Die häufigsten Verwendungen von Pearl Jam-Songs in Filmen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Pearl Jam kam in den 1990er Jahren auf die Bühne und ist seitdem stark. Sie teilten sich einen Schlagzeuger mit der bekannten Rockband Soundgarden und machten sich zur Freude von Millionen von Fans einen eigenen Namen in der Seattle-Szene. Ihr Sound ist sehr einzigartig und wurde schnell von vielen Fans angenommen, die in der Rockszene von Seattle waren. In den letzten paar Jahrzehnten wurde ihre Musik in vielen Filmen und Fernsehsendungen mit großartigen Kritiken gezeigt.

Hier sind fünf der Filme, in denen die Hits von Pearl Jam eine ausgesprochen großartige Ergänzung des Soundtracks waren.

5. Das Leben, wie wir es kennen – Atme einfach

Kinder zu haben ist hart. Kinder aufzuziehen, die nicht deine eigenen sind, mit jemandem, für den du anfangs keine echten Gefühle hast, ist noch schwieriger. Holly und Messer arrangieren sich irgendwann damit, dass sie sich lieben, erleben aber während des Übergangs vom Single- und Kinderlosenalter viele Höhen und Tiefen, die sie fast auseinanderreißen. Kinder sind schwer zu betreuen, besonders wenn Sie keine Ahnung haben, was Sie tun.

4. Herrschaft über mich - Liebe regiert über mich

9/11 war schrecklich. Es war eine Tragödie in der amerikanischen Geschichte, die man nicht vergessen wird. Aber der Fallout war noch schlimmer, da er seitdem anhält und fast zwei Jahrzehnte erreicht hat. Einige Menschen sind weitergezogen, erinnern sich an die, die sie verloren haben, und ehren ihr Andenken, indem sie vorwärts gehen. Aber solche wie Charlie Fineman wurden durch den Verlust ihres geliebten Menschen zerstört und müssen sich noch vollständig erholen.

3. Auf Riesen reiten – Schwaches Licht

Es macht Sinn, dass Pearl Jam in einem Surffilm zu sehen ist. Eddie Vedder, der Leadsänger der Band, ging oft surfen, um über die Texte der Songs nachzudenken. Seine Inspiration ermöglichte es ihm, einige der größten Rocksongs zu schreiben, die jemals in einer Generation zu hören waren, und ermöglichten es Pearl Jam, ihren Platz unter den Rocklegenden bis jetzt zu behalten.

2. Big Fish – Mann der Stunde

Edward Bloom hatte sicherlich ein interessantes Leben, das er gerne mit anderen teilt. Wie viel davon wahr ist, wird sein Sohn und einige andere heiß bestreiten, aber Erfahrung und Perspektive sind oft zwei Dinge, die man anderen nur schwer geben kann. Sie müssen diese Momente wirklich für sich selbst erleben. Bloom hatte kein Problem damit, auszugehen und sein Leben zu leben, es ging darum, was passierte, als das Leben endlich griff und nicht mehr losließ.

1. Surf's Up – Große Welle

Es ist hart, derjenige zu sein, auf den die Leute nicht viel im Leben zählen, aber Cody macht das mit einer Einstellung und einem Verlangen wett, die es nicht zulassen, aufzuhören. Also ja, er hätte irgendwann fast aufgehört, aber als er daran erinnert wurde, worum es beim Surfen geht, kam er mit der Erkenntnis zurück, dass es nicht nur ums Gewinnen ging. Es ging darum, rauszukommen und einfach auf den Wellen zu kreuzen, auf der Suche nach diesem immer schwer fassbaren inneren Frieden, den so wenige Menschen finden.

Pearl Jams Musik in Filmen war im Laufe der Jahre monumental und hat dazu beigetragen, viele Szenen viel bedeutungsvoller zu machen.

speichern