Was ist mit dem Film „Mystery Men“ passiert?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es gibt einige Filme, die nicht als Blockbuster oder Oscar-Anwärter oder gar so großartig gemacht sind, und irgendwie erweisen sie sich aus dem einen oder anderen Grund als unvergesslich. Mystery Men war die Art von Film, die man sich ansehen könnte, da er eine atemberaubende Mischung aus Farben und farbenfrohen Charakteren hat, aber als sie anfingen, zu sehen, haben viele Leute vielleicht gelacht und gedacht, sie hätten den falschen Film ausgewählt, bis das Lachen Sie hörten nicht auf und merkten, dass es einfach zu viel Spaß machte, es auszuschalten. Mystery Men wurde 1999 veröffentlicht und war eine Art Parodie auf Superhelden, die nicht ernst gemeint war, da die Stadt, in der sie sich befanden, Champion City hieß, und ihr größter Superheld, Captain Amazing, ein Konzern war, der sich mehr Sorgen machte sein Image, als wirklich irgendjemandem zu helfen. Es hatte eine großartige Besetzung mit Greg Kinnear, Janeane Garofalo, Kel Mitchell, Wes Studi, William H. Macy, Paul Reubens, Ben Stiller, Hank Azaria, Claire Forlani und Geoffrey Rush als Hauptdarsteller. Dane Cook hatte sogar einen kurzen Auftritt während der Superhelden-Tryouts, und Tom Waits und Eddie Izzard hatten sogar ihre eigenen Auftritte. Wie bereits erwähnt, sollte es kein ernsthafter Film sein, obwohl er sich wie einer abgespielt hat, da die Helden nicht die gewöhnlichen Leute waren, die erstaunliche und unglaubliche Kräfte hatten, abgesehen von Sphinx, die von Studi . gespielt wurde .

Ihre Kräfte waren lächerlich, da Kels Macht darin bestand, dass er sich unsichtbar machen konnte, solange ihn niemand ansah, der Shoveler, gespielt von Macy, ist ziemlich selbsterklärend und Spleen, gespielt von Reubens, war ziemlich widerlich, um es dem Wahrheit, denn seine Blähungen waren seine größte Waffe. Was den Bowler angeht, gespielt von Garofalo, hatte sie wahrscheinlich eines der coolsten Gimmicks, da ihre Bowlingkugel, die den Schädel ihres verstorbenen Vaters hielt, tatsächlich interessant war. Aber Mr. Furious, gespielt von Stiller, war ziemlich lächerlich, ebenso wie der verwirrende Charakter des Blue Raja, gespielt von Azaria, da eine Geschichtsstunde erforderlich war, um seinen Charakter wirklich zu verstehen. Ihr Feind, Casanova Frankenstein, gespielt von Rush, war eine Art Standard-Verrückter, der Massenvernichtung anrichten und im Allgemeinen alle seine Feinde töten und die Welt regieren wollte. Weißt du, solche Sachen. Aber während Captain Amazing der große Mann auf dem Campus sein sollte, stellte sich heraus, dass er seine Fangemeinde verlor, weil er in seinem Job ein wenig zu gut war, da zu Beginn des Films Casanova und alle anderen Schurken eingesperrt waren er hätte gekämpft, wären eingesperrt oder tot gewesen.

Die Sache mit diesem Film ist, dass er einen ernsteren Ton hatte, als er wirklich brauchte, und er war definitiv ein bisschen düsterer, als die Leute vielleicht dachten, aber gleichzeitig hat es dem Film auch irgendwie geholfen. Wenn es zu hell und knackig gewesen wäre, wäre es vielleicht viel weniger populär gewesen, als es am Ende war, denn um fair zu sein, haben viele Leute diesen Film entweder vergessen oder wussten von Anfang an nichts davon. Aber wenn man es sich noch einmal ansieht, wäre es interessant, mehr über die Charaktere zu erfahren und was sie in die Welt der Verbrechensbekämpfung gebracht hat, und mehr über Captain Amazing zu erfahren, bevor er durch einen Unfall von . zu einem unkenntlichen Fleischklumpen gebraten wurde die Mystery Men, wäre auch irgendwie faszinierend. Es gibt immer noch viele Leute, die den Film kennen und finde es ansprechend aus dem einen oder anderen Grund, aber wenn es überhaupt möglich ist, es zurückzubringen, würde eine andere Besetzung oder eine neue Besetzung erforderlich sein, um zu denen zu passen, die möglicherweise zurückkehren möchten, da so ziemlich jeder auf der Liste seit seiner Veröffentlichung ziemlich gealtert ist. Hey, es ist über zwei Jahrzehnte her, es wäre an dieser Stelle an der Zeit für eine neue Generation und vielleicht sogar für ein paar neue Superhelden, die den Mix ergänzen, da es in Champion City nicht an denen zu mangeln scheint, die die Kriminalität bekämpfen wollen . Aber andererseits gibt es einige, die wahrscheinlich auflegen und sich daran erinnern sollten, dass es am besten ist, eine Berufung zu finden, die nicht so gewalttätig ist, wenn sie keinen Schlag vertragen.

Es müsste einen weiteren großen Bösewicht geben, der ebenfalls auf die Bühne tritt, da es derzeit keine wirklich gute Idee ist, sich dies als Neustart vorzustellen, da es sich nicht so anfühlt, als wäre es die bestmögliche Idee. Mystery Men kam definitiv zu früh für sein eigenes Wohl heraus, aber es war auf jeden Fall lustig und es hatte eine großartige Besetzung, die dazu beigetragen hat, dass es ein wenig unvergesslich wurde.