Die besten Anwendungen, um Benjamin-Songs in Filmen oder im Fernsehen zu brechen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Denken Sie nur, ohne das Zerbrechen eines Mikrofons auf der Bühne hätte die Band vielleicht nie ihren Namen bekommen. In Wahrheit ist Breaking Benjamin eine solide Band, die einen guten Ruf hat, aber wie es bei vielen Gruppen der Fall ist, die nicht immer den soliden Schub bekommen, den sie brauchen, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, wurden sie seit einiger Zeit als eine Art Mittelklasse-Band angesehen Trotz der Tatsache, dass sie wie alle anderen aussteigen und auftreten und eine großartige Show abliefern können. Dass sie ein oder zwei Mal übersehen wurden, ist nicht schwer zu erkennen, aber die Tatsache, dass sie eine solide Fangemeinde haben und von so vielen erkannt werden, ist ein Beweis dafür, dass sie beliebt und hart sind - Schlagband. Der Sound, den sie produzieren, ist etwas, das den Adrenalinspiegel in Gang bringt und auch eine großartige Ergänzung für viele Soundtracks ist.

Hier sind einige ihrer Lieder, wie sie in Fernsehen und Filmen zu hören sind.

5. Leihmutterschaften – ich werde mich nicht verbeugen

Es ist entweder entsetzlich oder erstaunlich, wie Filme in gewisser Weise die Zukunft erzählen. In diesem Film gehen die Menschen nicht mehr nach draußen und greifen stattdessen auf Leihmutterschaften zurück, die ursprünglich verwendet wurden, um Menschen zu helfen, die behindert oder anderweitig behindert waren und die Welt nicht in ihrem eigenen Körper erleben konnten. Leider zielt jemand auf Surrogate und tötet auch ihre Wirte mit einer speziellen Waffe. Als Tom den Mörder ausfindig macht, wird ihm klar, dass er die Leihmütter irgendwann stilllegen muss, um die Machenschaften der Person, die die Fäden zieht, zu stoppen.

4. Smallville – Bis zum Ende

Es gab mehr als eine Ursprungsgeschichte, die aus Smallville kam, aber viele Leute interessierten sich nur für die eine, da diese natürlich der Anfang von Superman war, der seit vielen Jahren das Ende aller Superhelden ist. Nun, vielleicht nicht das Ende, aber sicherlich eine Figur, die viel Aufmerksamkeit erregt hat, weil sie es mit fast jedem aufnehmen kann. Eine Sache, an die wir uns bei dieser Show erinnern ließen, war, dass Superman trotz all der Macht, die er erlangte und so großartig er wurde, zu einem bestimmten Zeitpunkt noch ein Kind war und genauso unbeholfen und unsicher wie jeder andere, seit er in einer menschlichen Umgebung aufgewachsen ist.

3. Halo 2 – Blow Me Away

Es mag wie eine Videospiel-Blasphemie erscheinen, alles auf die richtige Größe zu reduzieren, aber Halo 2 knüpft dort an, wo das erste Spiel aufgehört hat, indem es einen Blick auf die Allianz wirft, während sie zuerst einen ihrer Top-Offiziere beschimpfen und dann eine Flotte zur Erde, um zu versuchen, den Planeten zu erobern. Master Chief und seine Verbündeten wehren den Angriff ab und gehen dann in die Offensive, um eine weitere Halo-Installation auszuschalten und die Allianz möglicherweise auf der Flucht zu halten. Was Spiele angeht, war diese Serie eine von denen, an denen viele Leute festhalten und sie vergöttern, aber es ist tatsächlich eine weitere Geschichte von Außerirdischen gegen Menschen, an der viele Spieler süchtig sind.

2. Step Up 2: The Streets – Tagebuch von Jane

Das einzige, was an den Straßen beim Tanzen falsch zu sein scheint, ist, dass es nicht so viel Disziplin gibt, es ist alles eine Frage der Emotionen und das Hineinwerfen in die Bewegungen nach Gefühl und Gewohnheit. Natürlich kann sich der formellere Stil steif, schwerfällig und zögerlich anfühlen, sich zu ändern. Dann braucht es beide Stile, um etwas zusammenzubringen, das keines und beides gleichzeitig ist, eine Mischung von Stilen, die etwas stärker und vielseitiger macht, als es jeder für sich jemals sein könnte. Tanzen ist etwas, das du fühlst und durch dich hindurchfließen lässt, es soll nicht an nur einen Stil gebunden sein.

1. Falsche Wendung – Wünschte, ich darf

Jeder Film, der im Hinterwald spielt, hat die Chance, entweder extrem lustig oder extrem schrecklich zu werden. Sie können erraten, welcher dies ist, da die Anwesenheit von Inzucht, mörderischen Hinterwäldlern es irgendwie verrät. Sie sind nicht nur hässlich, hochrangig und haben ihre eigene seltsame, verstümmelte Sprache, sondern sie sind auch nur schwer zu töten. Es braucht so viel, um einen von ihnen abzulegen, dass es am Ende des Films erstaunlich ist, dass eine einzige Person stehen geblieben ist. Einer hat sich eine Axt in die Brust gesteckt, ein anderer wurde von einem Fahrzeug überfahren und einem steckte ein Pfeil in den Hinterkopf. Und doch standen sie immer noch auf und bewegten sich. Es gibt Zeiten, in denen es einfach am besten ist, zu laufen und weiterzulaufen.

Breaking Benjamin ist ohne Zweifel eine beliebte Band, aber sie scheinen manchmal übersehen zu werden.