Visual Basic.NET

Welcher Film Zu Sehen?
 

Software herunterladen: Laden Sie die Visual Studio Community Edition herunter

Kosten:Kostenlos

Anweisungen zum Einrichten der Software:Führen Sie das Installationsprogramm aus, das von Microsoft heruntergeladen wird. Stellen Sie beim Aufrufen der Workload-Auswahlseite sicher, dass Sie die folgenden Workloads auswählen.

Und

Diese Workloads installieren die Tools, die Sie für die Beispiele auf der Website benötigenJungenlebenWebseite.


VERSUCH ES!

1. Öffnen Sie die Visual Studio Community Edition.

2. Klicken Sie auf der Startseite auf Neues Projekt…

3. Wählen Sie 'Windows Forms App' und geben Sie 'VB Programming MB Demo' in die Felder 'Name' und 'Lösungsname' ein.

4. Klicken Sie auf 'OK', um das Projekt zu erstellen.

5. Halten Sie die Umschalt- und F7-Taste gedrückt, um die Entwurfsansicht für die Datei Form1.vb zu öffnen

6. Bearbeiten Sie Formular 1 so, dass es so aussieht:

Sie müssen den Text im Eigenschaftenfeld für Formular 1 ändern. (Unterer rechter Teil von Visual Studio.)

Erstellen Sie zwei Schaltflächen. Geben Sie 'Temperatur umwandeln' in das Textfeld für eine Schaltfläche und 'Neustart' in die andere ein.

Erstellen Sie fünf Beschriftungen. Auf Etikett 1 sollte der Text 'Temperatur eingeben' stehen. Auf Etikett 2 sollte 'Umgerechnete Temperatur ist:' stehen. Auf Etikett 3 wird die umgerechnete Temperatur angezeigt. Etikett vier enthält den Text 'Celsius'. Schließlich enthält Etikett fünf die Nachrichten aus der Konvertierung.

7. Klicken Sie auf der rechten Seite von Visual Studio mit der rechten Maustaste auf das Symbol Form1.vb und wählen Sie im Menü die Option 'Code anzeigen'.

8. Kopieren Sie diesen VB-Code in das Form1.VB-Codefenster:

 Public Class Form1     Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click         Dim Starttemp, Fintemp As Double         Starttemp = TextBox1.Text         Fintemp = (5 /9) * (Starttemp - 32)         Label3.Text = Fintemp         Label3.Visible = True         Label4.Visible = True         If Starttemp > 100 Then             Label5.ForeColor = Color.Red             Label5.Text = 'Better Hydrate!'             Label5.Visible = True         ElseIf Starttemp < 32 Then             Label5.ForeColor = Color.BlueViolet             Label5.Text = 'Brr! Pack the Long Johns!!!'             Label5.Visible = True         End If     End Sub      Private Sub Button2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button2.Click         TextBox1.Text = ''         Label3.Visible = False         Label4.Visible = False         Label5.Visible = False     End Sub End Class }  

9. Klicken Sie im Programmmenü auf Datei und dann auf Alle speichern.

10. Klicken Sie im Programmmenü auf DEBUG und dann auf Debugging starten, um das Programm zu testen. Geben Sie eine Temperatur ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Temperatur konvertieren, um das Ergebnis anzuzeigen. Probieren Sie verschiedene Temperaturen aus.


ÜBER DAS PROGRAMM - EIN WEG DURCH

Die Funktion 'Button_Click_1'

ein. Ruft den in das Eingabetextfeld eingegebenen Wert ab.
b. Der Wert wird in Celsius konvertiert (mit einer einzelnen Dezimalstelle).
c. Der Celsius-Wert wird mit einer Reihe von IF-Anweisungen ausgewertet, und der Variablen wird eine vorgeschlagene Aktionsphrase zugewiesen: 'Label5.Text'
d. Ein Satz wird erstellt, indem statischer Text zusammen mit den Temperaturwerten (Grad F und Grad C) und der Aktionsphrase kombiniert oder „verkettet“ wird.


VERSUCHE DIES

1. Ändern Sie die in den Entscheidungen verwendeten Temperaturen - ändern Sie beispielsweise die niedrigere Temperatur von 60 auf 30 Grad. Speichern Sie die Datei, starten Sie das Programm neu und geben Sie neue Zahlen ein. Haben sich die Antworten bei der neuen Temperatur geändert? Http://www.vbtutor.net/ '> http://www.vbtutor.net/ - Ein gut organisiertes Tutorial mit vielen Arbeitsbeispielen und Quellcode