Die fünf besten Schreiszenen von Adam Sandler in Filmen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Während eines Großteils seiner Karriere war Adam Sandler ein Mann-Kind und es war offensichtlich, dass er es genießt. Seine Charaktere waren fast immer die am wenigsten verantwortungsbewussten und unbeschwerten Menschen der Welt und dennoch fühlten sie sich nie ganz vollständig, weshalb ihre Entwicklung so wichtig ist. Es besteht kein Zweifel, dass er es versteht, seine Stimme zu erheben, wenn es nötig ist, und kann mit den Besten von ihnen schreien. Aber meistens, wenn er es im Film tut, ist es aus Gereiztheit und sonst nichts. Es gibt Zeiten, in denen sein Charakter es verdient hat, regelrecht wütend zu werden und sich auf jemanden abzuladen, aber es gibt auch Zeiten, in denen er nichts anderes zu tun scheint, als einen riesigen Wutanfall zu bekommen, der nicht wirklich gerechtfertigt ist.

Er ist ein großes Kind, oder zumindest war er es einmal, und das war sein Reiz.

5. Großer Papa

Ein Kind anzuschreien ist nie eine optimale Idee, aber ich denke, viele von uns können zugeben, dass wir dort waren und es an allen Fronten ein verlorener Kampf ist. Kinder haben nicht die nötigen Mittel, um sich durch etwas anderes zu überzeugen, als die Lautstärke zu erhöhen und sicherzustellen, dass Sie sie hören. Einige Kinder schaffen es, es auszusprechen, aber wenn dein Vater selbst ein großes Kind ist, stehen die Chancen dafür nicht gut.

4. Billy Madison

Der ganze Film scheint seltsam, aber es scheint noch seltsamer, dass ein erwachsener Mann wie ihre besten Freunde mit Grundschulkindern herumhängt. Angesichts von Billys Intellekt scheint es natürlich so, als wären sie vielleicht gleichberechtigt und so wäre dieser Teil davon völlig vernünftig. Es ist nur gut, dass Billy den Kindern keine anderen Dinge zeigen durfte, die er gerne machte.

3. Die Hochzeitssängerin

Am Altar hängen zu bleiben gibt dir definitiv Spielraum, wütend zu werden, besonders wenn du keine Ahnung hattest, dass es kommen würde. Für einen Typen wie Robbie, der es nicht verdient hatte, allein gelassen zu werden, war dies ein guter Zeitpunkt, um Linda zu sagen, wie sehr sie ihn verletzt hatte. Ist es dann ein Wunder, warum er sie nicht mit offenen Armen zurück empfängt?

2. Wutmanagement

Viele Leute werden bei ihrer Arbeit belästigt und das ist kein angenehmes Gefühl. Viele von uns möchten auch so schnappen und unseren Chefs wissen lassen, wie wir uns fühlen. Natürlich nicht, weil uns die Vorstellung nicht gefällt, dass jemand die Polizei ruft und uns wegen Körperverletzung und Bedrohung des Chefs einsperrt. Aber manchmal ist es so verlockend, nicht wahr?

1. Glücklicher Gilmore

Minigolf und Clowns. Insbesondere dieser Schuss scheint auf vielen Putt-Putt-Golfplätzen zu sehen zu sein, fast so, als ob die Besitzer beschlossen hätten, sich zusammenzutun, um herauszufinden, wie man sich mit den Leuten anlegt und sie dazu bringt, Geld auszugeben. Macht jemand Sandler für seine Reaktion hier verantwortlich? Würde jemand wirklich versuchen zu leugnen, dass er gerne genau das getan hätte, was er getan hat?

Ich dachte nicht.