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass niemand sie überhaupt gesehen hätte. Jackass war einst eine Hit-Show, über die die Leute nicht aufhören konnten, darüber zu reden. Dann kamen die Filme und die Dinge begannen sich offensichtlich zu ändern. Die Stunts, an denen Steve-O im Laufe der Filme teilgenommen hat, waren die meisten Male absolut ekelhaft und es lohnt sich definitiv, sich bei anderen zu erschrecken.

Sehen Sie sich das so an, Steve-O hat Wasabi geschnupft, Elektroden an seinem Körper angebracht und jemanden den Saft aufdrehen lassen, hat Papierschnitte in einigen der empfindlichsten Bereiche seiner Anatomie erhalten, seinen Kopf in eine Blase gehüllt, während Preston Gas in einen Röhre, die zur Blase führte, und das sind nur einige der Filmstunts. Er ist auch auf einem Drahtseil mit rohem Hühnchen in seiner Unterwäsche über eine Alligatorgrube gekrochen, er hat einen Teeball zum Müll gebracht, er wurde in einen Honigtopf geschnallt, der mit allerlei Gemeinheiten gefüllt ist, und das sind wieder nur ein paar stunts das kann man erwähnen. Er hat auch an den Gruppenstunts teilgenommen und hat auch dort zumindest kleine bis große Schäden erlitten, und vergessen wir nicht sein Tattoo, als er mit Rocklegende Henry Rollins durch einiges der holprigsten Gelände fuhr. Dies ist ein Typ, der seinen Körper und seine allgemeine Gesundheit so oft aufs Spiel gesetzt hat, dass man sich fragen muss, wie sich das auf seine geistige Gesundheit ausgewirkt hat, da er jetzt sauber und nüchtern ist, als wäre er vollkommen klar. Aber warum, oh warum, sollte er diese Dinge dann weiter tun? Nun, manche Leute werden bestimmt die verrückten Sachen machen, die andere nicht tun, und die Jackass-Crew hat sich vor einiger Zeit selbst zu den Hauptvertretern der Abteilung gewählt.