Was wir aus dem Trailer zur dritten Staffel von The Marvelous Mrs. Maisel gelernt haben

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Marvelous Mrs. Maisel ist in der Tat wunderbar – wunderbar genug, um während der Preisverleihungssaison im ersten Jahr zu fegen. Wir haben auf die Ankunft der dritten Staffel gewartet und wurden kürzlich mit einem Trailer gehänselt, der uns viele Hinweise auf das Kommende gegeben hat. Das Comedy-Drama der Amazon Prime-Periode spielt Rachel Brosnahan als Titelfigur. Brosnahans Karriere vor Maisel bestand hauptsächlich aus Gastrollen, aber das änderte sich ziemlich schlagartig, als sie mit ihrer Show auf der Netflix-Bühne glänzte. Am Ende der zweiten Staffel sahen wir einen Heiratsantrag für Midge sowie die Möglichkeit einer Vollzeit-Stand-up-Karriere. Hier sind einige der möglichen kommenden Dinge, die wir aus dem Trailer zur dritten Staffel von The Marvelous Mrs. Maisel mitgenommen haben.

Als erstes haben wir endlich herausgefunden, wann der Veröffentlichungstermin ist. Es hat lange gedauert und diese Show ist es definitiv wert, darauf zu warten. Wir sind nur dankbar für das Veröffentlichungsformat von Amazon, also werden wir zumindest Episoden erleben, sobald sie herauskommen. Staffel 3 von The Marvelous Mrs. Maisel kommt raus 6. Dezember dieses Jahres . Es wird im Wesentlichen ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk für alle Fans.

Wenn wir den gesamten Trailer in ein Wort packen könnten, wäre es dieses: Spaß. Der gesamte Trailer zeigt eine unglaublich spaßige Saison und wir können nicht anders, als zu lächeln, wenn wir das Ganze beobachten. Wir haben viele lustige Bühnenszenen gesehen, mit Midge auf der Bühne oder jemand anderem. Wir haben viel gelacht, gegessen, getrunken und einfach nur eine gute Zeit gehabt. Wir haben Midge und Susie viel zusammen reisen sehen. Es scheint, dass Midge die Truppen irgendwo besuchen wird, um ihnen etwas zum Lachen zu geben. Wir wissen, dass Midge und Susie irgendwann nach Florida reisen, aber wir sind uns nicht sicher, was sie dort genau machen werden. Wir sehen Florida in den 50er Jahren, und es ist glamourös und sonnig. Wir wissen, dass das Duo dazu da ist, dem Sänger zu folgen Der schüchterne Baldwin (Leroy McClain) herum , aber wie sie Midge kennt, vermischt sie wahrscheinlich Geschäft mit Vergnügen, während sie dort ist. Ein Großteil der Saison wird in Miami stattfinden, und Midge wird wahrscheinlich kopfüber in die Welt der Standup-Comedy-Touren eintauchen.

Wir haben im Trailer viele bekannte Gesichter gesehen, aber auch einige neue. Natürlich ist Brosnahan mit ihrer Managerin Susie unterwegs, die von dem talentierten Alex Borstein erstaunlich porträtiert wird. Midges entfremdeter Ehemann Joel, gespielt von Michael Zegen, ist in den ersten Sekunden des Trailers zu sehen. Die beiden saßen im Gerichtssaal und diskutierten wahrscheinlich über die Situation oder die Zukunft ihrer Ehe. Wir wissen, dass die beiden immer noch verheiratet sind, und es ist unklar, ob diese Gerichtssaalszene tatsächlich klären wird, ob sie bis zum Ende dieser Staffel noch verheiratet sein werden oder nicht. Marin Hinkle ist immer noch als Rose, Midges Mutter, sowie als preisgekrönter Tony Shalhoub, der in der Show Midges Vater Abe spielt, da. Kevin Pollack, der in der Show Joels Vater spielt, wird ebenfalls zurückkehren, und wir haben ihn an einigen Stellen kurz im Trailer gesehen.

Natürlich sehen wir auch Sophie, die auch Midges ultimative Rivalin ist. Die wunderbare Jane Lynch porträtiert Sophie in der Show, und das allein ist für uns sehenswert. Lynch ist exzellent in all den Dingen, in denen sie mitgewirkt hat, und sie war bisher in der Show hervorragend. Wir sind uns nicht ganz sicher, wie sie in dieser Saison spielen wird, da Midge und Susie reisen. Wir können uns nur vorstellen, dass Sophie vielleicht auch mit ihnen reist. Sophie hat Susie gebeten, ihre Managerin zu werden, und dies war eine der größten Fragen, die in der Show noch zu beantworten waren. Die Beziehung zwischen Susie und Midge war nicht immer einfach und dieses Angebot von Sophie ist eine große Sache für Susie . Wir wissen jetzt, dass Sophie nicht die ist, für die sie sich auf der Bühne ausgibt, und das hat wirklich zu einem Bruch zwischen ihr und Midge geführt. Susie hat finanziell eine schwere Zeit durchgemacht, und sie könnte das Geld wirklich gebrauchen, um sich aus dem heißen Wasser zu befreien. Wir wissen jedoch, was ihre Beziehung zu Midge für beide bedeutet, und wir wissen, was ein Verrat wie dieser für Midge anrichten könnte. Wir sehen es im Trailer der dritten Staffel nicht ganz, aber wir wissen, dass Susie eine Entscheidung treffen muss, ob sie in Zukunft mit Midge oder Sophie zusammenarbeiten wird. Der Trailer zeigt mehr Interaktionen mit Midge, aber Susie ist auch ein paar Mal mit Sophie zu sehen. Ob Midge ohne Susie alleine sein kann, werden wir im Laufe der nächsten Saison vielleicht beantworten.

Eines der spannendsten Dinge, die Frau Maisel zustoßen, ist auch auf dem Trailer zu sehen. Sterling K. Brown schließt sich der Besetzung an, aber wir sind uns immer noch nicht sicher, in welcher Kapazität. Wir sehen ihn kurz auf dem Trailer in einer Szene, die eine Flugzeugszene zu sein scheint. Brown porträtiert vielleicht jemanden aus dem Produktionsteam der Tour, aber wir müssen einfach abwarten und sehen. Auf dem Trailer sehen wir, wie er mit Susie interagiert. Dies könnte auch bedeuten, dass wir in dieser Saison ein Liebesinteresse für Susie sehen könnten. Es gibt Gerüchte, dass Liza Weil (Gilmore Girls, How to Get Away with Murder) in dieser Staffel ebenfalls zur Besetzung gehören soll, aber sie fehlt im Trailer. Weil hat in der Vergangenheit viel mit Maisel-Schöpferin Amy Sherman-Palladino zusammengearbeitet, und Palladino hat auch versprochen, frühere Gilmore Girl-Charaktere in die Show zu bringen. Dies ist auch etwas, auf das wir nur warten müssen.