Die verrückteste Art, wie ich deine Mutter-Fan-Theorien da draußen traf

Welcher Film Zu Sehen?
 

Für viele ihrer Fans ist die CBS-Comedy-SerieWie ich deine Mutter kennengelernt habewar mehr als nur eine Sitcom. Die Show war auch eine endlose Liste von Hinweisen, Möglichkeiten und Theorien, ein Haufen verlegter Puzzleteile, die mit jeder Staffel wieder zusammengefügt wurden, als wir mehr über das turbulente Liebesleben von Ted Mosby erfuhren und wer diese Mutter wirklich war Die Serie beendete seinen Neun-Saison-Lauf im März dieses Jahres, aber bevor die Show zu Ende war (ein bisschen kontrovers, können wir hinzufügen), gab es unzähligeWie ich deine Mutter kennengelernt habeTheorien, die vorhersagen, wie genau die Show enden würde. Einige von ihnen sahen anfangs ziemlich verrückt aus, erwiesen sich aber tatsächlich als wahr (Die Mutter stirbt? Ted und Robin kommen am Ende zusammen? Ja, das ist beides passiert), während andere einfach so da draußen und so verrückt waren, dass sie nie eine Chance, eine Möglichkeit zu sein (zumindest hoffen wir, dass sie es nicht getan haben). Um zu sehen, wovon wir sprechen, habe ich eine Liste zusammengestellt. Das sind die verrücktestenWie ich deine Mutter kennengelernt habeFan-Theorien da draußen.

Barney stirbt

Nach demWie ich deine Mutter kennengelernt habeCo-Schöpfer Cater Bays nannte das Serienfinale der Show „wirklich herzzerreißend“, die Fans gingen sofort ins Internet und begannen vorherzusagen, welcher Charakter sterben würde. Denn anscheinend musste einfach jemand sterben, um das Finale für die Macher der Show „herzzerreißend“ genug zu machen. Viele Leute glaubten, dass der Fanliebling Barney, gespielt von dem Emmy-nominierten Neil Patrick Harris, in der letzten Episode der Serie ein fatales Ende finden würde, so dass Robin und Ted möglicherweise bei seiner Beerdigung wieder zusammenkommen könnten. Während Robin und Ted sich am Ende des Jahres trafenWie ich deine Mutter kennengelernt habe, Barney blieb noch sehr lebendig. Er war nicht tot – er war ein Vater.

Sowohl Barney als auch Robin sterben

Der einzige Beweis für diese Theorie war, dass weder Robin noch Barney in Zukunft in der „Porch Test“-Szene auf Lilys Veranda auftraten. Da, wie ich oben sagte, das Ende vonWie ich deine Mutter kennengelernt habevon einem der c0-Schöpfer der Show als 'wirklich herzzerreißend' beschrieben worden war, dachten einige Fans, dass sie Barney und Robin einfach abhauen würden. Aber nein. Stattdessen ließen sie sich einfach scheiden. Es ist zwar akzeptabel zu erwarten, dass ein Charakter stirbt (vor allem, da es tatsächlich passiert ist), aber den Tod von zwei Hauptcharakteren vorherzusagen, macht dies zu einem der verrücktestenWie ich deine Mutter kennengelernt habeFan-Theorien da draußen.

Ted hat Alzheimer

Schreiben Sie dieses als ein weiteres Ende ab, das für 'wirklich herzzerreißend' geeignet gewesen wäre. EtwasWie ich deine Mutter kennengelernt habeFans glaubten, dass sich herausstellen würde, dass Ted an Alzheimer gelitten hatte und dass er seinen Kindern die Geschichte erzählte, wie er ihre Mutter kennengelernt hatte, damit sowohl er als auch sie seine Erinnerungen festhalten konnten. (Ich persönlich mag diese Idee irgendwie, weil sie unglaublich romantisch klingt, das Konzept, dass Ted seine und die Liebesgeschichte der Mutter am Leben erhalten möchte, auch wenn er sich selbst nicht mehr daran erinnern kann. Es ist definitiv passender als das Ende, das wir bekommen haben. meiner Meinung nach.) Diese Theorie stammt aus der Tatsache, dass Ted bei der Idee der Hochzeit seiner Tochter emotional wird, weil er weiß, dass er bald alle in seinem Leben vergessen wird, aber diese Idee trifft nicht wirklich zu, weil das bedeutet, dass Ted es tun würde bereits während der Szene, in der er mit The Mother über die Hochzeit von Robin und Barney spricht, mit Alzheimer diagnostiziert werden musste. Auch wenn Menschen früh feststellen können, dass sie Alzheimer haben, passiert dies nicht sehr häufig.

Ted Is Dead (und Bob Saget war vielleicht die ganze Zeit Danny Tanner!)

EtwasWie ich deine Mutter kennengelernt habeFans da draußen sagten voraus, dass Ted am Ende der Serie tatsächlich tot war und dass Bob Sagets Charakter, der Erzähler, einfach ein enger Freund von Ted oder der neue Ehemann von The Mother war oder irgendwie mit Ted oder The Mother verwandt war. Der Beweis hier kam in der Tatsache, dass Saget nie gutgeschrieben wurdeWie ich deine Mutter kennengelernt habeals 'Future Ted', was bedeutet, dass er und Josh Radnor möglicherweise zwei völlig unterschiedliche Charaktere gespielt haben. Manche gingen sogar so weit zu denkenWie ich deine Mutter kennengelernt habekönnte tatsächlich einVolles HausPrequel, und dass Saget tatsächlich Danny Tanner spielte (diese Leute sind dumm). Die großen Mängel dieser Theorie (neben dem Offensichtlichen) liegen jedoch in der einfachen Tatsache, dass Sagets Erzähler Teds Kinder 'Kinder' nennt und sie ihn 'Dad', was bedeutet, dass es Ted sein muss, der mit seinen eigenen Kindern spricht.

Ted und die Kinder der Mutter sind Geister

Diese Theorie legt nahe, dass die Mutter und die Kinder auf tragische Weise bei einem Autounfall starben und Ted ganz allein zurückließ. Ted spricht mit den Geistern seiner Kinder und erzählt ihnen, wie er die Liebe seines Lebens, ihre Mutter, kennengelernt hat. Dass die Kinder tot sind und somit zu Geistern werden, erklärt, warum sie in ihren Szenen immer gleich alt sind. Meine Frage ist jedoch, dass, wenn die Kinder und die Mutter alle bei einem Unfall ums Leben kamen, warum sollte Ted dann nicht auch die Mutter sehen und auch mit ihr sprechen? Es scheint seltsam, dass er ihre geisterhafte Anwesenheit einfach ignoriert und sich ausschließlich auf seine Kinder konzentriert.

Ted und die Mutter konnten wegen Wladimir Putin nicht an der Hochzeit ihrer Tochter teilnehmen

Das ist vielleicht mein Favorit von denWie ich deine Mutter kennengelernt habeFan-Theorien da draußen, und es ist sicherlich eine der lächerlicheren. Es kommt von Reddit und geht so:

Meine Theorie ist wie folgt-
2016 überfällt Russland die USA.
-Putin (durch kybernetische Verbesserungen) regiert bis zum Jahr 3000
-Unter seiner Herrschaft führt er einen Krieg gegen die Homo-Ehe.
-Teds Tochter ist schwul
-Aus Angst, zusammengetrieben und in die Antarktis verschifft zu werden, beschließt Tochter, nie zu heiraten
-Es findet keine Hochzeit statt, also können weder Ted noch die Mutter teilnehmen.

Was ich am meisten liebe, ist die Kreativität hinter dieser Theorie. Nun, wenn es tatsächlich in die Show aufgenommen worden wäre, wäre es wirklich schrecklich gewesen, aber allein die Tatsache, dass jemand das Ganze zusammengebaut hat, ist großartig. (Wahrscheinlich ist diese ganze Theorie reiner Sarkasmus von einem Reddit-Benutzer, aber sarkastisch oder nicht, ich musste sie hier einsetzen.)

Lilie stirbt

EtwasWie ich deine Mutter kennengelernt habeFans theoretisierten, dass Lilly sterben könnte, nachdem sie die Szene gesehen hatte, in der The Mother und Ted Tränen in den Augen bekommen, als sie sagt: 'Welche Art von Mutter vermisst die Hochzeit ihrer Tochter?' Während viele dachten, dass dies bedeutete, dass die Mutter sterben würde oder sterben würde (was sich als der Fall herausstellte), glaubten andere, dass dieses Gespräch tatsächlich um Lily gehen könnte und die Tatsache, dass sie nicht mehr erlebt, wie Daisy heiratet. Die Fans, die dies theoretisierten, dachten auch, dass dies Teds Gesichtsausdruck erklären würde, der etwas traurig ist, aber nicht die reine Verwüstung, die viele von ihm zu sehen gedacht hätten, wenn die Mutter über sich selbst sprach.

Der größte Teil der Show war ein Traum – Ted liegt im Koma

Die Entstehung dieser Theorie stammt aus dem Kampf, den Ted in der vierten Staffel mit Doug, dem Barkeeper, führt. Während des Kampfes wird Ted von Doug bewusstlos geschlagen, was einige Fans glauben lässt, dass Ted seit der vierten Staffel der Serie im Koma liegt und dass die verbleibenden fünf Staffeln der Serie nur seine Einbildung waren. Dann, wenn Ted aufwachte, würde er erkennen, dass er die „Liebe seines Lebens“ immer noch nicht gefunden hat und ganz allein ist. Ja, das ist nicht nur einer der unsympathischerenWie ich deine Mutter kennengelernt habeFan-Theorien da draußen (stellen Sie sich vor, Sie hätten fünf Staffeln der Show in Teds Traumwelt verschwendet), aber es ist einfach nur traurig.

Die Mutter ist eigentlich Barneys Schwester

Was wäre das für eine interessante Wendung gewesen! Das erfahren wir in Staffel sechs von seasonWie ich deine Mutter kennengelernt habedass Barney eine Halbschwester namens Carly hat, die auf dem College ist, und da die Mutter in Teds College-Klasse war, als sie ihn zum ersten Mal sieht, müsste sie Studentin sein. Diese Verbindung ließ viele Leute sich fragen: Warum konnte Carly nicht die Mutter sein? Die Leute dachten auch, dass dies durch die Tatsache untermauert wurde, dass die Mitbewohnerin der Mutter sagte, dass die Mutter jeden Kerl stehlen würde, den sie nach Hause brachte, was ihr Verhalten ein wenig Barney-artig klingen ließ. Viele der Beweise in dieser Theorie wurden jedoch in der 200. Folge der Serie widerlegt, als wir herausfanden, dass die Mutter tatsächlich nicht mit vielen Menschen ausgegangen ist.

Die zukünftigen Szenen spielen während einer Zombie-Apokalypse (akaWie ich deine Mutter kennengelernt habewirdDIe laufenden Toten)

Eine urkomisch unverschämte Theorie von Obligatorisch.com schlug vor, dass alle zukünftigen Szenen der Serie zwischen Ted und seinen Kindern im Jahr 2030 während einer Zombie-Apokalypse hätten spielen können. Lesen Sie unten und staunen Sie:

Persönlich hoffen wir, dass die letzte Szene der Serie herauszieht, um zu zeigen, dass Ted und seine Kinder während der Zombie-Apokalypse von 2030 in einem Bunker sind. Um seine Kinder zu beruhigen und seinen Verstand zu bewahren, sagt Elder Ted ihnen die längste „meet cute“-Geschichte der Welt. Natürlich langweilen sich die Kinder nach Papas 1000. Exkurs, was ihren Blick des ständigen Ärgers während der Einrahmungssequenzen erklärt. Aber was sollen sie sonst tun, rausgehen und von Zombies gefressen werden?

Also sitzen sie und hören ihrem Vater zu, der noch eine weitere Geschichte über Barneys Spielbuch und Robins fröhlichen Kollegen Patrice erzählt, als plötzlich die Bunkertür aufspringt und die Mutter hereinkommt, außer dass sie ein Zombie ist, weil wieder Zombie-Apokalypse. Und direkt hinter ihr sind Zombie Robin und Zombie Lily und Zombie Barney und Zombie Marshall, die lustigerweise mehr Leben als Zombie zeigen, als er es in neun Staffeln der Serie jemals getan hat. Und, äh, Zombie Martin Shorts Charakter von vor ein paar Staffeln ist auch da, weil Martin Short immer großartig ist. Dann verschlingen alle Zombies Elder Ted, während seine Kinder erleichtert seufzen, dass die Geschichte endlich zu einem befriedigenden Ende gekommen ist.

SoWie ich deine Mutter kennengelernt habetrifftDIe laufenden Toten? Das wäre mir überraschend gut gefallen. (Oder weißt du, ich wäre cool gewesen, wenn die Mutter nicht so gestorben wäre, wie sie es tat. Entschuldigung, Leute. Immer noch bitter.)

Teds Fernseher ist kaputt

Noch verrückter als die Zombie-Apokalypse-Theorie kann jedoch diese sein, die darauf hindeutet, dass die gesamte Serie, die ganze Geschichte, wie Ted die Mutter traf, nur eine verrückte, neun Staffeln lange epische Art war, die Zeit zu vertreiben. Damit dieser funktioniert, hätten viele Leute, einschließlich The Mother (die tatsächlich gestorben ist), den Eimer getreten und es hätte keine Rolle gespielt. Hier ist die vollständige Erklärung des Theoretikers, und natürlich kommt sie von Reddit :

Jemand auf /r/HIMYM wies darauf hin, dass 2030 ein „Trilogiejahr“ ist, dh eines, in dem die Bande die gesamte ursprüngliche Star Wars-Trilogie sieht.
Ted wird sich nie daran hindern lassen und wird seine Kinder wahrscheinlich zwingen, um jeden Preis mitzumachen.

Aber ich schlage vor, dass etwas dazwischen kommt, nämlich der Fernseher ist kaputt, also beschließt er einfach, seinen Kindern seine eigene Riesensaga zu erzählen: wie er ihre Mutter kennengelernt hat.
Angesichts der Tatsache, dass die Mutter erklärt hat, dass Ted es liebt, in seinen Geschichten zu leben, muss er jedes kleine Detail verschönern, und dies wurde ihm gezeigt. Deshalb braucht er so lange, um die Geschichte zu erzählen, und geht auf so viele Tangenten los, nämlich die „endlose Parade von [Mädchen, die er ins Bett hat]“. Er möchte, dass es so episch legendär wie möglich wird.

Er hat den Kindern die Geschichte auch schon einmal erzählt. Sie sagen nicht einmal, dass sie es noch nie gehört haben, sie fragen einfach: 'Werden wir bestraft?' Sie haben es schon einmal gehört, aber da Ted möchte, dass es seine eigene Trilogie ist, wiederholt er sie immer wieder.

TL; DR Teds Fernseher ist kaputt, also erzählt er seinen Kindern, anstatt Star Wars zu schauen, wie er ihre Mutter kennengelernt hat und verschönert es als 'legendär'.

Und während zahlreichWie ich deine Mutter kennengelernt habeDie Fans waren frustriert, verärgert und verärgert über das Ende, das ihnen gegeben wurde, als die Mutter starb und Ted mit Robin endete. Stellen Sie sich vor, dies wäre das legitime Ende gewesen: eine riesige, weitreichende, übertriebene Geschichte, die Ted beschäftigt halten soll weil ihr Fernseher nicht spielen würdeKrieg der Sterne. Ich hätte nie gedacht, dass ich das jemals sagen würde, aber ich denke, das wäre dümmer gewesen als das Ende, das wir tatsächlich bekommen haben.

Fotos über CBS