Was wir mögen: Cateye Bike Lights

Welcher Film Zu Sehen?
 

Eine der besten Möglichkeiten, um beim Radfahren sicher zu sein, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie und Ihr Fahrrad gesehen werden können. Dies ist besonders nachts wichtig. Grundlegende Reflektoren sind ein guter Anfang, aber Sie sollten auch Lichter haben. Während einige Lichtsysteme teuer sind und spezielle Montageteile erfordern, sind die einzigartigen LED-Lichtsysteme von Cateye (20 US-Dollar, cateye.com ) sind erschwinglich und einfach zu montieren.

Der Cateye Loop besteht aus einer Reihe von LED-Leuchten in Viertelgröße, einem weißen Licht für die Vorderseite Ihres Fahrrads und einem roten Rücklicht. Sie werden von einem Paar CR2032-Batterien (im Lieferumfang des Lichts enthalten) mit Strom versorgt und können im blinkenden Modus 50 Stunden helles LED-Licht oder im konstanten Modus 30 Stunden lang helles LED-Licht liefern. Loop-Leuchten haben ein dehnbares Gummiband und einen Verschluss, mit dem Sie die Leuchten überall an Ihrem Fahrrad befestigen können: Lenker, Sattelstütze, überall.

Der Cateye Orbit hat eine ähnliche Größe und Leistung, lässt sich jedoch wie ein Reflektor leicht auf die Speichen Ihres Rads schieben und bietet ein kühles, auffälliges Licht, das sich dreht, wenn sich Ihr Rad dreht.