Die beste Verwendung von Fall Out Boy-Songs in Filmen oder im Fernsehen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Fall Out Boy starteten 2001 und ihr erster richtiger Auftritt war in der Cafeteria der DePaul University. Es war das, was viele als doof und abwegig bezeichnen würden, aber gleichzeitig war es ein Anfang, der sie in eine Karriere vorantreiben würde, die viele Leute verfolgt haben, seit sie groß geworden sind. Sie wurden im Laufe der Jahre hochgejubelt und an viele verschiedene Zielgruppen verteilt und es war manchmal eine gemischte Reaktion, aber manchmal war es einfach unglaublich, seit die Leute ihre Musik wirklich angenommen haben. Es gibt einige Songs, die für die Band wirklich herausragen und einige, die nur so lala sind, aber immer noch sehr respektiert werden. In Bezug darauf, die Lieblingsband aller zu sein, haben Fall Out Boy nie wirklich für ein solches Label gestanden, aber gleichzeitig haben sie ihr Bestes getan, um ihre Fangemeinde glücklich zu machen.

Hier sind ein paar Verwendungen ihrer Songs im Fernsehen und in Filmen, die ziemlich gut aufgenommen wurden.

5. Amerikanisches Idol – Jahrhunderte

Songs haben einen ganz anderen Klang, wenn sie live sind, als wenn sie in einem Studio aufgenommen werden, wo verschiedene Effekte verwendet und später hinzugefügt werden können. Dieses Lied ist jedoch, wenn es richtig gemacht wird, immer noch beeindruckend, da es jemanden erfordert, der seine Stimme auf eine bestimmte Tonhöhe anheben kann, die manche Leute einfach nicht erreichen können, egal wie sehr sie sich bemühen. American Idol war jedoch eine Bühne, um diejenigen auszuwählen, die weit besser waren als die anderen und in der Lage waren, Töne zu treffen, von denen die Leute nicht anders konnten, als von ihnen beeindruckt zu sein. Während viele Leute aus dieser Show ihre eigenen Karrieren machten, waren einige von ihnen beeindruckend genug, während sie in der Show selbst waren.

4. Papierstädte – 4. Juli

Manchmal wollen die Leute einfach nur weg. Die Gefühle, die Quentin für Margo empfindet, brauchen lange genug, um sich zu entwickeln, aber als sie es endlich tun, ist sie weg und will nicht gestört werden. Manche Leute finden die Notwendigkeit, sich von Problemen zu lösen, die sie mit niemand anderem besprechen möchten. Während dies manche Menschen wie Quentin ermutigen kann, macht es ihnen auch klar, dass die Probleme, die sie in ihrem Leben haben, nichts im Vergleich zu denen anderer sind. Dieser Film war eigentlich ziemlich berührend, da er eine dieser Coming-of-Age-Geschichten ist, die einen daran erinnern, wie es war, jung und unsicher über viele Dinge im Leben zu sein, die so wichtig erschienen.

3. The Voice Kids – Sugar We're Going Down

Lassen Sie Kinder niemals wegen ihres Mangels an Erfahrung oder angeblich aufkeimenden Talenten herab. Es wurde schon einmal gemacht, aber zum Glück wurde es nie wirklich beachtet, da Kinder im Laufe der Jahrzehnte gezeigt haben, dass sie die Art von Talent haben, nach der sich viele Erwachsene sehnen. Was manchen an Erfahrung fehlt, machen sie mit rohem Talent mehr als wett, und ohne genug Geduld, Fleiß und Übung werden diese Kinder, die so etwas leisten können, eines Tages die Stars, die wir sehen und hören, wenn sie beweisen, dass ihre Talente sind Es ist nicht nur etwas, das da ist und wie ein heller Fleck am Himmel verschwunden ist.

2. Percy Jackson: Sea of Monsters – Meine Songs wissen, was du im Dunkeln getan hast

Die Fortsetzung erregte sicherlich nicht die Aufmerksamkeit, die der erste Film erhielt, aber andererseits war der erste Film kein allgemeiner Blockbuster, der sehr lange Bestand hatte. Die Geschichte ist ziemlich solide und eigentlich ziemlich beeindruckend, da die Mythologie sehr süchtig macht und eine große Menge anziehen kann. Es ist die Ausführung, die die Leute manchmal abschreckt, denn um diese Art von Film wirklich zum Laufen zu bringen, muss man auf das Ausgangsmaterial achten und darauf, wie es sich in die aktuelle Ära übertragen lässt, wenn überhaupt. Vielleicht ist dies ein Grund, warum sich die Percy Jackson-Filme derzeit nicht wirklich durchgesetzt haben.

1. Big Hero 6 – Unsterbliche

Big Hero 6 ist jetzt eigentlich eine Fernsehserie, da die Leute die Idee so sehr zu lieben schienen, aber der Film war auf eine sehr gute Weise nicht von dieser Welt. Es ging um den Verlust, den Hiro und seine Tante erlitten hatten, als sein Bruder bei einer Explosion auf einer Wissenschaftsmesse ums Leben kam, aber auch um die Bewältigung und die Bedeutung von Freundschaft und Zusammenarbeit. Abgesehen davon war es nur ein lustiger Nervenkitzel, als eine Gruppe von Freunden dank ihrer Entschlossenheit und Liebe zur Wissenschaft zu echten Superhelden wurde, die ihnen half, ihre eigenen Superanzüge herzustellen, die, mit einem Wort, großartig waren.

Fall Out Boy ist einfach eine unterhaltsame Band, da viele ihrer Songs dynamisch genug sind, um gut zuzuhören oder zu grooven, wann immer die Stimmung auffällt.